Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen

Schule

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Schulabschlüssen und den Möglichkeiten diese nachzuholen.

Der Hauptschulabschluss wird nach erfolgreichem Besuch der 9. Klasse einer Hauptschule, Realschule bzw. der entsprechenden Jahrgangsstufen in Gesamtschulen oder vergleichbarer Klassen in Gymnasien erreicht. Auch über vergleichbare Klassen in Förderschulen kann der Hauptschulabschluss erlangt werden. Der Hautpschulabschluss ermöglicht die Aufnahme einer Berufsausbildung, den Besuch der Berufsfachschule I und es ist die Voraussetzung um die Mittlere Reife abzuschließen.

Die einen nennen ihn Mittlere Reife, die anderen Realschulabschluss. Offiziell ist es der Sekundarabschluss I oder der mittlere Bildungsabschluss - die Begriffe meinen alle dasselbe. Der Realschulabschluss eröffnet Ausbildungschancen, die mit einem Hautpschulabschluss nicht offen stehen. Zusätzlich können Sie mit dem Realschulabschluss die Höhere Berufsfachschule besuchen. Außerdem ist der Besuch weiterführender Schulen möglich (Gymnasium, Berufliches Gymnasium und Gesamtschule).

Das Abitur (offiziell heißt dieser Abschluss die allgemeine Hochschulreife) ist ein Schulabschluss, der zum Studium aller Fächer an Fachhochschulen und Universitäten berechtigt. DieFachhochschulreife ist eine bestimmte Art des Abiturs. Sie ermöglicht das Studium an Fachhochschulen oder Universitäten, wobei die fachgebundene Hochschulreife auf das Studium bestimmter Fächer beschränkt ist. Die Fachhochschulreife ist teilweise auch Voraussetzung für bestimmte Ausbildungsberufe.