Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Das philosophische Café lädt Sie zum gemeinsamen Philosophieren ein. Es werden Fragen, die uns im Alltag bewegen, mit Hilfe großer Philosophen wie Platon, Thomas von Aquin oder Kant beantwortet. Dabei wird deutlich, dass Philosophie keine entlegene Wissenschaft ist, sondern Hilfe und Orientierung bietet.
Die einzelnen Veranstaltungen des philosophischen Cafés stellen thematisch abgeschlossene Einheiten dar und können auch einzeln von allen Altersgruppen besucht werden. Es werden philosophische Texte gemeinsam gelesen und diskutiert.

15.12.2021:
Ist der Mensch ein bloßes Produkt der Evolution?
Charles Darwin (1809-1882), sein Werk und seine Wirkungsgeschichte lösten eine Revolution der Denkungsart aus: Die Evolutionsbiologie verkündete ein neues Bild von der Natur und dem Menschen, das mit religiösen Vorstellungen einer Schöpfung und einer damit verbundenen exponierten Stellung des Menschen unvereinbar schien. Die Entstehung der Arten, ihre Vielfalt und ihre Veränderung erklärt Darwin nicht als Werk Gottes, sondern als Naturgesetz. Kein Wunder, dass die Evolutionstheorie unter den Generalverdacht des Atheismus gestellt wurde und bis heute zwischen Kirchenvertretern und Evolutionsforschern Streit schürt.
Das philosophische Café führt in die zentralen Gedanken der Evolutionstheorie ein und prüft diese auf ihre Tragfähigkeit.


Kosten

18,00 € (Ermäßigung möglich)


Termin(e)

Mi. 15.12.2021, 17:45 - 20:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 15.12.2021 17:45 - 20:00 Uhr Freidhof 11 VHS - 205