Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen

Einführung mit speziellen Achtsamkeitsübungen
Bei der "Gewaltfreien Kommunikation" von Marshall B. Rosenberg, geht es um eine Kommunikations- und Konfliktlösungsmethode, die dazu dient, seinen Nächsten einfühlsam und ohne Bewertung zu begegnen.
In diesem Kurs werden die theoretischen Grundlagen der "Gewaltfreien Kommunikation" aufgezeigt, um diese mit Hilfe praktischer Achtsamkeits-Übungen in unser Leben zu integrieren.
Wir möchten mit uns selbst und unseren Mitmenschen achtsam und wertschätzend umgehen und Beobachtungen von Interpretationen unterscheiden können. Wir lernen uns und den anderen zu verstehen; klare Bitten auszusprechen sowie konfliktauslösendes Verhalten konstruktiv anzusprechen.
Dafür ist es wertvoll, aufrichtig zu uns selbst und zu dem anderen zu sein, das erfordert Mut. Also üben wir uns darin, mutig zu sein.

N 12125B - Andrea Brodersen
17.03.2018, 15.00-17.00 Uhr, 4 x Sa.
weitere Termine: 21.04., 26.05., 09.06.2018
94,00 € / 13 Ustd. bei 5-12 Personen


Kosten

27,00 €


Termin(e)

Sa. 26.05.2018, 15:00 - 17:15 Uhr


Kursort


Dozent/in

Andrea Brodersen


Kurse der Dozentin

Kein Bild vorhanden

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 26.05.2018 15:00 - 17:15 Uhr Freidhof 11 VHS - 006