Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Gesellschaft / Bingen und Umgebung
Programm / Programm / Gesellschaft / Bingen und Umgebung

Plätze frei Der Weinberg ruft ... (01)

Fr. 24.11.2017 (17:00 - 20:00 Uhr) -
Dozent: Peter Ewen

Der Weinberg ruft ... Mit dem Winzer durchs Jahr in Theorie und Praxis

Weinverkostungen gibt es inzwischen wie Sand am Meer oder besser ausgedrückt: wie Weinflaschen im übervollen Keller. Dieses Seminar ist dagegen für all jene gedacht, die den Weinbau aus der Nähe betrachten wollen und sich für all die Arbeitsschritte interessieren, die vor der Flaschenabfüllung anstehen - und zwar vom ersten Rebschnitt im Winter über die Weinlese bis zu den Kellerarbeiten.

In den ersten beiden Seminartagen werden die theoretischen Grundlagen gelegt; anschließend werden Sie mindestens einmal pro Monat unter der fachkundigen Anleitung des Binger Winzers Peter Ewen ein Jahr lang eine Zeile im "VHS-Weinberg" praktisch bearbeiten. Dies beinhaltet u. a. den Rebschnitt, das Gerten und Biegen der Weinstöcke, die Ausbesserung des Weinbergs, die Rebpflanzung, das Ausbrechen der Triebe, die Bodenbearbeitung und die Mulchwirtschaft, die Unkrautbekämpfung, ertragregulierende Maßnahmen sowie die Vorbereitung der Lese und die Kellerarbeiten.

Die Praxistermine finden am Freitagnachmittag oder Samstagvormittag statt und werden jeweils gesondert vereinbart (Januar bis Oktober 2018)

Eine gemeinsame Verkostung von Vorjahreswein und aktuellen Trauben im Weinberg und eine Verkostung des selbst hergestellten Weins runden das Seminar ab.

Im Kurspreis sind 6 Flaschen des selbst hergestellten Weins enthalten.

Kursgebühr: 16,00 € monatlich.

Plätze frei Skulpturen am Rheinkilometer 529: Nah und Fern - Führung in arabischer Sprache (10)

So. 27.08.2017 12:00 - 13:30 Uhr
Dozentin: Dr. Doaa Mohamed Elsayed

Skulpturen am Rheinkilometer 529
Führung in arabischer Sprache: Nah und Fern

Bei einem Rundgang durch die vierte Skulpturenausstellung unter dem Titel Nah und Fern werden die Kunstwerke an ausgewählten Standorten in Bingen und am Rheinufer im Original betrachtet. Die Führung gibt ebenfalls einen Einblick in das kuratorische Konzept der Ausstellung und eine kurze Einführung in die zeitgenössische Kunst.

Plätze frei Skulpturen am Rheinkilometer 529: Nah und Fern - Führung in arabischer Sprache (12)

Di. 05.09.2017 11:00 - 12:30 Uhr
Dozentin: Dr. Doaa Mohamed Elsayed

Skulpturen am Rheinkilometer 529
Führung in arabischer Sprache: Nah und Fern

Bei einem Rundgang durch die vierte Skulpturenausstellung unter dem Titel Nah und Fern werden die Kunstwerke an ausgewählten Standorten in Bingen und am Rheinufer im Original betrachtet. Die Führung gibt ebenfalls einen Einblick in das kuratorische Konzept der Ausstellung und eine kurze Einführung in die zeitgenössische Kunst.

Plätze frei Skulptureintriennale - Das soll Kunst sein? (In französischer Sprache) (14)

Fr. 22.09.2017 18:30 - 20:00 Uhr
Dozent: André Odier

Skulpturen am Rheinkilometer 529

Seminar zur Kunstkritik in französischer Sprache: Das soll Kunst sein?

Solche und ähnliche Reaktionen gibt es bei der Betrachtung zeitgenössischer Kunst immer wieder. Bei diesem Seminar zur Kunstkritik haben Sie Gelegenheit ihrem Unmut Luft zu machen. Der Kurator der Ausstellung André Odier steht bereit, ihre Fragen zu beantworten, sich ihre Kritik anzuhören und mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. Ausgehend von den kontroversesten Kunstwerken versucht dieses Seminar zu beleuchten: Was ist eine fundierte Kritik? Wie trete ich in einen kritischen Dialog? Woran kann ich künstlerische Qualität festmachen? Was waren die Beweggründe der Ausstellungsmacher die Kunstwerke auszuwählen?

Ziel des Abends ist nicht, dass alle Teilnehmenden am Ende derselben Meinung sind. Auch in der Kunst ist es wichtig widersprüchliche Positionen wahrzunehmen und zu respektieren, Kritik fundiert begründen zu können und offen zeitgenössischen Positionen gegenübertreten zu können.

Kostenfreie Anmeldung für Schüler und Studenten!