Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm

Einbürgerungstest in Rheinland-Pfalz

 

Die VHS-Bingen ist anerkannte Prüfstelle für Einbürgerungstests.

Eine Voraussetzung für die Einbürgerung ist der Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse sowie das erfolgreiche Bestehen des Einbürgerungstests. Die erforderlichen Sprachkenntnisse können in der Regel durch den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) mit dem Ergebnis B1 und dem Zertifikat Deutsch B1 (oder höher) nachgewiesen werden.

Beim Einbürgerungstest handelt es sich um einen schriftlichen Multiple-Choice-Test mit 33 Fragen (Prüfungsdauer: 60 Minuten). Wer auf dem Prüfungsfragebogen mindestens 17 der 33 Fragen richtig beantwortet, hat den Test bestanden. In jedem Test sind drei Fragen enthalten, die sich auf das Bundesland beziehen, in dem man wohnt.

Die Ergebnisse des Tests erhalten Sie direkt vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nach ca. 3-6 Wochen. Die Teilnahme am Test kostet einheitlich 25,- €


Anmeldung zum Einbürgungstest an der VHS-Bingen:

Die Anmeldung zum Einbürgerungstest ist persönlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten oder jederzeit online möglich. Telefonisch können wir Sie nicht zu dem Test anmelden!

 

Persönliche Anmeldung:


Mitzubringen ist ein Ausweisdokument sowie der Kostenbeitrag in Höhe von 25,00 €

Online Anmeldung:


Für die Online Anmeldung müssen Sie uns folgende Unterlagen per E-Mail an
service@vhs-bingen.de senden:

- Foto / Scan von einem Ausweisdokument

- Initiates file downloadAnmeldeformular Einbürgerung VHS Bingen

- Initiates file downloadSEPA-Lastschriftmandat VHS Bingen

 

Bitte beachten Sie außerdem, dass jeder Test einen Anmeldeschluss hat. Dieser Anmeldeschluss ist in der Regel ca. 4 Wochen vor dem Prüfungstermin. Nachmeldungen sind nicht möglich! Unvollständige oder nicht fristgereicht geschickte Anmeldungen können leider nicht bearbeitet werden.

 

Hier können Sie Testfragen und weitere Informationen herunterladen:


Initiates file downloadAllgemeiner Fragenkatalog

Initiates file downloadZusatzfragen für Rheinland-Pfalz

Initiates file downloadZusatzfragen für Hessen

Initiates file downloadTestfragebogen

 

Die nächsten Einbürgerungstest-Termine finden Sie hier:

Programm / Programm / Prüfungen / Einbürgerungstest

Keine Online-Anmeldung möglich Prüfung: Einbürgerungstest (26)

Sa. 29.06.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Rene Nohr

Die Einführung des Einbürgerungstests zum 1. September 2008 ist vom Bundeskabinett beschlossen worden. Die Volkshochschule Bingen e.V. ist als Prüfstelle zugelassen und führt regelmäßig einmal pro Monat die Prüfung und zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin einen vorbereitenden Kurs durch.

Informationen zum Test:
- Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
- Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
- Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
- 17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
- Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
- Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Anmeldeschluss beachten!

Bitte beachten Sie: Für eine verbindliche Anmeldung muss bis zum Anmeldeschluss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular des Bundesamtes (Download) sowie eine Kopie des Passes / Personalausweises bei der VHS Bingen vorliegen und die Gebühr in Höhe von 25,00 € (per Überweisung, Bankeinzug oder bar) eingegangen sein.

Keine Online-Anmeldung möglich Prüfung: Einbürgerungstest (21)

Sa. 31.08.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Rene Nohr

Die Einführung des Einbürgerungstests zum 1. September 2008 ist vom Bundeskabinett beschlossen worden. Die Volkshochschule Bingen e.V. ist als Prüfstelle zugelassen und führt regelmäßig einmal pro Monat die Prüfung und zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin einen vorbereitenden Kurs durch.

Informationen zum Test:
- Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
- Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
- Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
- 17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
- Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
- Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Anmeldeschluss beachten!

Bitte beachten Sie: Für eine verbindliche Anmeldung muss bis zum Anmeldeschluss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular des Bundesamtes (Download) sowie eine Kopie des Passes / Personalausweises bei der VHS Bingen vorliegen und die Gebühr in Höhe von 25,00 € (per Überweisung, Bankeinzug oder bar) eingegangen sein.

Keine Online-Anmeldung möglich Prüfung: Einbürgerungstest (22)

Sa. 28.09.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Rene Nohr

Die Einführung des Einbürgerungstests zum 1. September 2008 ist vom Bundeskabinett beschlossen worden. Die Volkshochschule Bingen e.V. ist als Prüfstelle zugelassen und führt regelmäßig einmal pro Monat die Prüfung und zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin einen vorbereitenden Kurs durch.

Informationen zum Test:
- Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
- Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
- Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
- 17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
- Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
- Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Anmeldeschluss beachten!

Bitte beachten Sie: Für eine verbindliche Anmeldung muss bis zum Anmeldeschluss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular des Bundesamtes (Download) sowie eine Kopie des Passes / Personalausweises bei der VHS Bingen vorliegen und die Gebühr in Höhe von 25,00 € (per Überweisung, Bankeinzug oder bar) eingegangen sein.

Keine Online-Anmeldung möglich Prüfung: Einbürgerungstest (23)

Sa. 26.10.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Rene Nohr

Die Einführung des Einbürgerungstests zum 1. September 2008 ist vom Bundeskabinett beschlossen worden. Die Volkshochschule Bingen e.V. ist als Prüfstelle zugelassen und führt regelmäßig einmal pro Monat die Prüfung und zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin einen vorbereitenden Kurs durch.

Informationen zum Test:
- Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
- Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
- Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
- 17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
- Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
- Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Anmeldeschluss beachten!

Bitte beachten Sie: Für eine verbindliche Anmeldung muss bis zum Anmeldeschluss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular des Bundesamtes (Download) sowie eine Kopie des Passes / Personalausweises bei der VHS Bingen vorliegen und die Gebühr in Höhe von 25,00 € (per Überweisung, Bankeinzug oder bar) eingegangen sein.

Keine Online-Anmeldung möglich Prüfung: Einbürgerungstest (24)

Sa. 30.11.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Rene Nohr

Die Einführung des Einbürgerungstests zum 1. September 2008 ist vom Bundeskabinett beschlossen worden. Die Volkshochschule Bingen e.V. ist als Prüfstelle zugelassen und führt regelmäßig einmal pro Monat die Prüfung und zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin einen vorbereitenden Kurs durch.

Informationen zum Test:
- Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
- Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
- Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
- 17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
- Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
- Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Anmeldeschluss beachten!

Bitte beachten Sie: Für eine verbindliche Anmeldung muss bis zum Anmeldeschluss das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular des Bundesamtes (Download) sowie eine Kopie des Passes / Personalausweises bei der VHS Bingen vorliegen und die Gebühr in Höhe von 25,00 € (per Überweisung, Bankeinzug oder bar) eingegangen sein.