Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm

Malen, Zeichnen

Programm / Programm / Junge Kunstwerkstatt / Malen, Zeichnen
Seite 1 von 2

Plätze frei Wir malen mit Aquarellfarben unser Lieblingsspielzeug - 8-14 Jahre (12)

Sa. 02.02.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 09.02.2019
Dozent: Waldemar Erz

junge KUNSTWERKstatt

Jedes Kind bringt zwei Lieblingsspielzeuge mit. Sei es eine der Little Pony-Figuren, Hotweels-Autos, Pyjamahelden, farbige Kuscheltiere oder eine der Superheld-Figuren. Ein Spielzeug soll von den Formen her einfach sein. Ein anderes dagegen vielkantig, detailreich und soll das Kind beim Zeichnen und Ausmalen fordern.
Wir werden die Figuren zeichnen und mit Aquarellfarben anschließend farbig in eine Fantasieszene setzen. Dabei lernen die Kinder spielerisch mit der Wasserfarbe umzugehen. Wir lernen gemeinsam wie man richtig Farbverläufe herstellt, in Farbschichten arbeitet und die Farbe an den richtigen Stellen komplett weglässt. Das Negativdenken (bewusstes Auslassen von Farbe) ist ein wichtiges Kriterium bei der Arbeit mit Aquarellfarben.

Bitte mitbringen: Aquarellkasten, Aquarellblock mit einer Papier-Grammatur min. 275 g/qm, Format nicht kleiner als DIN A3. Aquarellpinsel Nr. 4, 10 und 16 oder Leonard Aquarellpinsel 12-Set (9,78 €) bei https://www.pinsel-onlineshop.de. Behälter/Glas für Wasser, Taschentücher (die schmutzig werden dürfen), Bleistifte 2B, 6B, weißer Radiergummi, Spitzer.

Plätze frei Wir malen mit Aquarellfarben unser Lieblingsspielzeug - 8-14 Jahre (13)

Sa. 09.03.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 16.03.2019
Dozent: Waldemar Erz

junge KUNSTWERKstatt

Jedes Kind bringt zwei Lieblingsspielzeuge mit. Sei es eine der Little Pony-Figuren, Hotweels-Autos, Pyjamahelden, farbige Kuscheltiere oder eine der Superheld-Figuren. Ein Spielzeug soll von den Formen her einfach sein. Ein anderes dagegen vielkantig, detailreich und soll das Kind beim Zeichnen und Ausmalen fordern.
Wir werden die Figuren zeichnen und mit Aquarellfarben anschließend farbig in eine Fantasieszene setzen. Dabei lernen die Kinder spielerisch mit der Wasserfarbe umzugehen. Wir lernen gemeinsam wie man richtig Farbverläufe herstellt, in Farbschichten arbeitet und die Farbe an den richtigen Stellen komplett weglässt. Das Negativdenken (bewusstes Auslassen von Farbe) ist ein wichtiges Kriterium bei der Arbeit mit Aquarellfarben.

Bitte mitbringen: Aquarellkasten, Aquarellblock mit einer Papier-Grammatur min. 275 g/qm, Format nicht kleiner als DIN A3. Aquarellpinsel Nr. 4, 10 und 16 oder Leonard Aquarellpinsel 12-Set (9,78 €) bei https://www.pinsel-onlineshop.de. Behälter/Glas für Wasser, Taschentücher (die schmutzig werden dürfen), Bleistifte 2B, 6B, weißer Radiergummi, Spitzer.

Plätze frei Wir malen mit Aquarellfarben unser Lieblingsspielzeug - 8-14 Jahre (14)

Sa. 06.04.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 13.04.2019
Dozent: Waldemar Erz

junge KUNSTWERKstatt

Jedes Kind bringt zwei Lieblingsspielzeuge mit. Sei es eine der Little Pony-Figuren, Hotweels-Autos, Pyjamahelden, farbige Kuscheltiere oder eine der Superheld-Figuren. Ein Spielzeug soll von den Formen her einfach sein. Ein anderes dagegen vielkantig, detailreich und soll das Kind beim Zeichnen und Ausmalen fordern.
Wir werden die Figuren zeichnen und mit Aquarellfarben anschließend farbig in eine Fantasieszene setzen. Dabei lernen die Kinder spielerisch mit der Wasserfarbe umzugehen. Wir lernen gemeinsam wie man richtig Farbverläufe herstellt, in Farbschichten arbeitet und die Farbe an den richtigen Stellen komplett weglässt. Das Negativdenken (bewusstes Auslassen von Farbe) ist ein wichtiges Kriterium bei der Arbeit mit Aquarellfarben.

Bitte mitbringen: Aquarellkasten, Aquarellblock mit einer Papier-Grammatur min. 275 g/qm, Format nicht kleiner als DIN A3. Aquarellpinsel Nr. 4, 10 und 16 oder Leonard Aquarellpinsel 12-Set (9,78 €) bei https://www.pinsel-onlineshop.de. Behälter/Glas für Wasser, Taschentücher (die schmutzig werden dürfen), Bleistifte 2B, 6B, weißer Radiergummi, Spitzer.

Plätze frei Pferde zeichnen leicht gemacht - 8-14 Jahre (16)

Sa. 16.02.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 23.02.2019
Dozent: Waldemar Erz

junge KUNSTWERKstatt

In der ersten Sitzung lernen wir die Anatomie der Tiere besser kennen. Das wichtigste bei einer Tierzeichnung ist die Gesamtform des Tieres proportionsgerecht zu erfassen. Dafür werden wir eine Methode kennenlernen, wie wir das am besten machen. Anhand anschaulicher Beispiele werden wir bestimmte Zeichenkürzel ausprobieren und umsetzen. Nach dieser Herangehensweise werden wir auch andere Vierbeiner mit weniger Mühe richtig zeichnen können.
Bitte mitbringen: Bleistifte Stärke HB, 2B, 6B, weißer Radiergummi, Spitzer, DIN A4-Zeichenblock mit Papierstärke über 80 g/qm. Fürs Zeichnen im Freien ein DIN A4-Skizzenbuch bzw. eine feste Unterlagen für den A3-Zeichenblock mitbringen. Nach Wunsch auch Aquarellfarben.

Plätze frei Feen, Trolle und andere Fabelwesen - 8-14 Jahre (18)

Sa. 16.02.2019 (12:15 - 15:15 Uhr) - Sa. 23.02.2019
Dozent: Waldemar Erz

junge KUNSTWERKstatt

Fabelwesen sind Geschöpfe, deren äußere Erscheinung durch die Fantasie der Menschen geprägt ist. Es handelt sich dabei um menschliche Wesen, Tiere oder Mischwesen, die in Märchen oder Fabeln eine wichtige Rolle spielen.
In dem Zeichenkurs machen wir eine Fantasiereise on eine völlig andere Welt. Wir können alles zeichnen was wir uns vorstellen können. Bitte bringt zum Unterricht ein Bild von dem Fabelwesen mit, welches euch am besten gefällt. Es kann ein Bild aus dem Buch oder aus einer Zeitschrift sein. Selbstgezeichnete Werke sind auch willkommen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Bitte mitbringen: Bleistifte Stärke HB, 2B, 6B, weißer Radiergummi, Spitzer, Buntstifte, falls vorhanden Aquarellfarben mit Pinseln und Glasbehälter für Wasser, DIN A4- oder DIN A3- Zeichenblock mit Papierstärke über 80 g/qm.

Plätze frei Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre (Winterferien) (20)

Mo. 25.02.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Do. 28.02.2019
Dozent: Volkmar Döring

Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre
junge KUNSTWERKstatt

Farben und ihre Wirkungen
Was meine Lieblingsfarbe auf ihrer Reise erlebt! Mit dem Kinderbuchautor Volkmar Döring setzen wir spannende Geschichten und Liedertexte in lustige Bilder um. Wie lacht ein Krokodil, und wie bringt man ein Schuppenkleid
um Glitzern? Wie malt man das Feuer aus den Nüstern des Drachen so richtig heiß, dass Erbsensuppe drauf kocht? Und welche Kleider trägt ein Alien mit gelben Augen am liebsten? Ist die Prinzessin mit dem Spinnwebschleier vielleicht doch eine Hexe? Wie male ich Schmetterlinge in einem dunklen Wald?

Zum Klären dieser und anderer Fragen bitte mitbringen: Malblock DIN A3, Schulfarbkasten, div. Pinselgrößen, Wassergefäß, Bleistift, Radiergummi, Spitzer, Schürze / Kittel.

Plätze frei Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre (Osterferien) (21)

Di. 23.04.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Fr. 26.04.2019
Dozent: Volkmar Döring

Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre
junge KUNSTWERKstatt

Farben und ihre Wirkungen
Was meine Lieblingsfarbe auf ihrer Reise erlebt! Mit dem Kinderbuchautor Volkmar Döring setzen wir spannende Geschichten und Liedertexte in lustige Bilder um. Wie lacht ein Krokodil, und wie bringt man ein Schuppenkleid
um Glitzern? Wie malt man das Feuer aus den Nüstern des Drachen so richtig heiß, dass Erbsensuppe drauf kocht? Und welche Kleider trägt ein Alien mit gelben Augen am liebsten? Ist die Prinzessin mit dem Spinnwebschleier vielleicht doch eine Hexe? Wie male ich Schmetterlinge in einem dunklen Wald?

Zum Klären dieser und anderer Fragen bitte mitbringen: Malblock DIN A3, Schulfarbkasten, div. Pinselgrößen, Wassergefäß, Bleistift, Radiergummi, Spitzer, Schürze / Kittel.

Plätze frei Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre (Sommerferien) (22)

Mo. 01.07.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Do. 04.07.2019
Dozent: Volkmar Döring

Eine himmelblaue Katze - 6-9 Jahre
junge KUNSTWERKstatt

Farben und ihre Wirkungen
Was meine Lieblingsfarbe auf ihrer Reise erlebt! Mit dem Kinderbuchautor Volkmar Döring setzen wir spannende Geschichten und Liedertexte in lustige Bilder um. Wie lacht ein Krokodil, und wie bringt man ein Schuppenkleid
um Glitzern? Wie malt man das Feuer aus den Nüstern des Drachen so richtig heiß, dass Erbsensuppe drauf kocht? Und welche Kleider trägt ein Alien mit gelben Augen am liebsten? Ist die Prinzessin mit dem Spinnwebschleier vielleicht doch eine Hexe? Wie male ich Schmetterlinge in einem dunklen Wald?

Zum Klären dieser und anderer Fragen bitte mitbringen: Malblock DIN A3, Schulfarbkasten, div. Pinselgrößen, Wassergefäß, Bleistift, Radiergummi, Spitzer, Schürze / Kittel.

Plätze frei Träume malen - 6-12 Jahre (26)

Do. 07.02.2019 (16:30 - 18:30 Uhr) - Do. 21.03.2019
Dozent: Volkmar Döring

junge KUNSTWERKstatt
Wir malen unsere Träume! Die Welt in der ich lebe - die Welt von der ich träume. Der Ausflug in eine andere Welt, da Reich der Phantasie! Stellt euch vor, ihr erwacht auf einem anderen Planeten, wo es ganz komische Wesen gibt, und wo so manches 'nicht stimmt‘. Dort haben die Dinge ungewohnte Farben, die Bewohner geheimnisvolle Namen, und man macht vielleicht auch alles ganz anders als hier! Trotzdem versteht ihr sie. Ihr hört Geschichten, die euch anregen etwas ganz Eigenes auszudenken. Farbklänge finden, die eine Stimmung erzeugen, eine Tiefe im Bild, eine fremdartige Schönheit. Kontraste, Akzente im Bild.

Bitte mitbringen: Malblock, Schulfarbkasten, Pinsel dick und dünn, Jacke oder Kittel, Bleistift, Radiergummi und Spaß am Zeichnen und Malen.

Plätze frei Mal doch mal anders... - 6-12 Jahre (32)

Fr. 08.02.2019 (14:00 - 15:30 Uhr) - Fr. 12.04.2019
Dozentin: Darina Beckhaus

junge KUNSTWERKstatt - 6-12 Jahre
Mal doch mal anders ...

Kreativität ist erfinden, experimentieren, wachsen,
Risiken eingehen, Regeln brechen,
Fehler zu machen und vor allem Spaß haben.
Mit Hilfe von verschiedenen Materialien und Maltechniken
in Bezug auf Farbe,
Form und Struktur können Kinder ihre Entdeckungsfreude
entfalten und mit viel Spaß die Kunst ergründen.
Bitte alte gemütliche Klamotten anziehen und gute Laune mitbringen.
Euer Meisterstück wartet auf euch!

Materialkosten von 3 € sind in der Kursgebühr enthalten



Seite 1 von 2