Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich
Programm / Programm / Reisen und Tagesfahrten
Reisen bildet - Kommen Sie mit uns zu fernen und nahen Reisezielen!
Wir haben für alle Reisen ein eindrucksvolles Programm ausgearbeitet, An- und Abreise sowie die Unterkünfte organisiert und unsere Reiseleitung begleitet fachkundig beim Entdecken neuer Orte, Menschen
und Kulturen.

Plätze frei Studienreise: Zauberhafte Schatzsuche... (11030)

Fr. 22.07.2022 (08:00 - 20:00 Uhr) - So. 24.07.2022
Dozent: Wilfried Knuth

Die Straße der Romanik
3-tägige Busreise

In der einmaligen Kulturlandschaft Sachsen-Anhalts finden sich auf der „Straße der Romanik eine Vielzahl an gut erhaltenen romanischen Bau¬werken. Klöster, Dome, Kirchen und Burgen sowie unzählige sakrale Schätze vermitteln den Besuchern einen faszinieren¬den Einblick in die Epoche des Mittelalters. Aber auch der Genuss kommt auf dieser Reise nicht zu kurz, denn die Region ist Heimat des bekannten nördlichs-ten deutschen Weinanbaugebietes Saale-Unstrut.
Programm:
Tag 1: Anreise nach Naumburg - Stadtrundgang - Domführung
Tag 2: Halle - Stadtführung
Tag 3: Merseburg - Stadtführung
Leistungen:
2 Übernachtungen / Frühstück im Dorint Hotel Charlottenhof Halle
Stadtführung -Domfreiheit und Bürgerstadt- in Naumburg
Eintritt/Führung -Meisterwerke von Weltrang- im Naumburger Dom
Stadtführung Halle
Stadtführung Merseburg
Eintritt/Führung Merseburger Dom
Weinprobe und Kellerführung

U 11030 - 21.10.-23.10.2021 - 3 Tage
Leitung: Wilfried Knuth
Reisepreis: 361,00 € bei Unterbringung im Doppelzimmer, EZ-Zuschlag: 36 €

Plätze frei Studienreise: Bremen/Worpswede (11010)

Mi. 21.09.2022 (08:00 - 20:00 Uhr) - So. 25.09.2022
Dozentin: Dr. Petra Urban

Bremen/Worpswede
mit Petra Urban vom 21.09. bis 25.09.2022

Zwischen Hamburg und Bremen, inmitten einer einzigartigen Moorlandschaft, liegt das international bedeutende Künstlerdorf Worpswede. 1889 begann die langsame Verwandlung des einst unbekannten und ärmlichen Moordorfes, als sich drei junge Maler aus Düsseldorf hier niederließen und sich für die karge, urtümliche Landschaft begeisterten. Fortan war die Natur Inspirationsquelle, innerhalb kurzer Zeit wurde Worpswede zur Pilgerstätte für Künstler und wuchs zur bekanntesten Künstlerkolonie Deutschlands heran. Bis heute ist Worpswede ein lebendiges Künstlerdorf geblieben mit einer einzigartigen (Museums-) Landschaft!

Programm:
1.Tag: Anreise nach Bremen
8:00Uhr Abfahrt in Bingen und Anreise nach Bremen. Check-In ins Hotel und Zimmerbezug.
Gemeinsames Abendessen im Hotel und Übernachtung.
2. Tag: Bremen – Altstadtführung
Nach dem Frühstück, Treffen mit der Reiseleitung und Stadtführung in Bremen. Individuelle Mittagspause.
Anschließend Spaziergang zum Paula Modersohn-Becker-Museum in der Kunstsammlung Böttcherstraße und Führung dort.
Übernachtung.
3. Tag: Worpswede 150. Jahre Heinrich Vogeler
Frühstück im Hotel.
Im Anschluss Fahrt in die Künstlerkolonie Worspwede.
Vormittags Rundgang durch Worpswede zu Heinrich Vogeler mit Besuch des Barkenhoff. Individuelle Mittagspause.
Am Nachmittag geführter Besuch des Museum Haus im Schluh. Rückfahrt nach Bremen, individuelles Abendessen.
Übernachtung.
4. Tag: Bremerhaven, Kunsthalle Bremen
Frühstück im Hotel.
Fahrt mit dem Bus nach Bremerhaven. Ihre Reiseleitung erwartet Sie zu einer kleinen Rundfahrt durch den bedeutenden Seehafen. Ende der Rundfahrt am Auswandererhaus.
Dort Eintritt und Führung
Individuelle Mittagspause, im Anschluss Rückfahrt nach Bremen.
Eintritt und Führung in der Kunsthalle Bremen. Ausstellungen werden noch bekannt gegeben. Individuelles Abendessen und Übernachtung im Hotel.
5. Tag: Heimreise Frühstück, Check-out im Hotel. Anschließend Antritt der Heimreise

Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Bingen nach Bremen
4 Übernachtungen im 4* Radisson Blue Hotel in Bremen mit Frühstückbuffet, Doppelzimmer mit Bad oder Du/WC, inkl. Steuer und Citytax
Abendessen am Ankunftstag (3-Gang-Menü/Büffet ohne Getränke)
Stadtführung Bremen, ca. 2 Stunden
Eintritt und Führung im Museum Paula Modersohn-Becker
Geführter Rundgang zu Heinrich Vogeler in Worpswede mit Besuch des Barkenhoff, ca. 2,5 Stunden
Eintritt und Führungen im Museum Haus im Schluh
1-stündige Rundfahrt mit dem eigenen Bus durch Bremerhaven
Eintritt und Führung in das Auswandererhaus
Eintritt und Führung in die Kunsthalle Bremen

Ein ausführliches Prospekt ist in der VHS-Geschäftsstelle erhältlich.
W11010 - Leitung: Dr. Petra Urban

Plätze frei Hamburg - Interessentenliste (11020)

Do. 18.08.2022 (08:00 - 17:00 Uhr) - So. 21.08.2022
Dozent: Wilfried Knuth

Hamburg
Ida Dehmel-Coblenz und Elbphilharmonie
4-tägige Studienreise

Kommen Sie mit nach Hamburg, einer der bedeutendsten norddeutschen Hafenstädte, die über die Elbe mit der Nordsee verbunden ist. Die Stadt wird von Hunderten von Kanälen durchzogen, die zum Teil als Fleete bezeichnet werden, und weist außerdem ausgedehnte Park- und Grünflächen auf. Auf der zentrumsnahen Binnenalster fahren Boote, rings um den Stausee liegen zahlreiche Cafés. Der Jungfernstieg verbindet die Neustadt mit der Altstadt, in der Wahrzeichen wie die Hauptkirche Sankt Michaelis aus dem 18. Jh. liegen. Höhepunkte unserer Reise sind der Besuch im ehemaligen Wohnhaus von Ida Dehmel, geb. Coblenz aus Bingen, ein Konzert in der „Elphi“ und natürlich eine ausführliche Stadtrundfahrt sowie ein Spaziergang durch die Innenstadt. Interesse ist immer noch so groß, dass viele Konzerte bereits jetzt ausgebucht sind.

Ein ausführlicher Prospekt ist in der VHS-Geschäftsstelle ab März 2022 erhältlich.