Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm
< Weihnachtsmärchen: Kleiner König Kalle Wirsch
12.11.2021 09:13 Alter: 20 Tage

Kochkurs für Freundinnen und Freunde der tschechischen Küche


07.12.2021 (Dienstag) und 10.12.2021  (Freitag) jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr, Grundschule an der Burg Klopp

 

Die traditionelle Küche in Tschechien zeigt große Ähnlichkeit mit der ungarischen und österreichischen Küche, ist aber nur wenig bekannt. Die lange gemeinsame Geschichte der drei Länder hat auch in der Küche ihre Spuren hinterlassen. Weithin bekannt sind die Kartoffelsuppe, der traditionelle Schweinebraten mit Knödeln und Sauerkraut, die mit Früchten gefüllten Knödel oder auch der Apfelstrudel. Auf jeden Fall bietet die tschechische Küche mehr als Gulasch und Knödel.

 

Veronika Hostinská, Kurleiterin der Jungen Kunstwerkstatt aus Tschechien, begibt sich auf kreative Abwege und nimmt die Teilnehmenden mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Tschechien. Die Interessierten haben die Wahl zwischen Dienstag, 7.12. und Freitag, 10.12.2021. Ein tschechisches Bier begleitet das Essen, ein Becherovka schließt die Mahlzeit ab. Der Kurs findet in der Grundschule Bingen, Schloßbergstraße, mit max. 12 Personen statt.

 

In den Kochkursen der vhs gilt zurzeit die 3G-Regel. Bitte beachten Sie die Corona-Regelungen zum Zeitpunkt der Veranstaltung.

 

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Bingen- Kutná Hora. Mitglieder des Freundeskreises bezahlen 15,00 € (statt 31,00 €). Die Kosten für Lebensmittel sind in der Kursgebühr bereits enthalten. Anmeldeschluss ist der 26.11.2021.

 

Weitere Informationen und Anmeldungen unter: Tel. 06721-308850, Fax 06721-3088539, bzw. im Internet: www.vhs-bingen.de, E-mail: service@vhs-bingen.de oder beim Freundeskreis Bingen- Kutná Hora, c/o Peter Eich, Tel.: 06721 45565 bzw. eich1211@gmail.com