Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen

Anmeldung möglich Cajon-Workshop (02)

Sa. 28.09.2019 (10:30 - 12:45 Uhr) - So. 29.09.2019
Dozentin: Uli Schäfer

Der Cajón ist nicht nur eine Kiste mit vier Wänden, sondern hat auch ein besonderes Innenleben, das die vielfältigen Klänge ermöglicht. Nach Europa brachte den Cajón der Gitarrist Paco de Lucía in den 80er Jahren. Seitdem begegnet man der "Kiste" immer häufiger auch auf Bühnen, die nichts mit Flamenco zu tun haben.
Inhalt: Sitzhaltung, Spieltechnik, Grundschläge, Übungen und Rudiments, Basisrhythmen, Begleitung von Rock/Pop/R&B/Hip Hop Liedern erarbeiten. Auf Wunsch mit Notation, Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Uli Schäfer (Pepa) ist diplomierte Musikpädagogin - klassisches Schlagwerk und Klavier - und besitzt die Orchesterreife. Sie hat ihre Fähigkeit zur Improvisation und ihre ungehemmte Spielfreude dabei immer bewahrt. Schon lange vom Flamenco und seinen vielseitigen Rhythmen fasziniert, begann sie nach dem klassischen Musikstudium sich mit dem Cajon zu beschäftigen und er wurde schnell zu ihrem absoluten Lieblingsinstrument.

Hinweis: Eine begrenzte Anzahl von Cajones kann ausgeliehen werden. Bitte bei Anmeldung eintragen lassen. Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen.

Anmeldung möglich Cajon-Workshop (03)

Mo. 07.10.2019 (17:45 - 20:00 Uhr) - Mi. 09.10.2019
Dozentin: Uli Schäfer

Der Cajón ist nicht nur eine Kiste mit vier Wänden, sondern hat auch ein besonderes Innenleben, das die vielfältigen Klänge ermöglicht. Nach Europa brachte den Cajón der Gitarrist Paco de Lucía in den 80er Jahren. Seitdem begegnet man der "Kiste" immer häufiger auch auf Bühnen, die nichts mit Flamenco zu tun haben.
Inhalt: Sitzhaltung, Spieltechnik, Grundschläge, Übungen und Rudiments, Basisrhythmen, Begleitung von Rock/Pop/R&B/Hip Hop Liedern erarbeiten. Auf Wunsch mit Notation, Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Uli Schäfer (Pepa) ist diplomierte Musikpädagogin - klassisches Schlagwerk und Klavier - und besitzt die Orchesterreife. Sie hat ihre Fähigkeit zur Improvisation und ihre ungehemmte Spielfreude dabei immer bewahrt. Schon lange vom Flamenco und seinen vielseitigen Rhythmen fasziniert, begann sie nach dem klassischen Musikstudium sich mit dem Cajon zu beschäftigen und er wurde schnell zu ihrem absoluten Lieblingsinstrument.

Hinweis: Eine begrenzte Anzahl von Cajones kann ausgeliehen werden. Bitte bei Anmeldung eintragen lassen. Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen.