Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Fremdsprachen / Englisch / Englisch Sprachkurse B1/B2/C1
Programm / Programm / Fremdsprachen / Englisch / Englisch Sprachkurse B1/B2/C1
Seite 1 von 3

Plätze frei Prüfungsvorbereitung - Deutschtest für Zuwanderer (80)

Sa. 16.03.2019 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 17.03.2019
Dozentin: Martina Weisel

Wohnen und arbeiten Sie schon länger hier in Deutschland? Möchten Sie Ihre Deutsch-kenntnisse schwarz-auf-weiß bestätigt haben? Und wollen Sie, z.B. um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, einen anerkannten Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse? Dann ist dies ein Angebot: Nach einem Einstufungstest, bei dem Sie erfahren, welches Zertifikat für Sie im Moment machbar ist, erfahren Sie in dem Workshop prüfungsrelevante Techniken und Strategien für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie haben auch Gelegenheit die mündliche Prü-fung (Situation, Aufgaben etc.) entspannt und ohne Druck zu üben.

Plätze frei Prüfungsvorbereitung - Deutschtest für Zuwanderer (81)

Sa. 04.05.2019 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 05.05.2019
Dozentin: Martina Weisel

Wohnen und arbeiten Sie schon länger hier in Deutschland? Möchten Sie Ihre Deutsch-kenntnisse schwarz-auf-weiß bestätigt haben? Und wollen Sie, z.B. um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, einen anerkannten Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse? Dann ist dies ein Angebot: Nach einem Einstufungstest, bei dem Sie erfahren, welches Zertifikat für Sie im Moment machbar ist, erfahren Sie in dem Workshop prüfungsrelevante Techniken und Strategien für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie haben auch Gelegenheit die mündliche Prü-fung (Situation, Aufgaben etc.) entspannt und ohne Druck zu üben.

Anmeldung auf Warteliste Schreibtraining Deutsch - Deutschtest für Zuwanderer A2/B1 (84)

Fr. 22.03.2019 (15:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 25.03.2019
Dozentin: Martina Weisel

Das „Schreibtraining Deutsch“ vermittelt Fertigkeiten für die schriftliche Kommunika-tion. So können Deutschlernende in Integra-tionskursen oder Deutschkursen der Stufe B2 den Umgang mit Texten üben und erhalten Strategien für das selbstständige Weiterler-nen. Das Schreibtraining eignet sich ideal als zusätzliche Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer bzw. zur Unterstützung in Deutschkursen für das Niveau A2/B1.
Kursinhalte: Wir beleuchten verschiedene Formate: Bewerbungsschreiben, Reklamati-on, Kündigung, Informationen anfordern etc. und informelle Schreiben; Speziell für Stufe B2 (berufsorientiert): Korrespondenz mit Firmen (Anfragen, Bestellungen, Angebote, Nachfragen u.ä.). Das Schulungsmaterial „Schreibtraining Deutsch für den Beruf“ ist in der Kursgebühr enthalten.

Plätze frei Prüfungsvorbereitung - B2 Zertifikat Deutsch (80)

Sa. 18.05.2019 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 19.05.2019
Dozentin: Martina Weisel

Wohnen und arbeiten Sie schon länger hier in Deutschland? Möchten Sie Ihre Deutsch-kenntnisse schwarz-auf-weiß bestätigt haben? Und wollen Sie, z.B. um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, einen anerkannten Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse? Dann ist dies ein Angebot: Nach einem Einstufungstest, bei dem Sie erfahren, welches Zertifikat für Sie im Moment machbar ist, erfahren Sie in dem Workshop prüfungsrelevante Techniken und Strategien für die schriftliche und mündliche Prüfung. Sie haben auch Gelegenheit die mündliche Prü-fung (Situation, Aufgaben etc.) entspannt und ohne Druck zu üben.

Anmeldung auf Warteliste Schreibtraining Deutsch - Deutschkurse der Stufe B2 (84)

Fr. 03.05.2019 (15:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 06.05.2019
Dozentin: Martina Weisel

Das „Schreibtraining Deutsch“ vermittelt Fertigkeiten für die schriftliche Kommunika-tion. So können Deutschlernende in Integra-tionskursen oder Deutschkursen der Stufe B2 den Umgang mit Texten üben und erhalten Strategien für das selbstständige Weiterler-nen. Das Schreibtraining eignet sich ideal als zusätzliche Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer bzw. zur Unterstützung in Deutschkursen für das Niveau A2/B1.
Kursinhalte: Wir beleuchten verschiedene Formate: Bewerbungsschreiben, Reklamati-on, Kündigung, Informationen anfordern etc. und informelle Schreiben; Speziell für Stufe B2 (berufsorientiert): Korrespondenz mit Firmen (Anfragen, Bestellungen, Angebote, Nachfragen u.ä.). Das Schulungsmaterial „Schreibtraining Deutsch für den Beruf“ ist in der Kursgebühr enthalten.

Anmeldung möglich Englisch B1.3 (30)

Mi. 06.03.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 05.06.2019
Dozentin: Celia Karst

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen der Stufe A2.

In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer/innen die sprachlichen Fertigkeiten der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens.

Lehrwerk: A New Start - New edition: B1: Re¬fresher (978-3464202326), L.6

Plätze frei Englisch B1.4 (40)

Mi. 12.06.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 16.10.2019
Dozentin: Celia Karst

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen der Stufe A2.

In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer/innen die sprachlichen Fertigkeiten der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens.

Lehrwerk: A New Start - New edition: B1: Re¬fresher (978-3464202326), L.9

Plätze frei C1 - Vorbereitung auf Cambridge Advanced Certificate CAE (Hildegardis-Schule) (02)

Fr. 15.02.2019 (14:45 - 16:15 Uhr) - Fr. 07.06.2019
Dozentin: Celia Karst

Das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) ist eine Prüfung auf der vierten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englisch als Fremdsprache. Das CAE wendet sich an Interessierte mit guten Kennt¬nissen der Englischen Sprache und entspricht der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenz¬rahmens für moderne Sprachen, des Europarats. Das CAE attestiert die Fähigkeit, kompetent und fließend auf Englisch kommunizieren zu können. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifi¬kat von University of Cambridge ESOL Examinations, das von Hochschulen und Arbeitgebern weltweit aner¬kannt wird. Jede/r Teilnehmer/in erhält darüber hinaus eine detaillierte Einzelaufstellung seiner Ergebnisse in den fünf verschiedenen Prüfungsteilen.
Das CAE richtet sich an Interessierte, die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Aus¬bildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen können. Erfolgreiche Kandidaten können sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textver¬knüpfung angemessen verwenden. Die CAE-Prüfung wird jedes Jahr weltweit über sechzigtausendmal in mehr als sechzig Ländern abgelegt.
Das CAE wird von zahlreichen Hochschulen als Nachweis von ausreichenden Englischkenntnissen aner¬kannt, um an englischsprachigen Kursen und Seminaren erfolgreich teilnehmen zu können. Praktisch alle Hochschulen in Großbritannien und eine zunehmende Anzahl in den USA erkennen das CAE an, ebenso wie zahlreichen Firmen weltweit. Ein Verzeichnis der Hochschulen und Firmen, die das CAE anerkennen, finden Sie unter www.CambridgeESOL.org/recognition.
Die Vorbereitung auf die CAE-Prüfung verhilft den Teilnehmer/innen dazu, ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und sie in einem weit gefassten Spektrum von Situationen anzuwenden. Die Aufgaben orientieren sich an realistischen Szenarien und prüfen, inwieweit eine Person kontextgerecht und kompetent in der englischen Sprache kommunizieren kann. Es wird erwartet, dass ein/e Teilnehmer/in in der Lage ist, an Besprechungen und Diskussionen aktiv teilzunehmen, sowie seine/ihre Meinung klar und deutlich zum Ausdruck zu bringen, und unterschiedliche Textsorten wie z. B. Geschäftsbriefe oder Berichte verstehen bzw. selbst verfassen kann. Desweiteren sollte er/sie die unterschiedlichen Sprachebenen des Englischen erkennen und adäquat einsetzen können.


Lehrbuch: Complete Advanced - Second edition / Student's Book with answers with CD-ROM ISBN 978-3125351615, 34,50 € und Complete Advanced - Second edition / Workbook with answers with Audio CD ISBN 978-3125351981, 19,50 €

Anmeldung möglich C1 - Vorbereitung auf Cambridge Advanced Certificate CAE (Hildegardis-Schule) (03)

Do. 14.02.2019 (15:00 - 16:30 Uhr) - Do. 06.06.2019
Dozentin: Celia Karst

Das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) ist eine Prüfung auf der vierten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englisch als Fremdsprache. Das CAE wendet sich an Interessierte mit guten Kennt¬nissen der Englischen Sprache und entspricht der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenz¬rahmens für moderne Sprachen, des Europarats. Das CAE attestiert die Fähigkeit, kompetent und fließend auf Englisch kommunizieren zu können. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifi¬kat von University of Cambridge ESOL Examinations, das von Hochschulen und Arbeitgebern weltweit aner¬kannt wird. Jede/r Teilnehmer/in erhält darüber hinaus eine detaillierte Einzelaufstellung seiner Ergebnisse in den fünf verschiedenen Prüfungsteilen.
Das CAE richtet sich an Interessierte, die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Aus¬bildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen können. Erfolgreiche Kandidaten können sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textver¬knüpfung angemessen verwenden. Die CAE-Prüfung wird jedes Jahr weltweit über sechzigtausendmal in mehr als sechzig Ländern abgelegt.
Das CAE wird von zahlreichen Hochschulen als Nachweis von ausreichenden Englischkenntnissen aner¬kannt, um an englischsprachigen Kursen und Seminaren erfolgreich teilnehmen zu können. Praktisch alle Hochschulen in Großbritannien und eine zunehmende Anzahl in den USA erkennen das CAE an, ebenso wie zahlreichen Firmen weltweit. Ein Verzeichnis der Hochschulen und Firmen, die das CAE anerkennen, finden Sie unter www.CambridgeESOL.org/recognition.
Die Vorbereitung auf die CAE-Prüfung verhilft den Teilnehmer/innen dazu, ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und sie in einem weit gefassten Spektrum von Situationen anzuwenden. Die Aufgaben orientieren sich an realistischen Szenarien und prüfen, inwieweit eine Person kontextgerecht und kompetent in der englischen Sprache kommunizieren kann. Es wird erwartet, dass ein/e Teilnehmer/in in der Lage ist, an Besprechungen und Diskussionen aktiv teilzunehmen, sowie seine/ihre Meinung klar und deutlich zum Ausdruck zu bringen, und unterschiedliche Textsorten wie z. B. Geschäftsbriefe oder Berichte verstehen bzw. selbst verfassen kann. Desweiteren sollte er/sie die unterschiedlichen Sprachebenen des Englischen erkennen und adäquat einsetzen können.


Lehrbuch: Complete Advanced - Second edition / Student's Book with answers with CD-ROM ISBN 978-3125351615, 34,50 € und Complete Advanced - Second edition / Workbook with answers with Audio CD ISBN 978-3125351981, 19,50 €

Plätze frei B2 - Vorbereitung auf First Certificate in English FCE 1 - Teil 2 (12)

Di. 14.05.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 20.08.2019
Dozentin: Dilek Elcin

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit guten Vorkenntnissen der Stufe B1

Der Kurs bereitet auf die Prüfung zum Cambridge First Certificate in English (FCE) vor. Die Prüfungsvorbereitung ist gegliedert in die Module 1-4.

Das Cambridge First Certificate in English (FCE) ist eine Prüfung auf der dritten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englisch als Fremdsprache. Es wendet sich an Interessierte mit vertieften Mittelstufenkenntnissen und entspricht der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für moderne Sprachen des Europarats. Durch das FCE wird attestiert, dass der Kandidat in der Lage ist, auf Englisch souverän schriftlich und mündlich zu kommunizieren. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat von University of Cambridge ESOL Examinations. Dieses Zertifikat wird von Hochschulen und Arbeitgebern in vielen Ländern anerkannt.

Das FCE richtet sich an Interessierte, die die englische Sprache in einer Reihe von Situationen beherrschen (Beruf, Ausbildung, Freizeit). Vorausgesetzt wird ein relativ umfangreicher Wortschatz sowie die sprachliche Fähigkeit, eine Meinung zu vertreten und sich in unterschiedlichen Gesprächssituationen angemessen auszudrücken. Des weiteren sollte der Prüfling in der Lage sein, kompetent verschiedene Sprachregister zu benutzen. Die FCE-Prüfung wird jedes Jahr weltweit über 270.000 mal in mehr als einhundert Ländern abgelegt und ist für jeden, der beabsichtigt im Ausland zu studieren oder in beruflich tätig zu sein, eine wichtige und aussagekräftige Qualifikation.

Das FCE wird von zahlreichen Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen als Nachweis von qualifizierten Englischkenntnissen anerkannt und als Zulassungsvoraussetzung gefordert. Da sich die Prüfung an realistischem Alltagsenglisch orientiert, ist ein FCE für jeden, der beabsichtigt im Ausland zu studieren oder zu arbeiten, eine wertvolle Qualifikation, die von zahlreichen Firmen weltweit anerkannt wird. Durch das FCE findet eine präzise Einstufung der vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten statt. Das FCE attestiert Kenntnisse der englischen Sprache, wie sie beispielsweise von Sachbearbeitern, Sekretärinnen oder leitenden Angestellten bzw. von Mitarbeitern der Tourismusbranche benötigt werden. Erfolgeiche Kandidaten können Standardbriefe abfassen, die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen, sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern sowie an Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen. Ein Verzeichnis der Hochschulen, Firmen und anderer Einrichtungen, die das FCE anerkennen, finden Sie unter
www.CambridgeESOL.org/recognition. Die Vorbereitung auf das FCE verhilft den Teilnehmern auch dazu, ihre Sprachfertigkeiten zu vertiefen und sie in unterschiedlichsten Zusammenhängen erfolgreich anzuwenden.

Bitte lassen Sie sich beraten und nehmen Sie an einem kostenlosen Einstufungstest teil.

Lehrwerk:
Ready for FCE. Coursebook (Hueber-Verlag), ISBN: 978-3190827107,
Ready for FCE. Workbook (Hueber-Verlag), ISBN: 978-3190927104,
ab L. 4



Seite 1 von 3