Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Bildungsurlaub / EDV-Kurse

Veranstaltung "Kamera und Affinity Photo (5-tägiger Intensivkurs)" (Nr. 54182) wurde in den Warenkorb gelegt.

Seite 1 von 2

Plätze frei Fit im Büroalltag - Xpert ECP Praxis (5-tägiger Intensivkurs) (50158)

Mo. 13.11.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 17.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin: Renate Winkelmann

Bildungsfreistellungsmaßnahme

Lernen Sie, wie Sie mit Office-Anwendungen Ihren Büroalltag effizient und erfolgreich meistern. Der Lehrgang vermittelt anhand von praxisnahen Beispielen das erforderliche Wissen zu Dateimanagement, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation.
Kursinhalte: Windows 10: Grundlagen des Dateimanagements, Word 365: Textgestaltung, Kopf-/Fußzeilen, Tabellen, Zeichnungs-elemente/Grafiken, Serienbriefe/-etiketten, Excel 365: Tabellen erstellen und formatieren, Formeln und Funktionen, Diagramme. PowerPoint 365: Präsentationen erstellen und steuern.
Der Kurs ist für Personen interessant, die ihre MS-Office Kenntnisse aktualisieren und vertiefen möchten, nach längerer Zeit wieder in den Beruf einsteigen möchten oder die als Berufsumsteiger eine neue Perspektive suchen. Voraussetzungen: Gute Office-Kenntnisse und Erfahrungen in der Praxis.

Das Lehrmaterial: Xpert ECP Praxis – Fit im Büroalltag ist in der Kursgebühr enthalten. Bitte einen USB-Stick mitbringen.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1746/23 (gültig bis 07.05.2025) mit Bescheid vom 20.12.2022 genehmigt.

Plätze frei Word 365 - Modul 1-3 (5-tägiger Intensivkurs) (50240)

Mo. 13.11.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 17.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin:

Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse in einem Textverarbeitungsprogramm.

Die Kursinhalte entsprechen in etwa den Modulen 1-3 der Abendkurse und umfassen: Texte erfassen und überarbeiten, Seiten-, Absatz-, Zeichenformatierung, Kopf- und Fußzeilen, Abschnitte, Spalten, Tabstopps, Tabellenfunktion, Screenshot, Hyperlink, Bilder einfügen und bearbeiten, Schnellbausteine, Fuß- und Endnoten, Office-Zwischenablage, AutoKorrektur, Format- und Dokumentvorlagen, Serienbriefe, Gliederungen, Inhaltsverzeichnis, Geschäftsbriefe nach DIN 5008, Dokumente schützen und per E-Mail versenden, speichern, Tipps zum Drucken, Dokumenteigenschaften, Kompatibilitätsmodus.

Voraussetzung: EDV-Grundlagen (Modul 1-2) oder vergleichbare Kenntnisse.

Lehrmaterial: Xpert - Textverarbeitung Basics mit Word 365 (Herdt-Verlag) ist in der Kurs-gebühr enthalten.

Bitte USB-Stick mitbringen.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1924/22 (gültig bis 19.06.2024) mit Bescheid vom 21.03.2022 genehmigt.

Plätze frei Excel 365 intensiv Modul 1-3 (5-tägiger Intensivkurs) (50340)

Mo. 06.11.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 10.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin:

Dieser Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die noch nie mit einem Tabellenkalkulationsprogramm gearbeitet haben und nun einen intensiven Einstieg in die Grundlagen von Excel wünschen.

Die Kursinhalte entsprechen denjenigen der Abendkurse von Modul 1-3. Diese werden erweitert durch das Kennenlernen von ausgewählten mathematischen, statistischen und logischen Funktionen, mit denen Sie einen ersten Einblick in die Vielfalt der Funktionenwelt dieses Programms erhalten. Des weiteren werden Daten zum Erstellen von Diagrammen aufbereitet, verschiedene Diagrammtypen bearbeitet und durch zusätzliche Zeichnungsobjekte ergänzt. Alle Praxisbeispiele können auch im Alltag eingesetzt werden.
Voraussetzung: EDV-Grundlagen (Modul 1-2) oder vergleichbare Kenntnisse.

Das Lehrmaterial: Xpert – Tabellenkalkulation mit Excel 365 (Herdt-Verlag) ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1000/23 (gültig bis 05.03.2025) mit Bescheid vom 20.12.2022 genehmigt.

Plätze frei Excel 365 - Fortgeschrittene Techniken (5-tägiger Intensivkurs) (50342)

Mo. 20.11.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 24.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin: Stefanie Klein

Dieser Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Fortgeschrittene Techniken

Dieser Intensivkurs vermittelt Ihnen aktuelles Expertenwissen zum Thema Tabellenkalkulation.
Mithilfe dieses Intensivkurses werden Sie in der Lage sein, schnell professionelle Excel-Anwendungen zu nutzen, mit speziellen Excel-Datenbanken zu arbeiten und anspruchsvolle Pivot-Tabellen zu erstellen. Sie arbeiten mit praxis-nahen Beispielen und Übungen. Kursinhalte: Namen und Gliederungsfunktion einsetzen; Formatierung an Bedingungen knüpfen; Pivot-Tabellen erstellen und anpassen; Daten analysieren (z. B. mit Spezialfilter, Trendanalysen, Datentabellen, Zielwertsuche, Solver, Szenario-Manager und Matrizen); Daten professionell visualisieren (mit Diagrammen und Illustrationen); Daten importieren bzw. exportieren. Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse, solide Kenntnisse in Excel 2016.

Das Lehrmaterial: Excel 365 für Windows - Fortgeschrittene Techniken (Herdt-Verlag) ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1000/23 (gültig bis 05.03.2025) mit Bescheid vom 20.12.2022 genehmigt.

Plätze frei EDV-Grundlagen und Internet (Intensivkurs) (51240)

Mo. 11.12.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 15.12.2023 in Gaustraße 20
Dozentin: Susanne Heinz

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die noch nie am Computer gearbeitet haben und einen intensiven Einstieg wünschen.

Kursinhalte: 1. Aufbau und Leistungsmerkmale eines PC-Systems; 2. Grundlagen des Betriebssystems Windows 7: Desktop, Taskleiste, Objekte, Fenster, Favoriten und andere Anpassungen; 3. Aufbau eines Dateisystems mit dem Windows Explorer: Datenträger und Laufwerke, Explorer-Oberfläche, Verwalten von Dateien und Ordnern; 4. Fortgeschrittene Anwendungen des Windows Explorer; 5. Drucken; 6. Erster Einblick in weitere Anwenderprogramme (Word, Excel) und in die Grundlagen des Internet; 7. Grundlagen des Internet: Geschichte und Organisation; 8. Nutzung eines Browsers; 9. Arbeiten im Internet: Web-Seiten aufrufen; 10. Recherche im Internet: Was können Suchmaschinen? 11. Emails verfassen und verschicken; 12. Virenabwehr.

Das Lehrmaterial: Erste Schritte am Computer mit Windows 11 PC, Notebook und Tablet (Herdt-Verlag) ist in der Kursgebühr enthalten.

Bitte USB-Stick mitbringen.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/2751/20 (gültig bis 06.12.2022) mit Bescheid vom 31.08.2020 genehmigt.

Plätze frei Homepage erstellen 1-2 (Intensivkurs) (52340)

Mo. 20.11.2023 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 24.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin: Astrid Beckhaus

HTML und CSS Intensivkurs-Baue deine eigene Website
Lerne alles über HTML5 und CSS3 in Theorie und PRAXIS.

Gemeinsam erhalten wir in diesem 5 Tage-Intensivkurs, mittels vieler Praxis-Projekte, grundlegende Kenntnisse über responsive- und mobile-first Webdesign, Grid-Systeme, Flexboxen und noch vieles Mehr!

Deine Lernziele:
- Was ist und wie funktioniert HTML und CSS?
- Wie ist eine Webseite aufgebaut? Hyperlinks, Texte, Menüs, Impressum, Image-Maps, Frames, Sound, Video, Grafiken, Dokumente einbinden lernen wir ab Tag eins.
- Was du für deine Webseite heute brauchst, beachten musst!

Dein logisches Denken wird gefördert und deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Baue deine eigene Webseite nach Webstandart!


Das Lehrmaterial: "HTML5 und CSS3 für Einsteiger: Der leichte Weg zur eigenen Webseite" ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/2758/22 (gültig bis 20.11.2024) mit Bescheid vom 08.08.2022 genehmigt.

Anmeldung möglich WordPress für Einsteiger - Intensivkurs (52450)

Mi. 08.11.2023 (09:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 10.11.2023 in Gaustraße 20
Dozentin: Susanne Heinz

Sie möchten eine eigene Website betreiben, beruflich oder privat? Sie möchten jederzeit auf Ihre Webinhalte Zugriff haben und sie verändern können. Sie möchten flexibel im Design und in der Funktionalität sein?
Dann ist das kostenlose und einfach zu bedienende WordPress vielleicht genau das Richtige für Sie.

WordPress ist die am meisten benutzte Bloggingsoftware der Welt. Sie bietet für fast jeden Geschmack das entsprechende Design. Plugins erweitern die Funktionalität um ein Vielfaches und eine riesengroße Community entwickelt das System ständig weiter.

Kursinhalte:
- Was ist WordPress
- Installation
- Der erste Eindruck
- Inhalte anlegen und bearbeiten
- Das Design anpassen
- Benutzerverwaltung
- Die lokale WordPress-Installation auf den Live-Server exportieren

Voraussetzung:
Sicherer Umgang mit dem PC und dem Internet. HTML-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.
Hinweis: Das eigene Notebook kann mitgebracht werden.

In der Kursgebühr sind enthalten:
- Ein dreimonatiger Zugang zum vhs.cloud-Kursraum
- WordPress für Einsteiger", ein E-Book zum Thema "WordPress",
- eine vorbereitete WordPress-Installation auf einem Live-Webserver inkl. zwei Subdomains und Webspace zum Ausprobieren und Arbeiten für die Dauer von drei Monaten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1004/22 (gültig bis 08.02.2024) mit Bescheid vom 13.12.2021 genehmigt.

Anmeldung möglich Kamera und Affinity Photo (5-tägiger Intensivkurs) (54182)

Mo. 06.11.2023 (09:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 10.11.2023 in Gaustraße 20
Dozent: Michael Schultes

Bildungsfreistellungsmaßnahme
Bildbearbeitung für Fotografen

Der Bildungsurlaub zur Fotografie in Verbindung mit der alternativen Bildbearbeitungssoftware auf professionellem Niveau zum akzeptablen Einstiegspreis ohne Abo für Windows und Mac.
Wir werden hier die Grundlagen der Fotografie besprechen. Welchen Einfluss haben Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert auf ein gut belichtetes Bild. Wir schauen uns an, welche Einstellungen für besondere Situationen nötig sind. Des Weiteren werden wir über die Bildgestaltung reden, insbesondere in der Produkt- und Architekturfotografie. Nachdem wir die Bilder gemacht haben, werden wir uns um die Postproduktion kümmern. Wir werden die erstellten Fotoaufnahmen mit Affinity Photo verarbeiten, es wird der Workflow der Software erklärt und geübt. Sie werden in der Develop Persona entwickelt, anschließend in der Photo Persona weiter optimiert. Ziel ist es, dass Sie nach diesem Kurs einfache bis aufwendige Fotografien in Ihrem Unternehmen selbst werbewirksam fotografieren können und so z.B. ihren Internet-Auftritt mit frischen Bildern in hoher Qualität aufwerten.
Voraussetzung: Gute EDV-Grundkenntnisse. Bitte bringen Sie Ihre Kamera und ein USB-Stick mit. Das Lehrmaterial ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/2521/22 (gültig bis 18.09.2024) mit Bescheid vom 05.07.2022 genehmigt.

Plätze frei Excel 365 - Fortgeschrittene Techniken (5-tägiger Intensivkurs) (50342)

Mo. 03.06.2024 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 07.06.2024 in Gaustraße 20
Dozentin: Stefanie Klein

Dieser Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Fortgeschrittene Techniken

Dieser Intensivkurs vermittelt Ihnen aktuelles Expertenwissen zum Thema Tabellenkalkulation.
Mithilfe dieses Intensivkurses werden Sie in der Lage sein, schnell professionelle Excel-Anwendungen zu nutzen, mit speziellen Excel-Datenbanken zu arbeiten und anspruchsvolle Pivot-Tabellen zu erstellen. Sie arbeiten mit praxis-nahen Beispielen und Übungen. Kursinhalte: Namen und Gliederungsfunktion einsetzen; Formatierung an Bedingungen knüpfen; Pivot-Tabellen erstellen und anpassen; Daten analysieren (z. B. mit Spezialfilter, Trendanalysen, Datentabellen, Zielwertsuche, Solver, Szenario-Manager und Matrizen); Daten professionell visualisieren (mit Diagrammen und Illustrationen); Daten importieren bzw. exportieren. Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse, solide Kenntnisse in Excel 2016.

Das Lehrmaterial: Excel 365 für Windows - Fortgeschrittene Techniken (Herdt-Verlag) ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/1000/23 (gültig bis 05.03.2025) mit Bescheid vom 20.12.2022 genehmigt.

Plätze frei EDV-Grundlagen und Internet (Intensivkurs) (51240)

Mo. 15.04.2024 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 19.04.2024 in Gaustraße 20
Dozentin: Susanne Heinz

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die noch nie am Computer gearbeitet haben und einen intensiven Einstieg wünschen.

Kursinhalte: 1. Aufbau und Leistungsmerkmale eines PC-Systems; 2. Grundlagen des Betriebssystems Windows 7: Desktop, Taskleiste, Objekte, Fenster, Favoriten und andere Anpassungen; 3. Aufbau eines Dateisystems mit dem Windows Explorer: Datenträger und Laufwerke, Explorer-Oberfläche, Verwalten von Dateien und Ordnern; 4. Fortgeschrittene Anwendungen des Windows Explorer; 5. Drucken; 6. Erster Einblick in weitere Anwenderprogramme (Word, Excel) und in die Grundlagen des Internet; 7. Grundlagen des Internet: Geschichte und Organisation; 8. Nutzung eines Browsers; 9. Arbeiten im Internet: Web-Seiten aufrufen; 10. Recherche im Internet: Was können Suchmaschinen? 11. Emails verfassen und verschicken; 12. Virenabwehr.

Das Lehrmaterial: Erste Schritte am Computer mit Windows 11 PC, Notebook und Tablet (Herdt-Verlag) ist in der Kursgebühr enthalten.

Bitte USB-Stick mitbringen.

Die Bildungsfreistellungsmaßnahme wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz unter der Anerkennungsziffer 0504/2751/20 (gültig bis 06.12.2022) mit Bescheid vom 31.08.2020 genehmigt.



Seite 1 von 2