Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm

Aktionen

Kultur-AG

Die Kultur AG bietet Schülern im Ganztagsschulbereich die Möglichkeit,  an den vielfältigen Angeboten  der unterschiedlichen Kultureinrichtungen (Junge Kunstwerkstatt, Museum am Strom, Stadtbibliothek, Skulpturentriennale etc.) der Stadt Bingen teilzunehmen und dort oder in der Schule unterschiedliche, handlungsorientierte Programme aus zu probieren. Ziel ist es junge Menschen für Kunst, Geschichte, Musik und eigenständiges Forschen zu begeistern und anzuregen. Die AGs finden 2 stündig einmal in der Woche am Nachmittag statt.

Im 2. Schulhalbjahr 2016 startete die Grundschule an der Burg Klopp als erste Schule mit einem Kulturprojekt in der 2. Klassenstufe. Im darauffolgenden Schuljahr folgten die Realschule+ am Scharlachberg und die Rhein Nahe Schule mit einem klassenübergreifenden Kultur AG Programm im Ganztagsschulbereich.

Für jedes Schuljahr werden die Programme für jede Schule individuell mit den Künstlern und teilnehmenden Institutionen erarbeitet. Im Jahr 2017 stand der Focus auf dem Besuch und der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst anlässlich der Skulpturentriennale am Rheinufer. In enger Kooperation mit den Machern der Skulpturentriennale, wurde ein Konzept mit den Künstlern und dem Museum entwickelt. Im Schuljahr 2017-2018 wird der Schwerpunkt auf Kunst in Verbindung zu kreativem Schreiben liegen.

Happy Painting!

Als Abschluss der Sommerferien bieten wir regelmäßig eine kreative Veranstaltung unter dem Motto „Happy Painting!“ an. Während eines Tages wird von Kindern und Jugendlichen eine Wand gestaltet. Hilfe, ihre Fähigkeiten und ihre Kreativität zu entwickeln, bekommen sie von den Dozentinnen und Dozenten der Jungen Kunstwerkstatt, die ihr professionelles Können und ihre gute Laune mitbringen.

2015 wurde im Rahmen des „Happy Painting!“ eine Wand innerhalb des Raumes der JuKuWe in der Grundschule an der Burg Klopp künstlerisch gestaltet. Die Kinder schnitten ihre Silhouetten aus Karton aus und bemalten sie bunt mit Pastellfarben und Kreide. Ihre Silhouetten wurden anschließend an die Wand geklebt.

Nach dem Motto „Musik ist bunt“ wurde im August 2017 eine Wand im Eingangsbereich der Musikschule in Bingen-Bingerbrück bunt bemalt. Die Kinder verzierten die Wand mit Notenlinien, musikalischen Symbolen und Notenwerten sowie mit vielen Instrumenten.

„Happy Painting!“ gibt allen Kindern die Gelegenheit, sich kreativ auszudrücken und einander zu begegnen. Wir wollen durch dieses Projekt erreichen, dass Kinder unterschiedlicher Herkünfte miteinander in Kontakt kommen und sich austauschen.

Happy Painting 2016 in der Grundschule an der Burg Klopp
Happy Painting 2017 in der Musikschule in Bingerbrück

 

Eröffnung

Die Auftaktveranstaltung der jungen Kunstwerkstatt findet immer am Anfang des Jahres statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird das Programm für das aktuelle Jahr bekannt gegeben. Außerdem werdem an diesem Tag ein Kindertheaterstück gezeigt und auch verschiedene Schnupperkurse für diverse kunsthandwerkliche Tätigkeiten wie Malen, Basteln, Töpfern etc. angeboten. Da kann jedes Kind Vieles ausprobieren und experimentieren. Jedes Kind ist willkommen, an dieser kostenfreien Veranstaltung teilzunehmen.

Artisjoktheater zeigte am 03.02.2017 das Stück
„Lieselotte macht Urlaub“
Eröffnung 2017 mit Thomas Feser
Programm / Programm / Junge Kunstwerkstatt / Projekte und Aktionen

Plätze frei Eröffnung der jungen Kunstwerkstatt! (02)

Fr. 01.02.2019 15:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Nina Winckler

Wenn Du Lust auf Theater, Workshops und Mitmachaktionen hast, bist Du hier genau richtig.
Die Junge KUNSTWERKSTATT stellt sich vor und hat neben zahlreichen Kreativangeboten wieder ein Theaterstück "Die Zauberhexe Nudeltraud" im Gepäck. Aus dem Inhalt: Der kleine vorwitzige Bücherwurf Friedrich Flatterzahn wohnt in Nudeltraud’s riesengroßem Hexenbuch und spielt ihr so manchen Streich. Als er mal selber zaubern will, fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch Tücher, Blumen und Besen durch die Luft. Bei all dem Kuddelmuddel freut sich Zauberhexe Nudeltraud, wenn ihr die kleinen Zuschauer beim Zaubern helfen.

Anmeldung möglich Happy Bing! (80)

So. 07.07.2019 11:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Laetitia Veteran-Marie-Catherine

„Was ist ein Happening? – Ein Spiel, ein Abenteuer, eine Reihe von Aktivitäten, die von den Teilnehmenden um des Spiels willen ausgeübt werden.“ (Allan Kaprow - Künstler)
Einladung zum ersten HappyBing – ein Happening für Bingen, von und mit der Jungen KUNSTWERKSTATT und Dir! Komm vorbei und mach mit, wenn wir beim Kulturuferfest am 7.7.2019 unser Lager aufschlagen und mit den Besuchern des Fests kreativ werden. Es wird spannend, bunt, spielerisch, aktionsreich und lustig… wie es genau aussieht, liegt an Dir!
Wir freuen uns auf Dich!