Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 70

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs Allgemein Reihenkurs (445520)

Mo. 25.11.2019 (13:00 - 16:15 Uhr) - Fr. 25.09.2020
Dozentin: Ognjenka Germann

Deutsch als Zweitsprache - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Plätze frei Französisch A2.6 (48160)

Mi. 18.12.2019 (17:45 - 19:15 Uhr) - Mi. 02.09.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Fabienne Milot

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen der Stufe A1.

Préparez-vous à rafraîchir la langue française.

In diesem Kurs werden Sie Gelegenheit finden, Ihre französischen Sprachkenntnisse wiederzufinden und sie gezielt thematisch aufzubauen.Wir werden uns die Zeit nehmen, in Ruhe in die Sprache einzusteigen , um Ihre Kenntnisse wieder aufzufrischen und zu wiederholen.

Lehrwerk : On y va A2
978-3191-033514

fast ausgebucht Farbberatung und typgerechtes Make-up (12152)

Mo. 09.03.2020 (18:00 - 21:00 Uhr) - Fr. 30.10.2020
Dozentin: Birgit Röhrig

Farbberatung und typgerechtes Make-up
Unterstreiche deinen Typ

Trendfarben kommen und gehen. Doch nicht jedem stehen die angesagten Farbtöne. Mit den richtigen Farben können Sie Ihr Wohlbefinden steigern, Emotionen beeinflussen, Ihr Aussehen verbessern, Ihr Image verstärken oder Aufmerksamkeit erregen.
In einer persönlichen Analyse finden wir heraus, was Sie zum Strahlen bringt. Tipps zu passenden Farbkombinationen runden den Kurs ab. Sie werden in Zukunft gezielter und sicherer einkaufen.
Am zweiten Abend lernen Sie, wie einfach es ist, Schritt für Schritt ein farb- und typgerechtes Make-up zu zaubern.

Birgit Röhrig ist Typberaterin und Visagistin.
Ein persönlicher Farbpass kann zum Preis von 29,00 € im Kurs erworben werden.

Anmeldung möglich Schreibwettbewerb "Deutschland schreibt! Sie auch" mit Doris Dörrie (20113X)

Di. 02.06.2020 ( - Uhr) - Di. 29.09.2020
Dozentin: Doris Dörrie

"Schreibend halte ich mich am Leben und überlebe", sagt die Schriftstellerin Doris Dörrie über sich selbst. Mit ihrem Bestseller "Leben, schreiben, atmen" gibt sie eine Anleitung, wie man besser schreiben kann, als man selber glaubt. Die 18 Tutorials ihres Online-Workshops sind eine Einladung zum Schreiben, über sich selbst, über die, die man vermißt, über das, was man liebt, über Sehnsucht, Einsamkeit, Hoffnung, über Musik, Bücher, Filme, über all das, was aus einem Dasein ein Leben macht. Doris Dörrie schafft es, die Einwände wegzuräumen, die viele davon abhält zu schreiben: Kann ich es, ist es gut genug, kann ich es jemandem zeigen?

Ab dem 2. Juni 2020 startet unser neuer Schreib-Kurs in der vhs.cloud. Der Workshop richtet sich an alle, die gern schreiben, aber noch nicht wissen, wie. Jede Woche wird eine der 18 Lektionen auf unserer Online-Plattform freigegeben, um am Ende ein kleines Werk über das eigene Leben in der Hand zu halten.

Der Wettbewerb findet in Kooperation zwischen der Bürgerakademie für Kommunikation und dem Deutschen Volkshochschulverband statt. Eine Jury wird die besten 50 Texte auswählen und diese in einem Sammelband veröffentlichen. Die Volkshochschule des besten Schreibers gewinnt eine Lesung mit Doris Dörrie

Der Online-Workshop ist gebührenfrei

Anmeldung möglich Begleitkurs zum Schreibwettbewerb "Deutschland schreibt! Sie auch" (20114)

Mi. 17.06.2020 (18:00 - 20:15 Uhr) - Mi. 21.10.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Verena Rotermund

"Schreibend halte ich mich am Leben und überlebe", sagt die Schriftstellerin Doris Dörrie über sich selbst. Mit ihrem Bestseller "Leben, schreiben, atmen" gibt sie eine Anleitung, wie man besser schreiben kann, als man selber glaubt. Die 18 Tutorials ihres Online-Workshops sind eine Einladung zum Schreiben, über sich selbst, über die, die man vermißt, über das, was man liebt, über Sehnsucht, Einsamkeit, Hoffnung, über Musik, Bücher, Filme, über all das, was aus einem Dasein ein Leben macht. Doris Dörrie schafft es, die Einwände wegzuräumen, die viele davon abhält zu schreiben: Kann ich es, ist es gut genug, kann ich es jemandem zeigen?

Ab dem 2. Juni 2020 startet unser neuer Online-Schreibkurs in der vhs.cloud. Der Workshop richtet sich an alle, die gern schreiben, aber noch nicht wissen, wie. Jede Woche wird eine der 18 Lektionen auf unserer Online-Plattform freigegeben, um am Ende ein kleines Werk über das eigene Leben in der Hand zu halten.

Dieser Kurs ist der Begleitkurs dazu. Regelmäßig jeden dritten Mittwoch im Monat setzt sich Verena Rotermund mit Ihnen zusammen und begleitet sie, unterstützt sie und klärt Fragen, die im Online-Workshop aufkommen.

Die Gebühr beträgt monatlich 15,00 € und kann auch einzeln gebucht werden.

Kurs abgeschlossen Begleitkurs zum Schreibwettbewerb "Deutschland schreibt! Sie auch" (Online-Kurs) (20114X)

Mi. 01.07.2020 (00:00 - 23:59 Uhr) - Sa. 31.10.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Verena Rotermund

"Schreibend halte ich mich am Leben und überlebe", sagt die Schriftstellerin Doris Dörrie über sich selbst. Mit ihrem Bestseller "Leben, schreiben, atmen" gibt sie eine Anleitung, wie man besser schreiben kann, als man selber glaubt. Die 18 Tutorials ihres Online-Workshops sind eine Einladung zum Schreiben, über sich selbst, über die, die man vermißt, über das, was man liebt, über Sehnsucht, Einsamkeit, Hoffnung, über Musik, Bücher, Filme, über all das, was aus einem Dasein ein Leben macht. Doris Dörrie schafft es, die Einwände wegzuräumen, die viele davon abhält zu schreiben: Kann ich es, ist es gut genug, kann ich es jemandem zeigen?

Ab dem 2. Juni 2020 startet unser neuer Online-Schreibkurs in der vhs.cloud. Der Workshop richtet sich an alle, die gern schreiben, aber noch nicht wissen, wie. Jede Woche wird eine der 18 Lektionen auf unserer Online-Plattform freigegeben, um am Ende ein kleines Werk über das eigene Leben in der Hand zu halten.

Dieser Kurs ist der Begleitkurs dazu, der ausschließlich online stattfindet. Regelmäßig einmal pro Monat sollte ein Text eingereicht werde, den Verena Rotermund mit Ihnen bespricht. Sie begleitet sie, unterstützt sie und klärt Fragen, die im Online-Workshop aufkommen.

Die Gebühr beträgt monatlich 15,00 €.

Anmeldung auf Warteliste Modellieren mit Ton (20600)

Mo. 02.03.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Mo. 26.10.2020
Dozentin: Maria Bolender

Keramik erleben - Modellieren mit Ton

In diesen Kursen werden grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Ton vermittelt um dann eigene Ideen kreativ umzusetzen. Sie lernen verschiedene Techniken der Aufbaukeramik kennen; ebenso den Umgang mit Glasuren und Engoben. Der natürliche Werkstoff Ton regt zum Formen und Verformen an. So entstehen Figuren, Objekte und Gefäße nach eigenen Vorstellungen. Der handwerkliche Prozess wird individuell angeleitet und begleitet.

Brennkosten und 1 Ballen Ton sind im Preis enthalten.

In den Modellierkursen dürfen lediglich die Gegenstände gebrannt und glasiert werden, welche die Teilnehmer/innen während der Kurstermine anfertigen!

Anmeldung auf Warteliste Modellieren mit Ton (20602)

Di. 10.03.2020 (19:00 - 21:15 Uhr) - Di. 27.10.2020
Dozentin: Maria Bolender

Keramik erleben - Modellieren mit Ton

In diesen Kursen werden grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Ton vermittelt um dann eigene Ideen kreativ umzusetzen. Sie lernen verschiedene Techniken der Aufbaukeramik kennen; ebenso den Umgang mit Glasuren und Engoben. Der natürliche Werkstoff Ton regt zum Formen und Verformen an. So entstehen Figuren, Objekte und Gefäße nach eigenen Vorstellungen. Der handwerkliche Prozess wird individuell angeleitet und begleitet.

Brennkosten und 1 Ballen Ton sind im Preis enthalten.

In den Modellierkursen dürfen lediglich die Gegenstände gebrannt und glasiert werden, welche die Teilnehmer/innen während der Kurstermine anfertigen!

Anmeldung möglich Mal doch mal anders... - 6-12 Jahre (25032)

Fr. 28.02.2020 (14:00 - 15:30 Uhr) - Fr. 21.08.2020
Dozentin: Darina Beckhaus

junge KUNSTWERKstatt - 6-12 Jahre
Mal doch mal anders...

Kreativität ist erfinden, experimentieren, wachsen, Risiken eingehen, Regeln brechen, Fehler zu machen und vor allem Spaß haben. Mit Hilfe von verschiedenen Materialien und Maltechniken in Bezug auf Farbe, Form und Struktur können Kinder ihre Entdeckungsfreude entfalten und mit viel Spaß die Kunst ergründen.
Bitte alte gemütliche Klamotten anziehen und gute Laune mitbringen. Euer Meisterstück wartet auf euch!

Materialkosten von 5 € sind in der Kursgebühr enthalten

Anmeldung auf Warteliste Qigong Ferienkurs - Sommerferien (31315)

Do. 09.07.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 13.08.2020
Dozent: Reiner Britz

Intensivkurs in den Ferien
Eine besondere Auswahl von bewegten und stillen Übungen, die auch für Anfänger/innen geeignet sind.
Bei schönem Wetter findet der Kurs im Park am Mäuseturm statt.
Der Kurs ist als Präventionskurs § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt.



Seite 1 von 70