Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Autogenes Training, Entspannung
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Autogenes Training, Entspannung

Plätze frei Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (30110)

Mo. 15.11.2021 (17:45 - 19:15 Uhr) - Mo. 17.01.2022 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Monic Junck

Bei der progressiven Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson handelt es sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, Decke und Kissen.

Plätze frei Praxistag: Innere Ressourcen stärken (30121)

Sa. 27.11.2021 10:00 - 16:00 Uhr in Freidhof 11
Dozentin: Christine Lukas

Praxistag Innere Ressourcen stärken
Sie haben den Online-Kurs "Mehr innere Stärke durch Achtsamkeit" absolviert oder sich bereits anderweitig mit dem Thema Resilienz und Achtsamkeit beschäftigt und wünschen sich persönlichen Austausch und die Möglichkeit, in der Gruppe praktische Übungen und Aufgaben durchzuführen? Dann sind Sie hier richtig.
Durch praktische Aufgaben vertiefen und festigen wir Gelerntes und Sie erweitern Ihr Repertoire an Übungen, die Sie im Alltag anwenden können.

Plätze frei Entspannt und gelassen durch den Tag und die Woche (30124)

Di. 26.10.2021 (18:30 - 19:30 Uhr) - Di. 30.11.2021 in Freidhof 11
Dozentin: Christine Lukas

Entspannt und gelassen durch den Tag und die Woche
Lassen Sie Stress und Sorgen vor der Tür und bringen Sie mehr Gelassenheit, Wohlbefinden und Lebensfreude in Ihr Leben. An 6 Terminen lernen Sie verschiedene Entspannungsmethoden kennen. Wir arbeiten mit Fantasiereisen, geführten Meditationen, Atemübungen, Duftölen, einfachen Qigong-Übungen im Stehen und Sie bekommen eine Einführung in das Genusstraining und die Progressive Muskelentspannung. Daraus schnüren Sie sich Ihr eigenes Entspannungspaket für zuhause. Die meisten Übungen können im Liegen oder im Sitzen durchgeführt werden.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, Decke und Kissen.

Plätze frei Entspannung für Kinder (6-10 Jahre) (30130)

Mo. 15.11.2021 (16:30 - 17:30 Uhr) - Mo. 17.01.2022 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Monic Junck

Hektik und Stress begleiten Kinder heute oft schon von klein auf. Die Kinder erlernen hier bewährte Stressbewältigungsmethoden und Übungen, die schnell umgesetzt werden können. Lustige Bewegungsübungen, fantastische Entspannungsgeschichten, Progressive Muskelentspannung für Kinder, Fantasiereisen und einfache Atemübungen laden zum lustvollen Erleben von Bewegung und Entspannung ein.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, Decke und Kissen.

Plätze frei Autogenes Training - Grundkurs - Minigruppe (31202)

Di. 26.10.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 14.12.2021
Dozentin: Birgit Schöttler

Autogenes Training nach Prof. Dr. Schulz - Grundkurs

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, das besonders geeignet ist, Stresssymptome abzubauen und sich zu regenerieren, Abwehrkräfte zu mobilisieren, sich besser zu erholen, intensiver zu schlafen und innere Ruhe zu finden. Autogenes Training ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, ein Weg, negative, häufig krank machende Faktoren wie Stress, Angst, Nervosität, Ärger, Verkrampfungen zu mindern und Ruhe, Gelassenheit, Mut, Lebensfreude und Harmonie aufzubauen.

Anmeldung möglich Autogenes Training - Grundkurs - Minigruppe (31203)

Mi. 17.11.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 12.01.2022
Dozentin: Birgit Schöttler

Autogenes Training nach Prof. Dr. Schulz - Grundkurs

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, das besonders geeignet ist, Stresssymptome abzubauen und sich zu regenerieren, Abwehrkräfte zu mobilisieren, sich besser zu erholen, intensiver zu schlafen und innere Ruhe zu finden. Autogenes Training ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, ein Weg, negative, häufig krank machende Faktoren wie Stress, Angst, Nervosität, Ärger, Verkrampfungen zu mindern und Ruhe, Gelassenheit, Mut, Lebensfreude und Harmonie aufzubauen.

Plätze frei Autogenes Training - Grundkurs - Minigruppe (31204)

Do. 25.11.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 27.01.2022
Dozentin: Birgit Schöttler

Autogenes Training nach Prof. Dr. Schulz - Grundkurs

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, das besonders geeignet ist, Stresssymptome abzubauen und sich zu regenerieren, Abwehrkräfte zu mobilisieren, sich besser zu erholen, intensiver zu schlafen und innere Ruhe zu finden. Autogenes Training ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, ein Weg, negative, häufig krank machende Faktoren wie Stress, Angst, Nervosität, Ärger, Verkrampfungen zu mindern und Ruhe, Gelassenheit, Mut, Lebensfreude und Harmonie aufzubauen.