Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm
< Neues Angebot an der VHS Bingen: Basic Zumba
02.03.2020 14:18 Alter: 235 Tage

"Nur Mut!" – Puppentheater-Workshop Eltern-Kind-Veranstaltung der jungen KUNSTWERKstatt

28.03.2020, 10:00 Uhr, Grundschule an der Burg Klopp, Franz-Burkhard-Str. 2, 55411 Bingen


Kinder spielen gern, Kinder lieben Geschichten, Kinder basteln und erfinden viel und Kinder machen sich Gedanken um alles, was sie umgibt. Dies alles ist auch Inhalt des Theater-projekts am 28.03.2020 um 10:00 Uhr in der Grundschule an der Burg Klopp.


Das Treffen beginnt mit einer Geschichte, die den Kindern vorgelesen wird. Es ist aus dem Kinderbuch "Der kleine Angsthase" von Elisabeth Shaw. Die Kinder werden feststellen, dass sich viele interessante Probleme und Beziehungen darin finden lassen, denn Mut und Angst, Freundschaft und Sorge sind auch Bestandteile ihres Lebens.


Und schon beginnt die Arbeit an der Inszenierung dieser Geschichte als Theaterstück. Zur Vorbereitung gibt es Spiele, die die Kinder auflockern, ihre Fantasie anregen, Sensibilisierung und Beobachtungsgabe fördern. Anschließend werden Puppen gebaut. Aus großen Schaum-gummistücken entstehen leicht auf einem Tisch zu führende Figuren, die später auch im Re-gal eine gute Figur machen. Die Künstler müssen anzeichnen, schneiden und binden, Farben, Knöpfe und Stoffe für Kleidung und Augen aussuchen und sogar ein paar Stiche nähen. Dann endlich ist es soweit, die Theaterprobe beginnt. Unsere kleinen Schauspieler lernen, das Wichtigste einer Situation mit einfachen Worten auszudrücken und frei zu präsentieren. Die Kinder müssen agieren und reagieren und - da ja eigentlich nur die Puppen sprechen - trauen sich auch die Schüchternsten, mutig vor ihr Publikum zu treten.
Hinweis: Am Ende der Veranstaltung gibt es eine Aufführung der Inszenierung für die Eltern der Akteure.