Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Erkrankungen, Heilmethoden
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Erkrankungen, Heilmethoden

Kurs abgeschlossen Den Augen Gutes tun (80)

Sa. 04.03.2017 10:00 - 12:15 Uhr
Dozent: Gerhard Müller

Ihre Augen werden überanstrengt durch Arbeiten am Bildschirm, langes Lesen, viel Autofahren? Als Folge stellen sich Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich oder Kopfschmerzen ein. Dann empfehlen wir Ihnen Augen-Qi Gong.
Schon kleine Übungen können den Sehstress ausgleichen. Die leicht zu erlernenden Entspannungs-Übungen stärken die Augenmuskeln, fördern das Zusammenspiel beider Augen und die Beweglichkeit und Anpassungsfähigkeit der Linsen. Die Augenmuskulatur wird geschmeidiger und kräftiger sowie der Schultergürtel und Nacken befreiter. Die achtsam und sanft ausgeführten Übungen sind - wie immer bei Qi Gong - frei von Leistungsdruck und Anstrengungen. Es sind langsam fließende Bewegungen in entspannter Körperhaltung im Stehen oder Sitzen. Sie können die Atmung, die Funktion der inneren Organe, die Durchblutung und die kör-pereigene Energie stärken und harmonisieren.

Kurs abgeschlossen Reiki Seminar: der erste Grad (15)

Sa. 11.03.2017 12:00 - 18:30 Uhr
Dozent: Dr. Armin Thommes

Reiki (= universelle Lebensenergie) ist ein von dem Japaner Mikao Usui (1865-1926) begründetes Verfahren. In diesem System wird die universelle Energie (= Rei) mit Hilfe des Bewusstseins über die Hände kanalisiert, um die inneren Kräfte des Körpers zu aktivieren und anzuregen. Die Lebensenergie (= Ki) arbeitet dann an Prozessen auf der Zellebene.

Das Reiki-System wird in der westlichen Variante in drei aufeinander folgenden Stufen unterrichtet. Der 1.Grad legt die Grundlagen und es werden die vier wichtigen Chakren energetisch geöffnet. Beim 2. Grad werden die Reiki-Symbole energetisch bearbeitet und die zum Fließen gebrachte Energie wird um ein vielfaches intensiviert. Der 3. Grad (Meister/Lehrer) ist für diejenigen vorbehalten, die zur Meisterschaft gelangen wollen und den intensiven Wunsch zum Lehren verspüren.

Der Dozent ist Reiki-Meister/Lehrer und energetischer Begradigungstherapeut.

Kurs abgeschlossen Faszienmassage (50)

Sa. 04.03.2017 10:00 - 13:15 Uhr
Dozentin: Christine Kätzel

Faszien - Bindegewebe: Sie umhüllen unsere Muskulatur und innere Organe, bilden Sehnen und Bänder, schützen vor Verletzungen, federn die Bewegungen ab und unterstützen den Körper bei biochemischen Prozessen. Die Faszien bilden ein körperweites Netzwerk und halten uns so als "Ganzes" zusammen. Doch sie reagieren auch auf Stress, Fehlernährung und Bewegungsmangel. Mit einer Faszienmassage können wir verklebtes Gewebe lösen und Schmerzen reduzieren.
In diesem Kurs werden verschiedene manuelle Techniken für eine Faszienmassage vorgestellt und praktisch umgesetzt.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Handtücher, Massagelotion/-öl, Kopfkissen, Stift zum Schreiben.
Hinweis: Bitte zu zweit anmelden!

Kurs abgeschlossen Faszientraining (54)

Sa. 11.02.2017 10:00 - 13:15 Uhr
Dozentin: Christine Kätzel

Faszientraining
Faszien durchziehen unseren ganzen Körper und bestehen aus Bindegewebe. Sie spielen eine wichtige Rolle für unsere körperliche Gesundheit und unsere sportliche Leistungsfähigkeit. Und sie lassen sich trainieren! In diesem Kurs lernen Sie Übungen kennen, um die Faszien zu stärken und sie elastisch zu halten. Einen kurzen theoretischen Überblick über den Aufbau und die Funktion der Faszien gibt es auch dazu!

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen, Tennisball

Plätze frei Drei Wege zu Gesundheit und Wohlbefinden (10)

Sa. 25.11.2017 10:00 - 12:15 Uhr
Dozent: Gerhard Müller

Qi Gong, Akupressur & Ernährung nach den fünf Elementen

Wollen Sie sich nicht auch einfach nur "pudelwohl" in Ihrem Körper fühlen? Das ist gar nicht so schwer zu erreichen. Mit 3 Säulen: Ernährung, Qi Gong und Akupressur haben wir effektive Mittel in der Hand, um lange gesund, beweglich und innerlich ausgeglichen zu leben.
In diesem Seminar werden Sie mit dem Weg der Selbsthilfe in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vertraut gemacht:
-Langsam und sanft ausgeführte Qi Gong Übungen, beruhigen den Geist und bauen körperliche Verspannungen ab.
- Mit Hilfe von Selbstmassagen, sowie Akupressur kommt der Energiefluss im Körper wieder in Schwung und Wohlbefinden stellt sich ein.
- Die Ernährung nach den Fünf Elementen basiert auf dem Jahrtausende alten Erfahrungsschatz der traditionellen chinesischen Medizin. Dahinter verbirgt sich keine neue Wunderdiät, sondern: Wohlschmeckende Gerichte aus bei uns im Westen gebräuchlichen Lebensmitteln; Nahrhafte Speisen, von denen man nicht zunimmt und die Erkankungen vorbeugen.

Bitte mitbringen: Decke oder Gymnastikmatte, kleines Kissen.

Plätze frei Heilende Laute (54)

So. 24.09.2017 10:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Reiner Britz

Dieser Kurs behandelt die heilenden Laute nach Ma Li-Tang. Es handelt sich um bewegte Übungen, bei denen die Bewegungen mit Lauten und Vorstellungen gekoppelt sind. Sie werden für die Pflege und Gesundung der Organe bzw. Organfunktionskreise eingesetzt. Einige sitzende Übungen sorgen dafür, dass der Kurs nicht anstrengend wird.
Der Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet. Bitte Decke mitbringen.

Anmeldung möglich Reiki Seminar: der erste Grad (15)

Sa. 21.10.2017 12:00 - 18:30 Uhr
Dozent: Dr. Armin Thommes

Reiki (= universelle Lebensenergie) ist ein von dem Japaner Mikao Usui (1865-1926) begründetes Verfahren. In diesem System wird die universelle Energie (= Rei) mit Hilfe des Bewusstseins über die Hände kanalisiert, um die inneren Kräfte des Körpers zu aktivieren und anzuregen. Die Lebensenergie (= Ki) arbeitet dann an Prozessen auf der Zellebene.

Das Reiki-System wird in der westlichen Variante in drei aufeinander folgenden Stufen unterrichtet. Der 1.Grad legt die Grundlagen und es werden die vier wichtigen Chakren energetisch geöffnet. Beim 2. Grad werden die Reiki-Symbole energetisch bearbeitet und die zum Fließen gebrachte Energie wird um ein vielfaches intensiviert. Der 3. Grad (Meister/Lehrer) ist für diejenigen vorbehalten, die zur Meisterschaft gelangen wollen und den intensiven Wunsch zum Lehren verspüren.

Der Dozent ist Reiki-Meister/Lehrer und energetischer Begradigungstherapeut.

Plätze frei Faszientraining (54)

Fr. 25.08.2017 17:00 - 20:00 Uhr
Dozentin: Christine Kätzel

Faszientraining
Faszien durchziehen unseren ganzen Körper und bestehen aus Bindegewebe. Sie spielen eine wichtige Rolle für unsere körperliche Gesundheit und unsere sportliche Leistungsfähigkeit. Und sie lassen sich trainieren! In diesem Kurs lernen Sie Übungen kennen, um die Faszien zu stärken und sie elastisch zu halten. Einen kurzen theoretischen Überblick über den Aufbau und die Funktion der Faszien gibt es auch dazu!

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen, Tennisball

Plätze frei Tapen bei Schmerzen (56)

Sa. 21.10.2017 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Christine Kätzel

Selbsthilfe bei Schmerzen und Verspannungen
Schwerpunkt passive und entspannende Techniken für Rücken, Knie- und Hüftgelenke

Taping - wirksame Selbsthilfe bei Schmerzen und Sportverletzungen
Typische Rückenschmerzen, Verspannungen Schulter-Nacken, Schmerzen im Knie oder Zerrungen - mit den kinesiologischen Tapes können wir Schmerzen, Verspannungen oder Verletzungen vorbeugen oder lindern. Dieser Kurs ist für Laien konzipiert, die sich schnell und effektiv selbst mit den Tape-Anlagen behandeln oder vorbeugen wollen. Keine Kenntnisse erforderlich!
Bitte mitbringen: Sportbekleidung, Sportunterwäsche, Matte, Schere.