Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 67

Plätze frei Ich kann doch (nicht) singen! - Stimmspaß für Nichtsänger und Ängstliche (041100)

Sa. 01.08.2020 ( - Uhr) - Sa. 31.07.2021
Dozentin: Viktoria Selbert

Wir haben uns dazu entschlossen, die Chor-angebote weiter auszusetzen, bis sich die gesundheitliche Lage bezüglich Covid-19 entspannt hat und die Rahmenbedingungen für Chorgesang gelockert werden.
Einzel- und Zweierunterricht findet jedoch mit den nötigen Hygienemaßnahmen statt.
Wir freuen uns auf das gemeinsame Singen mit allen (Nicht)-Sänger*innen und Silver-Surfer im Jahr 2021 und werden an dieser Stelle und im Internet über die aktuelle Situation informieren.

Plätze frei A capella-Gesangsensemble (041150)

Sa. 01.08.2020 ( - Uhr) - Di. 31.08.2021
Dozentin: Dorothea Staab

Wir haben uns dazu entschlossen, die Chorangebote weiter auszusetzen, bis sich die gesundheitliche Lage bezüglich Covid-19 entspannt hat und die Rahmenbedingungen für Chorgesang gelockert werden.
Einzel- und Zweierunterricht findet jedoch mit den nötigen Hygienemaßnahmen statt.
Wir freuen uns auf das gemeinsame Singen mit allen (Nicht)-Sänger*innen und Silver-Surfer im Jahr 2021 und werden an dieser Stelle und im Internet über die aktuelle Situation informieren.

fast ausgebucht Newsletter Musikschulkonzerte (07100)

Fr. 01.01.2021 ( - Uhr) - Sa. 31.07.2021
Dozentin: Nina Göttelmann

Durch die aktuelle Situation können wir keine Konzerte in der zweiten Jahreshälfte planen. Sobald es möglich ist, werden wir jedoch wieder mit der Musikschule in der Öffentlichkeit spielen.
Termine werden auf unserer Internetseite www.vhs-bingen.de und in der Tagespresse bekannt gegeben, sobald sie vorliegen.
Wenn Sie zukünftig keine Veranstaltung der Musikschule verpassen wollen, schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an: musikschule@vhs-bingen.de oder melden sich direkt auf der Webseite www.vhs-bingen.de für unseren Newsletter an.

Plätze frei Hamburg - Interessentenliste (11020)

- Uhr
Dozent: Wilfried Knuth

Hamburg
Ida Dehmel-Coblenz und Elbphilharmonie
4-tägige Studienreise

Kommen Sie mit nach Hamburg, einer der bedeutendsten norddeutschen Hafenstädte, die über die Elbe mit der Nordsee verbunden ist. Die Stadt wird von Hunderten von Kanälen durchzogen, die zum Teil als Fleete bezeichnet werden, und weist außerdem ausgedehnte Park- und Grünflächen auf. Auf der zentrumsnahen Binnenalster fahren Boote, rings um den Stausee liegen zahlreiche Cafés. Der Jungfernstieg verbindet die Neustadt mit der Altstadt, in der Wahrzeichen wie die Hauptkirche Sankt Michaelis aus dem 18. Jh. liegen. Höhepunkte unserer Reise sind der Besuch im ehemaligen Wohnhaus von Ida Dehmel, geb. Coblenz aus Bingen, ein Konzert in der „Elphi“ und natürlich eine ausführliche Stadtrundfahrt sowie ein Spaziergang durch die Innenstadt. Interesse ist immer noch so groß, dass viele Konzerte bereits jetzt ausgebucht sind.
Voraussichtlicher Termin Mai/Juni 2021

Ein ausführlicher Prospekt ist in der VHS-Geschäftsstelle Februar 2021 erhältlich.

fast ausgebucht Japanisch A1.4 (Kleingruppe) (41040)

Di. 03.11.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 14.09.2021 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Yuki Schumacher

Einstieg in die japanische Sprache für Teilnehmer/innen mit gerignen Vorkenntnissen.

In den folgenden Kursen erwerben die Teilnehmer/innen erste grundlegende Sprachfertigkeiten der Kompetenzstufe A1 des Europäischen Referenzrahmens.

Lehrwerk:
Marugoto: Japanese language and cultur
Starter A1 Katsudo
ISBN: 978-3875487077

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 6 (Alpha, Abschnitt 6) (445546)

Fr. 11.12.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Di. 08.06.2021
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 6 Alpha (Aufbaukurs, Abschnitt 2) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Lese- und Schreibkenntnisse und Deutschkenntnissen der Stufen A1-A2 des Europäischen Refernzrahmens..

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 100,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe A1-B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Unterricht Dienstag bis Freitag, 8.45 - 11.45 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs Allgemein Reihenkurs (445570)

Mo. 17.08.2020 (13:00 - 16:15 Uhr) - Do. 20.05.2021
Dozentin: Inna Bauer

Deutsch als Zweitsprache - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Anmeldung auf Warteliste Deutsch - Integrationskurs Reihenkurs Abend (445610)

Mo. 19.10.2020 (18:00 - 21:15 Uhr) - Fr. 10.06.2022
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Deutsch als Zweitsprache - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf das Zertifikat Deutsch.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat Deutsch ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag.

Lehrwerk:
Schritte 1 - 6 Plus

Plätze frei Deutsch - Integrationskurs 2 Abend (Basiskurs, Abschnitt 2) (445612)

Di. 15.12.2020 (18:00 - 21:15 Uhr) - Mo. 21.06.2021
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 2 (Basiskurs, Abschnitt 2) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf das Zertifikat Deutsch.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat Deutsch ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Lehrwerk:
Schritte 1 - 6 Plus

Anmeldung auf Warteliste Deutsch - Integrationskurs Reihenkurs ab M. 2 (445630)

Mo. 10.08.2020 (18:00 - 21:15 Uhr) - Do. 23.09.2021
Dozentin: Mariya Yakovenko

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 2 (Basiskurs, Abschnitt 2) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf das Zertifikat Deutsch.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat Deutsch ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Lehrwerk:
Schritte 1 - 6 Plus



Seite 1 von 67