Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm

Aktionen

Kultur-AG

Die Kultur AG bietet Schülern im Ganztagsschulbereich die Möglichkeit,  an den vielfältigen Angeboten  der unterschiedlichen Kultureinrichtungen (Junge Kunstwerkstatt, Museum am Strom, Stadtbibliothek, Skulpturentriennale etc.) der Stadt Bingen teilzunehmen und dort oder in der Schule unterschiedliche, handlungsorientierte Programme aus zu probieren. Ziel ist es junge Menschen für Kunst, Geschichte, Musik und eigenständiges Forschen zu begeistern und anzuregen. Die AGs finden 2 stündig einmal in der Woche am Nachmittag statt.

Im 2. Schulhalbjahr 2016 startete die Grundschule an der Burg Klopp als erste Schule mit einem Kulturprojekt in der 2. Klassenstufe. Im darauffolgenden Schuljahr folgten die Realschule+ am Scharlachberg und die Rhein Nahe Schule mit einem klassenübergreifenden Kultur AG Programm im Ganztagsschulbereich.

Für jedes Schuljahr werden die Programme für jede Schule individuell mit den Künstlern und teilnehmenden Institutionen erarbeitet. Im Jahr 2017 stand der Focus auf dem Besuch und der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst anlässlich der Skulpturentriennale am Rheinufer. In enger Kooperation mit den Machern der Skulpturentriennale, wurde ein Konzept mit den Künstlern und dem Museum entwickelt. Im Schuljahr 2017-2018 wird der Schwerpunkt auf Kunst in Verbindung zu kreativem Schreiben liegen.

Happy Painting!

Als Abschluss der Sommerferien bieten wir regelmäßig eine kreative Veranstaltung unter dem Motto „Happy Painting!“ an. Während eines Tages wird von Kindern und Jugendlichen eine Wand gestaltet. Hilfe, ihre Fähigkeiten und ihre Kreativität zu entwickeln, bekommen sie von den Dozentinnen und Dozenten der Jungen Kunstwerkstatt, die ihr professionelles Können und ihre gute Laune mitbringen.

2015 wurde im Rahmen des „Happy Painting!“ eine Wand innerhalb des Raumes der JuKuWe in der Grundschule an der Burg Klopp künstlerisch gestaltet. Die Kinder schnitten ihre Silhouetten aus Karton aus und bemalten sie bunt mit Pastellfarben und Kreide. Ihre Silhouetten wurden anschließend an die Wand geklebt.

Nach dem Motto „Musik ist bunt“ wurde im August 2017 eine Wand im Eingangsbereich der Musikschule in Bingen-Bingerbrück bunt bemalt. Die Kinder verzierten die Wand mit Notenlinien, musikalischen Symbolen und Notenwerten sowie mit vielen Instrumenten.

„Happy Painting!“ gibt allen Kindern die Gelegenheit, sich kreativ auszudrücken und einander zu begegnen. Wir wollen durch dieses Projekt erreichen, dass Kinder unterschiedlicher Herkünfte miteinander in Kontakt kommen und sich austauschen.

Happy Painting 2016 in der Grundschule an der Burg Klopp
Happy Painting 2017 in der Musikschule in Bingerbrück

 

Eröffnung

Die Auftaktveranstaltung der jungen Kunstwerkstatt findet immer am Anfang des Jahres statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird das Programm für das aktuelle Jahr bekannt gegeben. Außerdem werdem an diesem Tag ein Kindertheaterstück gezeigt und auch verschiedene Schnupperkurse für diverse kunsthandwerkliche Tätigkeiten wie Malen, Basteln, Töpfern etc. angeboten. Da kann jedes Kind Vieles ausprobieren und experimentieren. Jedes Kind ist willkommen, an dieser kostenfreien Veranstaltung teilzunehmen.

Artisjoktheater zeigte am 03.02.2017 das Stück
„Lieselotte macht Urlaub“
Eröffnung 2017 mit Thomas Feser
Programm / Programm / Junge Kunstwerkstatt / Projekte und Aktionen

Kultur, Kreativität, Freizeit

Ein anregender Theaterbesuch, eine interessante Autorenlesung, endlich brillante Fotos geschossen, eine eigenhändig gefertigte Obstschüssel und der bestandene Motorbootführerschein - so oder ähnlich kann Ihre Bilanz nach einem Semester mit Kursen aus dem Programmbereich Kultur, Kreativität und Freizeit lauten. Viel Spaß beim Stöbern in diesem vielfältigen Programmpunkt!

Gesundheit, Bewegung, Kochen

Hier finden Sie Kurse, die Ihre Gesundheit fördern! Von Entspannung und Kräftigung bei Yoga, von Pilates und Qi Gong über Konditionsaufbau beim Lauftraining bis zur Rückenschule ist der Bogen weit gespannt. Unsere Kochkurse greifen das Thema gesunde Ernährung auf. Vorträge zu aktuellen oder klassischen Fragen runden das Thema Gesundheit ab.

Fremdsprachen

"Kennst du viele Sprachen - hast du viele Schlüssel für ein Schloss" (Voltaire). Der Programmbereich Fremdsprachen bietet Ihnen viele Schlüssel, egal welche Tür Sie auch öffnen mögen. Gegliedert nach den Stufen des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und abschlussorientiert mit international anerkannten Prüfungen reicht die Bandbreite unseres Sprachenangebots von Business English bis Türkisch, von der Kleingruppe bis zum Bildungsurlaub als einwöchigem Intensivkurs.

Deutsch, Integration und Einbürgerung

Dieser Programmbereich bündelt alle Angebote für Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind oder nach einiger Zeit des Aufenthalts die Einbürgerung anstreben. Deutsch- und Integrationskurse, Sprachtests und der Einbürgerungstest gehören zum Kern des Programmbereichs. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Kurse, die das Leben in Deutschland und Bingen erleichtern, sei es für Schüler, Mütter oder Frauen, die den Einstieg in das Berufsleben suchen.

Grundbildung und Schulabschluss

Lesen und Schreiben eröffnen neue Welten, Bildung in Form von Schul-abschlüssen ermöglicht den Eintritt ins Arbeitsleben und gibt Chancen zur Weiterentwicklung auf beruflicher und persönlicher Ebene.

Arbeit, Beruf, EDV-Kurse

Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil des VHS-Angebotes.

Berufliche Weiterbildung setzt an bei Kompetenzen wie Lernfähigkeit und Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien ist ein Schwerpunkt des Programmbereichs. Ebenfalls vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen. Angebote zu Querschnitts-Themen wie Rhetorik, Selbstmarketing und Kreativitätstrainings stärken berufliche und persönliche Kompetenzen.

Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: z. B. interkulturelle Kompetenztrainings oder berufsbezogene Sprachkurse.

Unsere Bildungsberatungsstelle gibt Ihnen Orientierung und informiert über eventuelle Finanzierungsmöglichkeiten.