Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga
Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Ashtanga Vinyasa Yoga für Einsteiger/innen (02)

Di. 29.05.2018 (19:45 - 21:00 Uhr) - Di. 28.08.2018
Dozent: Bernhard Fuchs

Ashtanga Vinyasa Yoga ist ein besonders dynamischer und kraftvoller Yogastil. Durch die Körperhaltungen (Asanas) und die spezielle Atemtechnik werden gleichzeitig Stärke, Flexibilität und Ausdauer entwickelt. Bei dieser Form von Hatha-Yoga werden die Haltungen untereinander durch verbindende Bewegungen (Vinyasas) verknüpft. Dies geschieht im Einklang mit einer kraftvollen Atemtechnik und dem Halten bestimmter Muskelkontraktionen. Ein fließender Bewegungsablauf ohne Unterbrechungen verleiht diesem Yoga seine besondere Faszination. Die Übungsmethode wirkt auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene und kann bei regelmäßiger Praxis ihre zahlreichen positiven Wirkungen entfalten. Im Anfängerkurs wird deutlich, dass Yoga nicht nur mit Sanftheit und Entspannung, sondern auch mit Stärke und Energie zu tun hat. Die Koordination des Atems mit der Bewegung steht in diesem Kurs im Vordergrund.

Dieser Kurs ist für Einsteiger mit guter körperlicher Konstitution geeignet!

Sie benötigen gut sitzende Sport- oder Baumwollkleidung. Rutschfeste Übungsmatten werden gestellt. Bitte aus hygienischen Gründen eine Auflage (festes Tuch oder Baumwollmatte) mitbringen!

Anmeldung auf Warteliste Yoga (Bingen-Stadt) vormittags (00)

Mi. 22.08.2018 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 21.11.2018
Dozentin: Gerlinde Heep-Heins

Yoga schenkt gesunde Konzentrationskraft und Selbstbewußtsein. Durch planmäßige Anleitungen zu selbständigen Übungen werden körperliche, psychische und geistige Kräfte bewußt entfaltet, gelenkt und zunehmend beherrscht.

Die Teilnehmer/innen benötigen Sportbekleidung, eine Wolldecke, festes Sitzkissen.

Anmeldung auf Warteliste Yoga (Bingen-Stadt) (02)

Mi. 22.08.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 21.11.2018
Dozentin: Gerlinde Heep-Heins

Yoga schenkt gesunde Konzentrationskraft und Selbstbewußtsein. Durch planmäßige Anleitungen zu selbständigen Übungen werden körperliche, psychische und geistige Kräfte bewußt entfaltet, gelenkt und zunehmend beherrscht.

Die Teilnehmer/innen benötigen Sportbekleidung, eine Wolldecke, festes Sitzkissen.

Anmeldung möglich Yoga (Hildegard Forum) (04)

Mi. 22.08.2018 (17:15 - 18:45 Uhr) - Mi. 21.11.2018
Dozentin: Gerlinde Heep-Heins

Yoga schenkt gesunde Konzentrationskraft und Selbstbewusstsein. Durch planmäßige Anleitungen zu selbständigen Übungen werden körperliche, psychische und geistige Kräfte bewusst entfaltet, gelenkt und zunehmend beherrscht.

Die Teilnehmer/innen benötigen Sportbekleidung, eine Wolldecke und ein festes Sitzkissen.

Anmeldung möglich Yoga am Vormittag (08)

Di. 28.08.2018 (08:45 - 10:15 Uhr) - Di. 30.10.2018
Dozentin: Silvia Korn-Rieth

Yoga - eine ideale Kombination zur Regeneration und Aktivierung der Lebensenergie
Yoga schenkt gesunde Konzentrationskraft und Selbstbewusstsein. Durch planmäßige Anleitungen zu selbständigen Übungen werden körperliche, psychische und geistige Kräfte bewusst entfaltet, gelenkt und zu-nehmend beherrscht.
Die Teilnehmer/innen benötigen Sportbekleidung, eine Wolldecke und ein festes Sitzkissen.

Plätze frei Yoga am Vormittag (09)

Di. 06.11.2018 (08:45 - 10:15 Uhr) - Di. 08.01.2019
Dozentin: Silvia Korn-Rieth

Yoga - eine ideale Kombination zur Regeneration und Aktivierung der Lebensenergie
Yoga schenkt gesunde Konzentrationskraft und Selbstbewusstsein. Durch planmäßige Anleitungen zu selbständigen Übungen werden körperliche, psychische und geistige Kräfte bewusst entfaltet, gelenkt und zu-nehmend beherrscht.
Die Teilnehmer/innen benötigen Sportbekleidung, eine Wolldecke und ein festes Sitzkissen.

Plätze frei Karate für Kids 6-10 Jahre - Ferienprogramm (22)

Mo. 08.10.2018 (09:00 - 12:00 Uhr) - Fr. 12.10.2018
Dozentin: Annabel Pleschke-Lautebach

In dieser Woche werden wir den Geheimnissen der alten japanische Kampfkunst nachspüren. Der Name "Karate-Do" bedeutet "Weg der leeren Hand". D.h. Wir haben keine Waffen, sondern nutzen unsere Hände und Füße zur Abwehr eines Gegners. Um den Spaßfaktor zu erhöhen, kombinieren wir diese echten Karate-Techniken mit moderner Musik, Spielmaterialien und kleinen Sportgeräten. Ganz nebenbei lernen wir japanische Wörter und Zahlen und den respektvollen Umgang mit dem Trainingspartner. Für Entspannung vor und nach den Stunden sorgt eine kleine Meditation.
Willst du auch ein kleiner Karate-Kämpfer werden? Dann starte mit uns im Schnupper-Ferienkurs "Karate für Kids"! Das Training wird in bequemer Sportkleidung und barfuß durchgeführt. Bitte bring dir eine Unterlage und etwas Pausenverpflegung mit.

Plätze frei Gesundheitskarate von 8-88 (26)

Mi. 05.09.2018 (16:15 - 17:45 Uhr) - Mi. 07.11.2018
Dozentin: Annabel Pleschke-Lautebach

Gesundheitskarate von 8-88
Ein Kurs für jeden, der Körper und Geist fit halten möchte! Aus dem traditionellen Shotokan Karate-Do werden wir zusammen Übungen gestalten, die Spaß machen und sportliche wie soziale Fähigkeiten fördern, aber auch der Gesunderhaltung bis ins hohe Alter dienen. Hier geht es nicht um Wettkampf, sondern um ein harmonisches Miteinander von Groß und Klein.
Wir trainieren in entspannter Atmosphäre - spezielle Karate-Techniken und Bewegungsabläufe (Kata), aber auch allgemeine Konditions- und Koordinationsübungen. Ebenso werden wir Selbstbehauptung und Selbstverteidigung ansprechen. Musik und spielerische Elemente wie Bälle und Hindernisse bringen Spaß und Abwechslung in unser Programm. Besondere Effekte des Karate-Trainings (u.a.): Beidseitige Körperübungen unterstützen die harmonische Ausbildung des Bewegungsapparates und der Gehirnareale. Unbekannte Bewegungen müssen neu erlernt werden; neue Synapsen bilden sich; das Gehirn wird "verjüngt"! Der respektvolle Umgang miteinander fördert positive Verhaltensformen im Alltag.
Das Training wird in bequemer Sportkleidung und barfuß durchgeführt. Bitte eine Unterlage mitbringen.

Plätze frei ZENbo Balance® (28)

Do. 18.10.2018 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 29.11.2018
Dozentin: Janina Dickenscheid

ZENbo Balance® richtet sich an TeilnehmerInnen, die ihrem Körper und Geist eine Auszeit gönnen möchten. Gemeinsam werden wir in dieser Zeit achtsam auf den eigenen Körper und die eigene Wahrnehmung blicken.
ZENbo Balance® ist eine Kombination aus dynamischen Körper- sowie Meditations- und Achtsamkeitsübungen.

Phase I: SILENCE - Ankommen und Bewusstsein herstellen durch Meditation
Phase II: MOVE - Die dynamischen Bewegungsabläufe im Stand und am Boden sind angelehnt an Qi Gong und Yoga. Die Übungen trainieren das Koordinationsvermögen, die Beweglichkeit, den Gleichgewichtssinn und kräftigen dabei Bauch- und Rückenmuskulatur. Hierbei gibt immer der Atem den Rhythmus der Übungen vor, womit gleichzeitig die Körperwahrnehmung geschult wird!
Phase III: RELAX - End- und Entspannungsphase. Anleitung eines Entspannungsverfahrens (z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Imaginationsübung) mit abschließender Kurzgeschichte / abschließendem Zitat zur Begleitung in den Alltag.

Diese sanften, mobilisierenden Übungen sind für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Lernmethoden: (z.B. Rollenspiele, Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion, praktische Übungen usw.) Praktische Übungen (Meditation, Bewegungsübungen), Anatomie & Physiologie Theorie nach Bedarf (um Verständnis für einzelne Bewegungsabläufe zu schaffen).

Bitte mitbringen: Eine Übungsmatte, bequeme Kleidung, Decke, ggf. ein Kissen, warme Socken, Meditationskissen

O 31028 A: Einführung zum Kennenlernen:
15.09.2018, 10.00-13.00 Uhr, 1xSa.
10,00 € / 4 Ustd. bei 8-12 Personen
O 31028B: Einführung zum Kennenlernen:
22.09.2018, 14.00-17.00 Uhr, 1xSa.
10,00 € / 4 Ustd. bei 8-12 Personen

Plätze frei ZENbo Balance® - Schnuppertermin (28A)

Sa. 15.09.2018 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Janina Dickenscheid

ZENbo Balance® richtet sich an TeilnehmerInnen, die ihrem Körper und Geist eine Auszeit gönnen möchten. Gemeinsam werden wir in dieser Zeit achtsam auf den eigenen Körper und die eigene Wahrnehmung blicken.
ZENbo Balance® ist eine Kombination aus dynamischen Körper- sowie Meditations- und Achtsamkeitsübungen.

Phase I: SILENCE - Ankommen und Bewusstsein herstellen durch Meditation
Phase II: MOVE - Die dynamischen Bewegungsabläufe im Stand und am Boden sind angelehnt an Qi Gong und Yoga. Die Übungen trainieren das Koordinationsvermögen, die Beweglichkeit, den Gleichgewichtssinn und kräftigen dabei Bauch- und Rückenmuskulatur. Hierbei gibt immer der Atem den Rhythmus der Übungen vor, womit gleichzeitig die Körperwahrnehmung geschult wird!
Phase III: RELAX - End- und Entspannungsphase. Anleitung eines Entspannungsverfahrens (z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Imaginationsübung) mit abschließender Kurzgeschichte / abschließendem Zitat zur Begleitung in den Alltag.

Diese sanften, mobilisierenden Übungen sind für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Lernmethoden: (z.B. Rollenspiele, Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion, praktische Übungen usw.) Praktische Übungen (Meditation, Bewegungsübungen), Anatomie & Physiologie Theorie nach Bedarf (um Verständnis für einzelne Bewegungsabläufe zu schaffen).

Bitte mitbringen: Eine Übungsmatte, bequeme Kleidung, Decke, ggf. ein Kissen, warme Socken, Meditationskissen

O 31028 A: Einführung zum Kennenlernen:
15.09.2018, 10.00-13.00 Uhr, 1xSa.
10,00 € / 4 Ustd. bei 8-12 Personen
O 31028B: Einführung zum Kennenlernen:
22.09.2018, 14.00-17.00 Uhr, 1xSa.
10,00 € / 4 Ustd. bei 8-12 Personen



Seite 1 von 3