Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Musikschule / Gesang
Programm / Programm / Musikschule / Gesang

Anmeldung möglich Singen für Silver Surfer (100)

Do. 29.08.2019 (11:00 - 12:30 Uhr) - Do. 17.10.2019
Dozentin: Viktoria Selbert

Sie wollten eigentlich schon immer singen lernen und hatten nie die Zeit? Dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig! Noten-kenntnis oder Singerfahrung sind nicht erforderlich. Wir singen ganz einfach das zusammen, was Spaß macht: Volkslieder, Evergreens, Gospels und auch Ihre Lieblingslieder - jeder wie er/sie gerade kann.

Singen hält jung, macht gute Laune und unterstützt sogar das Immunsystem. Wir machen mit einfachen Übungen den Körper als Instrument fit, aktivieren den Atem und die Stimme und dann geht es los!

Plätze frei Ich kann doch (nicht) singen! - Stimmspaß für Nichtsänger und Ängstliche (103)

Do. 07.11.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 12.12.2019 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Viktoria Selbert

ICH KANN DOCH (NICHT) SINGEN! - Stimmspaß für Nichtsänger und Ängstliche
Was meine Stimme so kann!
Gesangerfahrung und Notenkenntnis sind für diesen Kurs nicht erforderlich - nur Mut und Lust, die eigenen Stimme zu benutzen. Wir bringen mit Spaß den Körper und den Atem in Bewegung und machen einfache, effektive Stimmbildungsübungen. Und dann wird einfach alles gesungen, was Laune macht: leichte Kanons, Volkslieder, Popsongs, Evergreens sowie Lieblingslieder der Teilnehmer. Garantie: Es funktioniert wie von selbst!

Anmeldung möglich A capella-Gesangsensemble (150)

Sa. 14.09.2019 (12:45 - 14:15 Uhr) - Sa. 26.10.2019
Dozentin: Dorothea Staab

Bist Du ein/e gute/r Chorsänger*in/ fitte/r Hobby-Musiker*in mit passabler Stimme und hast Du Lust auf Entfaltung Deiner stimmlichen Fähigkeiten und neue musikalische Erfahrungen? Dann bist Du hier richtig!
Singen im kleinen Ensemble, jede Stimme 1-3-fach besetzt, ist sowohl ungemein fordernd, als auch befriedigend für ambitionierte Sänger*innen. Das Angebot an möglicher Literatur ist dabei schier unbegrenzt. Im klassischen Bereich beginnt die Mehrstimmigkeit im Mittelalter und geht bis in unser Jahrhundert. Die leichtere Muse reicht vom Barber-Shop und Gospel über Jazz bis zu Pop in die Charts von heute hinein. Auch aus fremden Kulturen kann man viel Inspiration schöpfen.
Wir möchten ein neues Ensemble gründen, und dies mit einem Schnupper-Projekt starten. Das Projekt ist zunächst auf 4 Termine à 90 min begrenzt, die Folgetermine werden mit den Teilnehmer*innen abgestimmt und sollen in lockerer Folge etwa 2-3 wöchig stattfinden. Wenn möglich, soll ein kleiner Auftritt das Projekt krönen. Bei Interesse werden wir die gemeinsame Arbeit dann fortführen. Einstiegsliteratur wird gestellt, danach soll sich das Programm ganz nach dem Geschmack der Teilnehmenden richten.
Mitbringen müsst Ihr nur gute Laune!