Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Prüfungen / Xpert - Finanzen
Programm / Programm / Prüfungen / Xpert - Finanzen

Plätze frei Prüfungsvorbereitung - Deutschtest für Zuwanderer (80)

Sa. 19.10.2019 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 20.10.2019
Dozentin: Martina Weisel

Wohnen und arbeiten Sie schon länger hier in Deutschland? Möchten Sie Ihre Deutsch-kenntnisse schwarz-auf-weiß bestätigt haben? Und wollen Sie, z.B. um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, einen anerkannten Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse? Dann ist dies ein Angebot: Nach einem Einstufungstest, bei dem Sie erfahren, welches Zertifikat für Sie im Moment machbar ist, erfahren Sie in dem Workshop prüfungsrelevante Techniken und Strategien für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie haben auch Gelegenheit die mündliche Prü-fung (Situation, Aufgaben etc.) entspannt und ohne Druck zu üben.

Plätze frei Prüfungsvorbereitung - Deutschtest für Zuwanderer (81)

Sa. 16.11.2019 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 17.11.2019
Dozentin: Martina Weisel

Wohnen und arbeiten Sie schon länger hier in Deutschland? Möchten Sie Ihre Deutsch-kenntnisse schwarz-auf-weiß bestätigt haben? Und wollen Sie, z.B. um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, einen anerkannten Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse? Dann ist dies ein Angebot: Nach einem Einstufungstest, bei dem Sie erfahren, welches Zertifikat für Sie im Moment machbar ist, erfahren Sie in dem Workshop prüfungsrelevante Techniken und Strategien für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie haben auch Gelegenheit die mündliche Prü-fung (Situation, Aufgaben etc.) entspannt und ohne Druck zu üben.

Plätze frei Fit in der Ausbidlung (70)

Di. 03.09.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Fr. 31.01.2020
Dozentin: Claudia Weyl

Sie machen eine Ausbildung, besuchen die Berufsschule und brauchen Unterstützung beim Verstehen der Fachbegriffe und der Unterrichtsinhalte? Im Kurs wird fächerüber-greifend auf all Ihre Fragen eingegangen und durch Grundlagen aus dem berufsbezogenen Deutsch ergänzt. Durch Verbesserung Ihrer mündlichen und schriftlichen Kommunikation können Sie so Ihre Noten in der Berufsschule steigern.

Hinweise: Der Kurs muss verbindlich für ein Schulhalbjahr gebucht werden, ein individueller Einstieg ist nach Absprache möglich.
Kosten: 110,00 € mtl., davon Eigenanteil für Azubi 35,00 €; die übrige Kursgebühr in Höhe von 75,00 € sollte vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden. Eine Teilnahme soll nicht an den Kursgebühren scheitern, sprechen Sie uns in diesem Fall persönlich an!

Plätze frei Finanzbuchführung mit "DATEV Rechnungswesen" (10)

Sa. 09.11.2019 (09:00 - 14:00 Uhr) - Sa. 22.02.2020
Dozentin: Dipl. Betriebswirt (FH) Steffi Goldbach

Finanzbuchführung mit "DATEV Rechnungswesen"
Zielgruppe: Beschäftigte in Handels-, Handwerks- bzw. Industriebetrieben, die in Buchhaltung tätig sind oder dort künftig Buchführungsaufgaben übernehmen wollen; Selbständige und Existenzgründer; Wiedereinsteiger in den Beruf; Auszubildende, Schüler und Studenten.
Seminarziel: Vermittlung von praxisrelevanten Kenntnissen in der Buchführung. Schwerpunkt: Geschäftsvorfälle in Buchungssätze umsetzen (kontieren), praktische Erfassung in "DATEV Rechnungswesen", Zahllauf, Mahnwesen, Umsatzsteuer-Voranmeldung, Summen- und Saldenliste, Offene-Posten-Listen und Betriebswirschaftliche Auswertungen.
Abschluss: Zertifikat mit DATEV-Bildungspartner-Logo bei Teilnahme an mindestens 80 % der Unterrichtsstunden und Leistungsnachweis (Buchen eines Geschäftsvorganges in DATEV am Ende des Kurses mit mindestens 50 Punkten nach IHK Schlüssel).
Umfang: 84 Unterrichtsstunden (à 45 Min.) insgesamt. 14 Samstage mit je 6 Unterrichtsstunden (9.00-14.00 Uhr).
Kursinhalte (Lernziele): Rechtliche Grundlagen und Regeln der doppelten Buchführung. Das System der Umsatzsteuer. Grundlegende Buchungen beim Einkauf und Verkauf (Inland). Spezielle Buchungen beim Einkauf und Verkauf (§ 13b-UstG-Fälle und Ausland). Buchungen der Privatentnahmen und Privateinlagen. Buchung der nicht bzw. nur beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben. Buchung der Personalkosten. Buchung und Bewertung von Anlagegütern. Buchung und Bewertung von Forderungen. Periodengerechte Abgrenzungen. Praktisches Buchen mit "DATEV Rechnungswesen".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Dozentin Steffi Goldbach unter: 0163-1306067