Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Reisen und Tagesfahrten
Programm / Programm / Reisen und Tagesfahrten
Reisen bildet - Kommen Sie mit uns zu fernen und nahen Reisezielen!
Wir haben für alle Reisen ein eindrucksvolles Programm ausgearbeitet, An- und Abreise sowie die Unterkünfte organisiert und unsere Reiseleitung begleitet fachkundig beim Entdecken neuer Orte, Menschen
und Kulturen.

Plätze frei Hamburg - Interessentenliste (11020)

- Uhr
Dozent: Wilfried Knuth

Hamburg
Ida Dehmel-Coblenz und Elbphilharmonie
4-tägige Studienreise

Kommen Sie mit nach Hamburg, einer der bedeutendsten norddeutschen Hafenstädte, die über die Elbe mit der Nordsee verbunden ist. Die Stadt wird von Hunderten von Kanälen durchzogen, die zum Teil als Fleete bezeichnet werden, und weist außerdem ausgedehnte Park- und Grünflächen auf. Auf der zentrumsnahen Binnenalster fahren Boote, rings um den Stausee liegen zahlreiche Cafés. Der Jungfernstieg verbindet die Neustadt mit der Altstadt, in der Wahrzeichen wie die Hauptkirche Sankt Michaelis aus dem 18. Jh. liegen. Höhepunkte unserer Reise sind der Besuch im ehemaligen Wohnhaus von Ida Dehmel, geb. Coblenz aus Bingen, ein Konzert in der „Elphi“ und natürlich eine ausführliche Stadtrundfahrt sowie ein Spaziergang durch die Innenstadt. Interesse ist immer noch so groß, dass viele Konzerte bereits jetzt ausgebucht sind.
Voraussichtlicher Termin Mai/Juni 2021

Ein ausführlicher Prospekt ist in der VHS-Geschäftsstelle Februar 2021 erhältlich.

Plätze frei Fotografieren in Andalusien (21150)

So. 02.05.2021 (08:00 - 20:00 Uhr) - Sa. 08.05.2021
Dozent: Michael Schultes

Fotografieren in Andalusien
7-tägiger Foto-Workshop in Sevilla in der Kleingruppe mit 5-8 Personen

Eine abwechslungsreiche Stadt im Süden Spa-niens ist das Ziel dieser Fotoerlebnisreise. Neben der drittgrößten Kirche der Welt finden wir hier maurische Architektur aus der Zeit der islamischen Herrscher. 1992 war Sevilla Gastgeber der Weltausstellung, dreht man die beiden letzten Ziffern um, so erhält man das Ausstellungsjahr der ibero-amerikanischen Ausstellung, aus der auch die bekannte Plaza de Espana stammt. Die Mischung aus Altstadt und modernen, durch die Expo inspirierten Bauten, bieten eine Vielfalt an Motiven, die das Leben und die Geschichte der Stadt am Ufer des Guadalquilvir darstellen. Erleben Sie eine der schönsten Städte Europas, die mehr als Tapas und Flamenco zu bieten hat. Foto¬grafieren in Sevilla, die Themen: Sakrale Bau¬ten, die Zeit der Mauren, die Hitze der Stadt, die Barrios, die Gärten und der Fluss, die Expo 1992 und die ibero- amerikanische Ausstel¬lung 1929, die Moderne und natürlich das Le¬ben der Menschen. Einsteiger/innen in die Fotografie sind herzlich willkommen. Ein aus¬führlicher Prospekt ist in der VHS-Geschäftsstelle erhältlich.

T 21150 - 02.05.-08.05.2021 - 8 Tage
Leitung: Michael Schultes
969,00 € Kursgebühr und Übernachtung im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: 189 €

Anmeldefrist: 28.02.2021