Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Seite 1 von 2

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs Alpha Wiederholer Reihenkurs (44535W480)

Fr. 21.02.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Di. 16.11.2021
Dozent: Koffi Aziakonu Aziadeke

Deutsch - Integrationskurs W1 Alpha (Wiederholerkurs 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs W1 Alpha (Wiederholerkurs 1) (44535W481)

Fr. 21.02.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Mo. 31.08.2020
Dozent: Koffi Aziakonu Aziadeke

Deutsch - Integrationskurs W1 Alpha (Wiederholerkurs 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 3 (Basiskurs, Abschnitt 3) (445523)

Mo. 17.02.2020 (13:00 - 16:15 Uhr) - Fr. 21.08.2020
Dozentin: Ognjenka Germann

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 3 (Basiskurs, Abschnitt 3) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs Alpha Reihenkurs (445540)

Mi. 08.01.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Do. 07.10.2021
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 1 Alpha (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Lese- und Schreibkenntnisse und Deutschkenntnissen der Stufen A1-A2 des Europäischen Refernzrahmens..

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe A1-B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Unterricht Montag bis Freitag, 8.45 - 11.45 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs Allgemein Reihenkurs (445560)

Mo. 17.02.2020 (08:00 - 12:00 Uhr) - Mo. 22.02.2021
Dozentin: Tatsiana Fleck

Deutsch als Zweitsprache - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) (445561)

Mo. 17.02.2020 (08:00 - 12:00 Uhr) - Fr. 14.08.2020
Dozentin: Tatsiana Fleck

Deutsch als Zweitsprache - Integrationskurs 1 (Basiskurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Anmeldung auf Warteliste Deutschkurs für Flüchtlinge - Start A1 (446100)

Mo. 02.03.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Fr. 06.11.2020
Dozentin: Inna Bauer

Landesförderung

fast ausgebucht Deutschkurs für Flüchtlinge - Fitkurs A2-B1 (446200)

Mo. 02.03.2020 (13:00 - 16:15 Uhr) - Do. 12.11.2020
Dozentin: Inna Bauer

Landesförderung

Plätze frei A1/A2 Team und Orga Deutsch-Starter für Schüler/innen Realschule plus Büdesheim (44719)

Mo. 03.02.2020 (08:00 - 16:00 Uhr) - Mo. 07.09.2020
Dozentin: Birgit Belabbes

Dieser Kompaktkurs richtet sich gezielt an Schüler/innen, die neu in Deutschland sind und die deutsche Sprache noch nicht beherrschen.

Alltägliche Situationen und die im Schulunterricht notwendige Kommunikation stehen im Mittelpunkt des Kurses. Durch die Deutschkenntnisse sollen die Lernenden in die Lage versetzt werden, möglichst schnell ohne sprachliche Schwierigkeiten am Schulunterricht teilnehmen zu können.

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Ferienkurs für Schüler/innen (1.-4. Klasse) - VHS (44010)

Mo. 27.07.2020 (09:00 - 12:15 Uhr) - Fr. 14.08.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Marharyta Hund

Kurs für Schüler/innen der 1.-4. Klasse

In den Schulferien können Schüler/innen der 1.-4. Klasse, die erst seit kurzem in Deutschland leben, auf spielerische Weise ihre Deutschkenntnisse verbessern. Der Intensivkurs soll vor allem die mündliche Ausdrucksfähigkeit trainieren: freies Sprechen, auf niedrigem sprachlichen Niveau auch Meinungen wiedergeben, kleine Referate halten und Texte wiedergeben. Darüber hinaus soll das Leseverstehen anhand authentischen Materials verbessert werden, insbesondere auch mit Lehrbüchern aus der Schule: Textwiedergabe, Textzusammenfassung und vor allem das Verständnis der Aufgabenstellungen sollen geübt werden. Der Kurs findet täglich am Vormittag statt. Es werden maximal 8 Kinder teilnehmen.

Die Durchführung des Kurses steht unter dem Vorbehalt der Förderung durch das Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz.

Voraussetzung: Zuwanderung nach Deutschland innerhalb des letzten Jahres.

Der Intensivkurs wird finanziert durch: Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz.



Seite 1 von 2