Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Arbeit, Beruf, EDV-Kurse / Softskills / Persönlichkeitsentwicklung

VHS-Literaturschiff

 

 

Das 23. Literaturschiff wird verschoben ...

Alle größeren Veranstaltungen bis zum Sommer mussten wir leider absagen, auch das für den 28.05.2021 geplante Literaturschiff. Der Termin für das nächste Jahr ist bereits bekannt: 10.06.2022

 


Bitte beachten Sie:
Es werden auf dem Literaturschiff nummerierte Plätze in den Kategorien:
A-28,00 €, B-24,00 € und C-20,00 € vergeben. Der Vorverkauf startet am 01.10.2021.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
den Kultursommer Rheinland-Pfalz, die Stiftung Kultur im Landkreis Mainz-Bingen, die Bingen-Rüdesheimer Fähr- und Schifffahrtsgesellschaft, der Buchhandlung Schweikhard und der Stadtbibliothek Bingen.

Sitzplan Rhenus

Opens external link in new windowSitzplan Oberdeck

Opens external link in new windowSitzplan Hauptdeck

  

Informationen zu den Lesenden:

 noch nicht bekannt.

Online-Bestellung

Bitte wählen Sie die entsprechende Kategorie und schreiben Sie bei dem Buchungsvorgang, unter dem Feld "Bemerkungen" die gewünschten Platznummern!
Programm / Programm / Arbeit, Beruf, EDV-Kurse / Softskills / Persönlichkeitsentwicklung

Plätze frei Erfolgreich führen - Special für Frauen (58142)

Sa. 06.11.2021 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 07.11.2021 in Freidhof 11
Dozentin: Regina Siepelmeyer

Erfolgreich führen - Special für Frauen

Stehen Sie bereits in den Startlöchern für eine Führungsposition und möchten Sie wissen, welche Anforderungen an eine Führungskraft gestellt werden? Dann erhalten Sie in diesem Basisseminar einen umfassenden Überblick über die notwendigen Erfolgskompetenzen und Herangehensweisen, um in einer leitenden Funktion erfolgreich zu werden.

Dank der mehrjährigen Führungserfahrung der Dozentin als einzige Frau auf Leitungsebene enthält das Seminar zudem wertvolle Tipps und Anregungen aus der Praxis.

In Zusammenarbeit und mit finanzieller Unterstützung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bingen und des Landes Rheinland-Pfalz.

Die Kursgebühr beträgt 145,00 €; zu zahlender Eigenanteil: 56,00 €