Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm
< Das Programm der Alten Kunstwerkstatt ist erschienen!
05.03.2017 11:04 Alter: 115 Tage

Intensiver Einstieg in die spanische Sprache als Bildungsurlaub

13.03.2017 bis 17.03.2017, täglich 8.30 bis 15.30 Uhr


Die VHS Bingen bietet im Rahmen eines Intensivkurses vom 13.03.2017 bis 17.03.2017 jeweils von 08.30 – 15.30 Uhr einen kompakten Einstieg in die spanische Sprache an. In diesem Kurs  erwerben die Teilnehmenden die sprachlichen Fertigkeiten der Kompetenzstufe A1 des Europäischen Referenzrahmens. Die abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung trainiert das Hör-, Lese-, Vokabelverständnis und animiert zum Sprechen und Schreiben. Ziel ist das praxisnahe Sprechen für berufliche Zwecke und in Situationen des Alltags: z.B. im Hotel, im Restaurant, am Bahnhof, in der Firma. Sie lernen sich vorzustellen, eine Bitte oder einen Wunsch auszudrücken, sich zu bedanken und auf Dank zu reagieren, ihre Meinung zu äußern, nach dem Weg zu fragen oder etwas zu bestellen. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an diesen Kurs an einem Kleingruppenkurs Spanisch 2 teilzunehmen.

 

Der Intensivkurs wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz als Bildungsfreistellungsmaßnahme  unter der Anerkennungsziffer 0504/1170/16 genehmigt.

 

Kursgebühr: 194,00 € / ermäßigt 136,00 €

 

Weitere Informationen und Anmeldungen unter: Tel. 06721-12327 oder 991103, Fax 06721-10308, bzw. im Internet: www.vhs-bingen.de, E-Mail: service@vhs-bingen.de.