Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Freizeit / KinoKultur Bingen
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Freizeit / KinoKultur Bingen

Plätze frei KiKuBi: Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen (40)

Di. 24.10.2017 (17:15 - 20:15 Uhr) - Fr. 27.10.2017
Dozentin: Maria Seliger

Englisches Original mit Untertitel
Die bisher noch nicht erzählte, unglaubliche Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson. Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afro-amerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte beteiligt sind. Die brillanten Mathematikerinnen sind Teil jenes Teams, das dem ersten US-Astronauen John Glenn die Erdumrundung ermöglicht. Grammy-Preisträger Will Pharells Soundtrack macht zusammen mit Komponist Hans Zimmer den unverwechselbaren Groove dieser Ära - den Motown Sound - wieder lebendig.
Regie: Theodore Melfi / Darsteller: Octavia Spencer, Taraji Henson, Janelle Monáe, Kevin Kostner

M 20140 - Filmvorführung
24.10.2017, 17.15 Uhr (d), 20.15 Uhr (OmU)
25.10.2017, 17.15 Uhr (OmU), 20.15 Uhr (d)
27.10.2017, 19.30 Uhr (d)
Eintritt: 6,50 €, nur Abendkasse, Kikubi Bingen, Mainzer Str. 9

Plätze frei KiKuBi: La La Land (41)

Di. 05.12.2017 (20:15 - 22:30 Uhr) - Fr. 08.12.2017
Dozentin: Maria Seliger

Englisches Original mit Untertitel
Im zweiten Film von Regie-Wunderkind Damien Chazelle ("Whiplash") wird gesungen und getanzt und werden ganz große Gefühle auf die Leinwand gezaubert. Er erzählt von zwei Künstlern, die versuchen, sich in der Glamourwelt Hollywoods zu behaupten. Mit Emma Stone und Ryan Gosling hat Damien Chazelle ein Traumpaar gefunden, das seine Vision lebhaft und emotional überzeugend zu verkörpern vermag. Man merkt dem Film an, mit wie viel Freude und Inbrunst er diese Liebes- und Lebensgeschichte erzählt und sich dabei quer durch die Musical-Historie zitiert.
La La Land gewann u.a. sieben Golden Globes und sechs Oscars®.
Regie: Damien Chazelle / Darsteller: Ryan Gosling, Emma Stone, John Legend

M 20141 - Filmvorführung
05.12.2017, 20.15 Uhr (OmU)
06.12.2017, 17.15 Uhr und 20.15 Uhr (d)
08.12.2017, 19.30 Uhr (d)
Eintritt: 6,50 €, nur Abendkasse, Kikubi Bingen, Mainzer Str. 9

Plätze frei KiKuBi: Le grand partage - Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste (42)

Di. 19.12.2017 (17:15 - 20:15 Uhr) - Fr. 22.12.2017
Dozentin: Maria Seliger

Französisches Original mit Untertitel
Christine Dubreuil und ihre Familie gehören zur gut betuchten Pariser Oberschicht. Nichts stört die gutbürgerliche Idylle ihrer knapp 300 m² großen Traumwohnung. Als jedoch Dauerfrost und Minusgrade Frankreich wo-chenlang einfrieren lassen, muss die Regie-rung dringend Wohnraum für Obdachlose und finanziell minder bemittelte Bürger finden, um sie vor dem Kältetod zu bewahren. Also beschlagnahmt sie kurzerhand Wohnungen, die zu wenige Bewohner aufweisen und teilt ihnen neue, ärmere Mitbewohner zu ...

Regie und Buch: Alexandra Leclère / Darsteller: Karin Viard, Josiane Balasko, Didier Bourdon
M 20142 - Filmvorführung
19.12.2017, 17.15 Uhr (d), 20.15 Uhr (OmU)
20.12.2017, 17.15 Uhr (OmU), 20.15 Uhr (d)
22.12.2017, 19.30 Uhr (d)
Eintritt: 6,50 €, nur Abendkasse, Kikubi Bingen, Mainzer Str. 9

Plätze frei KiKuBi: Willkommen bei den Hartmanns (Interkulturelle Woche) (43)

Di. 26.09.2017 (17:15 - 20:15 Uhr) - Fr. 29.09.2017
Dozentin: Maria Seliger

Interkulturelle Woche
Alles beginnt, als Angelika Hartmann, frisch pensionierte Lehrerin und Mutter einer von Alltagsproblemen geplagten gutbürgerlichen Familie, eines Tages beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Angelika ist einsam, seit die Kinder aus dem Haus sind. Ihr Mann, Chefarzt einer Klinik, versucht mit allen Mitteln, den Alterungsprozess aufzuhalten. Sohn Philip driftet in Businesswelten zwischen Shanghai und München, Tochter Sophie weiß mit 31 immer noch nicht, was sie will. Der ganz normale Familienwahnsinn also, in den der Nigerianer Diallo gerät - und auf seine charmant naive Art das Leben der Hartmanns ziemlich durcheinanderwirbelt.

Regie und Drehbuch: Simon Verhoeven / Darsteller: Senta Berger, Heiner Lauterbach, Elyas M‘Barek
M 20143 - Filmvorführung
26.09.2017, 20.15 Uhr)
27.09.2017, 17.15 Uhr und 20.15 Uhr
29. 09.2017, 19.30 Uhr
Eintritt: 6,50 €, nur Abendkasse, Kikubi Bingen, Mainzer Str. 9