Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Freizeit / Malen, Zeichnen, Kalligraphie
Seite 1 von 3

Plätze frei Die wilde Palette (20704)

Mo. 23.09.2024 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 25.11.2024 in Freidhof 11
Dozent: Volkmar Döring

Magie der Farben
Ein Kurs für Anfänger des Malens sowie mit dem Pinsel Geübte!

Übungen zu Farbabstufung und -klang, sowie Naturstudien nach liebevoll arrangierten Stilleben leiten uns durch die Welt der Farbharmonien und -kontraste, wie sie uns auch in Landschaften wiederbegegnen. Beispiele großer Meister lehren uns Bildkompositionen mit Akzenten und räumlicher Tiefe. Durch Umgang mit Farbe und Form, gemäß der Farbenlehre des Bauhauses (Itten/Goethe), gelangen Sie binnen kurzem zu einem guten und immer besseren Bild.

Plätze frei Zeichenkurs - Grundkurs (20705)

Do. 12.09.2024 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 05.12.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Jutta Nelißen

Zeichenkurs
In einem zehnwöchigen Kurs lernen wir grundlegende Techniken des Zeichnens. Schraffur, Proportionen, Perspektive, Beobachtung von Strukturen und Materialien. Wir werden uns verschiedene Themen vornehmen: wir zeichnen Landschaften, Körper, Portraits und lernen mit jeder Übung aufs Neue und voneinander. So schaffen wir unseren eigenen Zeichenstil!
Einen kleinen Eindruck wie das funktioniert, kann man gewinnen, wenn man sich das Video "Proportionen richtig zeichnen" auf dem Kanal #inside vhs auf Youtube anschaut.

Der Kurs ist geeignet für Menschen, die sich einfach aus Freude mit dem Zeichnen beschäftigen wollen und ihre Fertigkeiten verbessern möchten, genauso wie für diejenigen, die sich mit einer Mappe auf eine Aufnahmeprüfung an einer Schule oder Hochschule vorbereiten möchten, um ihren Stil zu perfektionieren.

Bitte mitbringen: Zeichenblock und Bleistifte mit der Härte 2B. Später werden wir auch andere Materialien ausprobieren, aber das wird rechtzeitig im Kurs besprochen und bekannt gegeben.

Plätze frei Zeichenkurs Wasser (20706)

Do. 29.08.2024 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 26.09.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Jutta Nelißen

Zeichenkurs Wasser
Wasser ist so unterschiedlich in seinen Erscheinungsformen und ändert diese so schnell, dass wir mit dem Zeichnen kaum hinterherkommen. In diesem Kurs beschäftigen wir uns vom kleinen Tropfen, über das sanfte Plätschern bis zur großen Welle mit den verschiedenen Möglichkeiten Wasser darzustellen. Wir werden mit Bleistift arbeiten, aber auch mit Farben.
Bitte mitbringen: Bleistift, Papier (mindestens A4) weiß und grau oder braun (z.B. Packpapier), weißer Stift, Wasserfarbkasten oder andere Farben (einfach das Lieblingsmedium einpacken)

Plätze frei Charlotte Salomon (20707)

Do. 21.11.2024 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 19.12.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Jutta Nelißen

Charlotte Salomon
Charlotte Salomon war eine junge Künstlerin, die von den Nationalsozialisten verfolgt und ermordet wurde. Ihr Werk „Leben oder Theater“ besteht aus 769 einzelnen Blättern, die sie in Gouache gemalt hat und in denen sie ihr Leben und ihre überaus bewegende Familiengeschichte erzählt. Wir werden uns in diesem Kurs mit ihrem Schaffen und Leben beschäftigen und zunächst einzelne ihrer Bilder nachzeichnen. Dann wollen wir selbst eine Geschichte erzählen und dafür den eingängigen Stil Salomons nutzen.
Bitte mitbringen: Papier in A4, Wasserfarbkasten, Deckweiß, Pinsel Größe 8, Pinsel Größe 2

Plätze frei Illustration einer Geschichte (20708)

Do. 10.10.2024 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 21.11.2024 in Gaustraße 20
Dozentin: Jutta Nelißen

Illustration einer Geschichte
Wir teilen eine vorgegebene Geschichte in mehrere Sinnabschnitte auf und denken uns zu jedem Abschnitt eine Illustration aus. Dazu probieren wir verschiedene Techniken aus.
Die fertigen Illustrationen werden auf Wunsch eingescannt und in einem PDF mit dem Text für jeden Teilnehmenden individuell als illustrierte Geschichte aufbereitet, so dass das Ergebnis nachher auch gedruckt werden kann. Eine eigene illustrierte Geschichte - Das perfekte Weihnachtsgeschenk.
Die Druckkosten sind in der Kursgebühr nicht enthalten.
Bitte mitbringen: Zeichenblock, Bleistifte, Fineliner, Tusche und Feder, Wasserfarbkasten und gerne weitere eigene Lieblingsmaterialien.

Plätze frei Zeichnen und modellieren – Akt (20709)

Mo. 16.09.2024 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 02.12.2024 in Schulen
Dozentin: Jutta Nelißen

Zeichnen und modellieren – Akt
In zwei verschiedenen künstlerischen Disziplinen – dem Zeichnen und dem Modellieren – nähern wir uns in diesem Kurs dem menschlichen Körper und seinen Proportionen. Da das Erfassen des Modells in zwei- und dreidimensionalen Darstellungen Hand in Hand geht, werden wir uns unserer Vorlage zunächst zeichnerisch nähern. Nach einigen Vorarbeiten und Grundübungen, zeichnen wir nach einem echten Modell, das in einer festgelegten Pose aus verschiedenen Blickwinkeln studiert werden kann. Diese gleiche Pose werden wir dann an einem anderen Kursabend in Ton ausarbeiten und damit noch ganz andere Erkenntnisse über die Darstellung gewinnen als beim Zeichnen. Dieses Verfahren werden wir insgesamt dreimal mit beiden Techniken für unterschiedliche Posen an abwechselnden Kursabenden anwenden. Die ersten drei Abende beschäftigen sich mit dem Zeichnen, dann ein Abend Modellieren in Ton, dann wieder Zeichnen, danach ein Abend modellieren, einmal Zeichnen und zum Schluss dreimal modellieren, um genügend Zeit zu haben zumindest eine der Figuren auch richtig auszuarbeiten.

Plätze frei Portraitmalerei mit Pastellkreide (20710)

Sa. 31.08.2024 (10:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 21.09.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Karin Hans

Portraitmalerei mit Pastellkreide

Dieser Kurs ist für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.
Sie erfahren, wie Sie mit Pastellkreide Portraits anfertigen. Wir zeichnen auf Basis von "echten" Menschen und nach Fotos.

Kurs für Jugendliche und Erwachsene

Bitte mitbringen: Pastellkreiden, mindestens zwei Farben mit verschiedenen Abstufungen oder ein Sortiment an Grundfarben.

Plätze frei Freies Malen mit Pastellkreide (20711)

Sa. 02.11.2024 (10:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 30.11.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Karin Hans

Freies Malen mit Pastellkreide
Mischtechniken mit dem Schwerpunkt Pastellkreide

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die schon Erfahrung im Malen, Zeichnen usw. mitbringen, sich aber gerne freier ausdrücken wollen und neue Erfahrungen machen möchten.
In diesem Kurs haben sie dazu die Möglichkeit. Sie lernen, wie Sie verschiedene Materialien wie z.B. Bleistifte, Buntstifte, Aquarellfarben, Acrylfarbe, Gouache, Tusche usw. mit Pastellkreide kombinieren können, egal um welches Genre sich handelt.
Das Kursangebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene.

Bitte mitbringen: Pastellkreide - Sortiment, sowie Stifte und/oder Farben verschiedener Art, die Auswahl ist Ihnen überlassen. Radiergummi (Knetgummi), Papierwischer für die Pastellkreide, Spitzer, verschied. Pinsel usw.
Leinwand, Malkarton, Papier (Pastellkreide – Papier), Tonpapier und/oder Aquarellpapier

Plätze frei Symbole (20712)

Sa. 14.09.2024 (10:00 - 17:30 Uhr) - So. 15.09.2024 in Freidhof 11
Dozentin: Dr. Doaa Mohamed Elsayed

Symbole
Eine kreative Reise durch die ägyptische Volkskunst
Die Symbole in der ägyptischen Volkskunst sind Ausdruck einer kulturellen Identität. In der ästhetischen Bildsprache finden wir Tiere, Vögel, menschliche Elemente, Pflanzen und mythologische Themen, die die sozialen und philosophischen Aspekte der verschiedenen Regionen Ägyptens kennzeichnen.
Diese Symbole finden sich nicht nur auf Alltagsgegenständen, sie sind mit den Seelen ihrer Schöpfer verwoben. Sie versuchen nicht die Wirklichkeit zu beschreiben, sondern die Bedeutung die die Wirklichkeit für sie hat, gerade auch in ihrer geschichtlichen Dimension.
Sie werden in diesem Workshop diese kulturellen Aspekte kennenlernen. Und vielleicht werden Sie auch Ihre eigenen Symbole mit kreativen Mitteln entdecken.
Bitte mitbringen: Leinwand, Skizzenpapier, Schürze, Lappen, Zeichenmaterialien, Borstenpinsel. Andere Materialien werden Vor Ort zur Verfügung gestellt (15 € Selbstkostenpreis).

Plätze frei Rave and Paint (20713)

Fr. 11.10.2024 18:00 - 21:00 Uhr in Freidhof 11
Dozentin: Jutta Nelißen

Flüchte mit uns in eine Fantasiewelt, fernab vom Alltag. Wir laden ein zum ersten Mal "Rave and Paint". Bei Rave and Paint trifft visuelle Kunst auf Techno Musik. Dieses ungewöhnliche Kombination wird schon in zahlreichen Städten angeboten. Gemeinsam mit dem lokalen DJ, Lil Lagerfeld und der Künstlerin, Jutta Nelissen, öffnen wir die Türen für ein einzigartiges Erlebnis.
Die freiberufliche Grafik-Designerin Jutta Nelißen hat ihr Abgeschlossenes Diplom Kommunikations-Design an der FH Darmstadt gemacht. Sie hat eine langjährige Erfahrung mit Organisation und Durchführung von Seminaren für Kinder und Jugendliche im Jugendverband.
Lil Lagerfeld, ist Binger DJ ...
Unser DJ verbindet verschiedene Techno-Genre und schafft dadurch das perfekte Ambiente für unsere Künstlerin. Sie zeigt verschiedene Techniken und steht Ihnen bei Ihrer kreativen Entfaltung zur Seite. In dem Preis sind die Acrylfarben, eine Leinwand, die Musik und ein Welcome-Drink inklusive. Weitere können Vor-Ort erworben werden. Am Ende des Workshops können die Werke mit nach Hause genommen werden.
Bitte beachten Sie, dass die Farben nur schwer aus Kleidung entfernt werden können. Sie sollten alte Klamotten tragen, die Dreckig werden



Seite 1 von 3