Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm
< Kabarettist und Autor Kerim Pamuk liest aus seinem frisch erschienenen Buch am 26.09.2019 um 19 Uhr in der Binger Bühne.
04.10.2019 10:32 Alter: 17 Tage

Afrikanisches Trommelspiel

Neuer Djembé-Kurs im November


Die Djembé ist eine einfellige Bechertrommel aus Westafrika, deren Korpus aus einem ausgehölten Baumstamm besteht. Die Djembémusik ist eine komplexe Verbindung mehrerer Einzelstimmen, die erst im Zusammenhang den eigentlichen Rhythmus ergeben.

In diesem Kurs unter der Leitung von Ndiankou Niasse stehen das Erlernen der Technik des westafrikanischen Trommelns mit der Djembé-Trommel auf Basis von traditionellen, original afrikanischen Rhythmen, bestehend aus Grund- und Begleitstimmen im Mittelpunkt. Daneben werden auch das Singen von westafrikanischen Liedern mit Trommelbegleitung und das gemeinschaftliche Spielen von polyrhythmischen Trommelstücken in der Gruppe geübt.

Instrumente stehen im Unterricht zur Verfügung oder können mitgebracht werden.

Kursbeginn ist am 05.11.2019. Der Kurs findet 10 Mal dienstags, jeweils von 17.00-18.00 Uhr statt und kostet 90 €.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Tel. 06721-30885-40, Fax 06721-30885-39, bzw. im Internet unter: www.vhs-bingen.de oder per E-Mail: musikschule@vhs-bingen.de.

 

Foto: © Ndiankou Niasse