Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Grundbildung und Schulabschluss / Sekundarabschluss I
Programm / Programm / Grundbildung und Schulabschluss / Sekundarabschluss I

Kurs abgeschlossen Sekundarabschluss - Kompaktkurs (10)

Mi. 01.02.2017 (11:20 - 12:50 Uhr) - Mi. 21.06.2017
Dozentin: Celia Karst

Der Lehrgang:
Der nachträgliche Erwerb des Sekundarabschluss wird in zwei Kursformen angeboten: Der Kompaktkurs findet am Vormittag statt und bereitet innerhalb eines Jahres auf das Ablegen der Prüfungen vor. Der berufsbegleitende Abendkurs startet ebenfalls im September 2015, der Unterricht findet an zwei Abenden pro Woche und samstags statt. Die Abschlussprüfungen dieses Kurses sind für Juli 2016 geplant.

In 1.380 Unterrichtsstunden werden Sie in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde, Biologie, Physik und Chemie Ihr Vorwissen auffrischen und sich Schritt für Schritt neue Inhalte erarbeiten. Zum Ende des Kurses legen Sie schriftliche Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Wahlfach ab. Die mündliche Prüfung umfasst zwei weitere Wahlfächer.
Neben dem Fachunterricht, der von erfahrenen Lehrkräften gehalten wird, ist eine pädagogische Begleitung während des gesamten Lehrgangs eingeplant, die sowohl das Lernen in der Gruppe unterstützt als auch in Form von Einzelberatung in Anspruch genommen werden kann.

Die Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die keinen Sekundarabschluss haben und diesen nun auf dem zweiten Bildungsweg nachholen möchten. Der Kurs zum nachträglichen Erwerb des Sekundarabschluss vergrößert Ihr Allgemeinwissen in vielen Bereichen und der erfolgreiche Abschluss eröffnet neue berufliche Wege, denn in vielen Berufsbereichen wird der Sekundarabschluss heute als Mindestanforderung vorausgesetzt.
Ziel des Lehrgangs ist es, die Teilnehmenden strukturiert auf die Prüfungen zum nachträglichen Erwerb des Sekundarabschluss vorzubereiten.

H60210 - Kompaktkurs
Dauer des Lehrgangs: 220 Unterrichtstage - 1.380 Unterrichtsstunden
Beginn: 07.09.2015 - Ende: Juli 2016
Unterrichtszeiten: Montag - Freitag
8.00-13.30 bzw. 15.00 Uhr,
plus 22 Samstage von 8.00-15.00 Uhr und jeweils eine Woche in den Herbst-/Osterferien
Kursgebühr: 1.050 € (10 Monatsraten á 85 €) - Anmeldegebühr: 200 € / Förderung über Bildungsprämie oder Qualischeck Rheinland-Pfalz möglich

Nähere Informationen bei:
Petra Fleischmann, Telefon: 06721-186940,
E-mail: fleischmann@vhs-bingen.de
Ein ausführlicher Prospekt ist im VHS-Sekretariat erhältlich!

Keine Online-Anmeldung möglich Sekundarabschluss I - Kompaktkurs (10)

Mo. 14.08.2017 (08:00 - 13:30 Uhr) - Di. 08.05.2018
Dozentin: Celia Karst

Der Lehrgang:
Der nachträgliche Erwerb des Sekundarabschluss wird in zwei Kursformen angeboten: Der Kompaktkurs findet am Vormittag statt und bereitet innerhalb eines Jahres auf das Ablegen der Prüfungen vor. Der berufsbegleitende Abendkurs ist ebenfalls für den Start August 2017 geplant, der Unterricht findet an zwei Abenden pro Woche und samstags statt. Die Abschlussprüfungen dieses Kurses sind für Juni 2019 geplant.

In 1.300 Unterrichtsstunden werden Sie in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde, Biologie, Physik und Chemie Ihr Vorwissen auffrischen und sich Schritt für Schritt neue Inhalte erarbeiten. Zum Ende des Kurses legen Sie schriftliche Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Wahlfach ab. Die mündliche Prüfung umfasst zwei weitere Wahlfächer.
Neben dem Fachunterricht, der von erfahrenen Lehrkräften gehalten wird, ist eine pädagogische Begleitung während des gesamten Lehrgangs eingeplant, die sowohl das Lernen in der Gruppe unterstützt als auch in Form von Einzelberatung in Anspruch genommen werden kann.

Die Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die keinen Sekundarabschluss I haben und diesen nun auf dem zweiten Bildungsweg nachholen möchten. Der Kurs zum nachträglichen Erwerb des Sekundarabschlusses I vergrößert Ihr Allgemeinwissen in vielen Bereichen und der erfolgreiche Abschluss eröffnet neue berufliche Wege, denn in vielen Berufsbereichen wird der Sekundarabschluss I heute als Mindestanforderung vorausgesetzt.
Ziel des Lehrgangs ist es, die Teilnehmenden strukturiert auf die Prüfungen zum nachträglichen Erwerb des Sekundarabschluss I vorzubereiten.

M60210 - Kompaktkurs
1.300 Unterrichtsstunden- Anmeldegebühr: 250 € Kursgebühr: 850 € (10 Monatsraten á 85 €)
Beginn: 14.08.2017 - Ende: Juni 2018
Unterrichtszeiten:
Montag - Freitag 8.00-13.30 bzw. 15.00 Uhr, plus 8 Samstage von 8.00-15.00 Uhr und jeweils eine Woche in den Herbst-/Osterferien

Nähere Informationen bei:
Petra Fleischmann, Telefon: 06721-186940,
E-mail: fleischmann@vhs-bingen.de
Ein ausführlicher Prospekt ist im VHS-Sekretariat erhältlich!

Keine Online-Anmeldung möglich Berufsreife für Migranten und Migrantinnen (20)

Mo. 14.08.2017 (13:00 - 16:15 Uhr) - Fr. 01.09.2017
Dozentin:

Die Berufsreife als erster Schulabschluss in Deutschland ermöglicht Ihnen den Beginn einer Ausbildung oder den weiteren Erwerb von Schulabschlüssen.
Dieser Kurs bereitet Sie auf die Prüfung zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife vor, die Sie schriftlich in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik und einem Nebenfach Ihrer Wahl ablegen. In der anschließenden mündlichen Prüfung werden Sie in Sozialkunde und zwei weiteren Fächern geprüft. Zusätzlich wird vertiefender DaZ-Unterricht angeboten, um Ihre Deutschkenntnisse weiter auszubauen. Ein integriertes Praktikum soll Ihnen erste berufliche Erfahrungen in Deutschland ermöglichen.
Der Unterricht wird von erfahrenen Lehrkräften erteilt und die Teilnehmenden während des Kursverlaufs pädagogisch begleitet.

M 60220
Beginn: 14.08.2017 - Ende: März 2018
Unterrichtszeiten: vier Nachmittage pro Woche von 13.00-16.15 Uhr
Anmeldegebühr: 50 € - Kursgebühr: 175 € (Zahlung in 7 Monatsraten á 25 € möglich)

Nähere Informationen bei:
Petra Fleischmann, Telefon: 06721-186940,
E-mail: fleischmann@vhs-bingen.de
Ein ausführlicher Prospekt ist im VHS-Sekretariat erhältlich!