Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Kochen, Ernährung
Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Kochen / Kochen, Ernährung
Seite 1 von 4

Plätze frei Mit mir kann man reden! - Diskussionskussionskultur in Bingen (10205B)

Mo. 26.10.2020 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: noch nicht bekannt

Mit mir kann man reden!
Veranstaltungsreihe zur Diskussionskultur in Bingen
Wir kommunizieren immer und überall, doch wirklich miteinander reden wir nur selten.
Die VHS ist darum von August bis Ende November im Stadtgebiet unterwegs und lädt Vertreter und Vertreterinnen aus verschiedenen Bereichen zur Diskussion mit Binger Bürger*innen ein. Seien Sie also aufmerksam und achten auf das Schild mit unserem Logo. Dort finden Sie eine oder mehrere Personen, die Sie mit den Worten begrüßen: "Mit mir kann man reden!" Was Sie daraus machen, liegt an Ihnen ...
Freuen Sie sich mit uns auf ungewöhnliche Begegnungen an ungewöhnlichen Orten und spannende Gespräche zu Themen, die Sie angehen. Die genauen Orte werden kurzfristig über unsere Social Media Kanäle, unsere Webseite oder die Tagespresse bekannt gegeben. Es gibt schon drei feste Termine, die Sie sich vormerken sollten.

Was kommt bei Ihnen auf den Tisch?
Ökologische und konventionelle Landwirtschaft im Vergleich
Diskussionsrunde zum Semesterschwerpunkt Nachhaltig leben
Stehen Sie auch regelmäßig im Supermarkt vor den Regalen und überlegen, zu welchem Produkt Sie greifen sollen und fragen sich: "Bringt es wirklich etwas, wenn ich den Bio-Apfel im Discounter kaufe und wieso ist es so schwierig Wein ohne chemische Behandlung der Reben zu produzieren?" Vertreter*innen aus der regionalen Landwirtschaft und Fachleute beleuchten ihre Erfahrungen und Sichtweisen zu dem großen und aktuellen Thema ökologische Landwirtschaft.
Diskutieren und das Stellen von Fragen ist an dem Abend ausdrücklich erwünscht!

Anmeldung auf Warteliste Männerkochclub am Donnerstag (37011)

Do. 24.09.2020 (18:30 - 21:30 Uhr) - Do. 14.01.2021
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Männerkochclub am Donnerstag
Lassen Sie uns die Löffel schwingen und die Messer wetzen! Wir wollen uns gemeinsam den Küchen der Welt in all ihrer Vielfalt nähern. Selbstverständlich gehören hierzu auch die Getränke - in Theorie und Praxis. Folgen-de Themen sind vorgesehen:

1. Abend: Provence: Wenn schon kein Urlaub im Süden - dann holen wir uns wenigstens die Aromen und Geschmäcker zu uns - natürlich kombiniert mit einem leckeren Rosé der Region.
2. Abend: Bayern: Kein Oktoberfest in München - dafür in unserer Küche: leckere Schmankerl kombiniert mit einem süffigen Hellen warten auf uns!
3. Abend: Pariser Quartiers: Afrikanisches aus dem 18. Arrondissement, Rezepte aus den griechischen Tavernen rund um den Boul Mich, asiatische Impressionen aus den Hinterhöfen des Treizieme ... mehr kulinarisches Multikulti geht nicht!
4. Abend: Weihnachtsmenü: Alle Jahre wieder: einfach und raffiniert, perfekt zum Nachkochen am heimischen Herd an den Feiertagen.
5. Abend: Albanien: Die neue albanische Küche: mediterran, orientalisch, innovativ - lassen Sie sich überraschen von völlig neuen Geschmackskompositionen aus einem uns so unbekannten Teil Europas.

Alle Abende werden selbstverständlich von den passenden Weinen begleitet!
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel und Wein pro Abend) sind im Kurspreis enthalten!

Anmeldung auf Warteliste Frauenkochclub am Mittwoch (37014)

Mi. 23.09.2020 (18:30 - 21:30 Uhr) - Mi. 13.01.2021
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Frauenkochclub am Mittwoch
Lassen Sie uns die Löffel schwingen und die Messer wetzen! Wir wollen uns gemeinsam den Küchen der Welt in all ihrer Vielfalt nähern. Selbstverständlich gehören hierzu auch die Getränke - in Theorie und Praxis. Folgen-de Themen sind vorgesehen:

1. Abend: Provence: Wenn schon kein Urlaub im Süden - dann holen wir uns wenigstens die Aromen und Geschmäcker zu uns - natürlich kombiniert mit einem leckeren Rosé der Region.
2. Abend: Bayern: Kein Oktoberfest in München - dafür in unserer Küche: leckere Schmankerl kombiniert mit einem süffigen Hellen warten auf uns!
3. Abend: Pariser Quartiers: Afrikanisches aus dem 18. Arrondissement, Rezepte aus den griechischen Tavernen rund um den Boul Mich, asiatische Impressionen aus den Hinterhöfen des Treizieme ... mehr kulinarisches Multikulti geht nicht!
4. Abend: Weihnachtsmenü: Alle Jahre wieder: einfach und raffiniert, perfekt zum Nachkochen am heimischen Herd an den Feiertagen.
5. Abend: Albanien: Die neue albanische Küche: mediterran, orientalisch, innovativ - lassen Sie sich überraschen von völlig neuen Geschmackskompositionen aus einem uns so unbekannten Teil Europas.

Alle Abende werden selbstverständlich von den passenden Weinen begleitet!
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel und Wein pro Abend) sind im Kurspreis enthalten!

Anmeldung auf Warteliste Gemischter Kochclub am Donnerstag (37016)

Do. 29.10.2020 (18:30 - 21:30 Uhr) - Do. 21.01.2021
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Gemischter Kochclub am Donnerstag
Lassen Sie uns die Löffel schwingen und die Messer wetzen! Wir wollen uns gemeinsam den Küchen der Welt in all ihrer Vielfalt nähern. Selbstverständlich gehören hierzu auch die Getränke - in Theorie und Praxis. Folgen-de Themen sind vorgesehen:

1. Abend: Provence: Wenn schon kein Urlaub im Süden - dann holen wir uns wenigstens die Aromen und Geschmäcker zu uns - natürlich kombiniert mit einem leckeren Rosé der Region.
2. Abend: Bayern: Kein Oktoberfest in München - dafür in unserer Küche: leckere Schmankerl kombiniert mit einem süffigen Hellen warten auf uns!
3. Abend: Pariser Quartiers: Afrikanisches aus dem 18. Arrondissement, Rezepte aus den griechischen Tavernen rund um den Boul Mich, asiatische Impressionen aus den Hinterhöfen des Treizieme ... mehr kulinarisches Multikulti geht nicht!
4. Abend: Weihnachtsmenü: Alle Jahre wieder: einfach und raffiniert, perfekt zum Nachkochen am heimischen Herd an den Feiertagen.
5. Abend: Albanien: Die neue albanische Küche: mediterran, orientalisch, innovativ - lassen Sie sich überraschen von völlig neuen Geschmackskompositionen aus einem uns so unbekannten Teil Europas.

Alle Abende werden selbstverständlich von den passenden Weinen begleitet!
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel und Wein pro Abend) sind im Kurspreis enthalten!

Plätze frei Sherry und Tapas (37021)

Sa. 07.11.2020 11:00 - 18:00 Uhr
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Sherry und Tapas
Genießen auf leichte Art

Der vielseitige Wein aus dem Süden Spaniens ist nicht nur der ideale Begleiter der köstlichen Häppchen, der Tapas, sondern er verfeinert sie auch noch auf raffinierte Weise!
Sie erhalten einen Einblick in die unendliche Vielfalt der spanischen Tapas-Kultur und fühlen sich mit dem passenden Sherry in das sonnige Andalusien versetzt!.
Nach einer theoretischen Einführung über Herstellung und Werden der verschiedenen Sherrys verkosten wir ca. 8 Sherrys der verschiedenen Typen, danach bereiten wir gemeinsam Tapas vom Feinsten zu, von Shrimps bis Schwein, von Entenbrust bis Schokotarte wird jeder seine liebsten Häppchen finden.
Materialkosten (27,00 € für Lebensmittel und Sherry) sind in der Kursgebühr enthalten!.

Plätze frei Weihnachtsmenü (37023)

Fr. 11.12.2020 18:00 - 21:45 Uhr
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Einfach und trotzdem raffiniert
Wir bereiten gemeinsam ein mehrgängiges Menü zu, das Sie ohne Probleme an den Feiertagen zu Hause nachkochen können. Dazu gibt es selbstverständlich die passenden Weine und einen genauen Zeitplan für zu Hause, damit Sie so viel als möglich vorbereiten können.
Bringen Sie bitte Geschirrtücher und ein gutes Messer mit.
Materialkosten (17,00 € für Lebensmittel) sind im Kurspreis enthalten!

Plätze frei Geheimnisvoller Orient (37025)

Do. 19.11.2020 18:00 - 21:45 Uhr
Dozentin: Sabine Wentzel-Lietz

Geheimnisvoller Orient
Neue Gerichte aus 1001 Nacht

Betörende Düfte, intensive Farben, aromatische Gewürze: Kaum eine Küche der Welt bietet so viel Abwechslung wie die aus dem Orient. Lassen Sie sich in die kulinarische Welt Marokkos, Israels, Ägyptens und Co mit neuen Rezepten entführen. Wein aus der Region und The a la menthe werden nicht fehlen!. Bringen Sie bitte Geschirrtücher und ein gutes Messer mit.
Materialkosten (17,00 € für Lebensmittel) sind im Kurspreis enthalten!

Plätze frei Pflanzlich kochen - eine Einführung (37030)

Sa. 26.09.2020 09:30 - 12:30 Uhr
Dozentin: Silke Hothum

Pflanzlich kochen - eine Einführung
Kochen ohne Fleisch, Milch und Eier - das muss weder fad noch eintönig sein! Wir möchten in diesem Kochkurs die Vielseitigkeit der modernen veganen Küche erfahrbar machen. Mit vielen Kochtipps, Ersatzmöglichkeiten für klassische Gerichte und ganz neuen Geschmackserlebnissen. Wie geht Panade und Mayonnaise ohne Ei? Was esse ich aufs Brot, wenn nicht Käse oder Wurst? Spagetti ohne Parmesan - wie soll das gehen? Diese und andere Fragen werden wir ganz praktisch angehen, die Ergebnisse gemeinsam verkosten und Erfahrungen austauschen. Passend zum Herbst werden wir u.a. eine vegane Zwiebelkuchen-Alternative ausprobieren, die dem Original in nichts nachsteht.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, scharfes Messer, Behälter für Reste und ev. Küchen-schürze.
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel, überwiegend Bio) sind im Kurspreis enthalten!

!!Falls eine Unverträglichkeit vorliegt, bitte bei der Anmeldung bekannt geben!!

Plätze frei Pflanzlich kochen - Tofu, ein vielfältiger Schatz in der vegetarischen Küche (37032)

Mi. 28.10.2020 18:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Silke Hothum

Pflanzlich kochen - Tofu, ein vielfältiger Schatz in der vegetarischen Küche
Tofu und Soja werden seit Jahrtausenden in Asien als Grundnahrungsmittel verzehrt. Es gibt in Japan ähnlich viele Tofureien wie Metzgereien in Deutschland. Und ist der Unterschied in der Verarbeitung von pflanzlichem und tierischem Eiweiß wirklich so groß? Räuchern, würzen, salzen - all das ist mit beiden Grundstoffen vielfältig möglich. Wir möchten in diesem Kurs die Berührungsängste mit diesem gesunden, eiweißreichen Lebensmittel abbauen helfen und das Potential an geschmacklichen Möglichkeiten zusammen ausloten. Auf dem Plan stehen u.a.: veganes Rührei, Tofu-Mozzarella, mediterran eingelegter Tofu zur Verwendung in Salaten, verschiedene Dips und Aufstriche und eine rein pflanzliche Käsekuchen-Alternative.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, scharfes Messer, Behälter für Reste und ev. Küchenschürze.
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel, überwiegend Bio) sind im Kurspreis enthalten!

!!Falls eine Unverträglichkeit vorliegt, bitte bei der Anmeldung bekannt geben!!

Plätze frei Pflanzlich kochen - Rezeptideen für die Weihnachtszeit (37034)

Mi. 09.12.2020 18:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Silke Hothum

Pflanzlich kochen
Rezeptideen für die Weihnachtszeit
Der Advent ist nah und gerade in dieser Zeit ist der Wunsch nach Genuss und Gaumenfreuden besonders groß. Oft kommen Gäste, es gibt jede Menge Festivitäten und kleine gemütliche Runden, in denen Essen zelebriert wird. Deshalb möchten wir denjenigen, die in der Küche auf Tierisches verzichten wollen, in dieser Kochsession genussvolle und einfallsreiche Rezeptideen für diese Zeit an die Hand geben. Ein bisschen Lust am Experimentieren erhöht den Spaßfaktor.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, scharfes Messer, Behälter für Reste und ggf. Schürze.
Materialkosten (14,00 € für Lebensmittel) sind im Kurspreis enthalten!

!!Falls eine Unverträglichkeit vorliegt, bitte bei der Anmeldung bekannt geben!!



Seite 1 von 4