Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich
Programm / Programm / VHS für Ältere
Um Neues zu entdecken, Bekanntes wieder aufzufrischen oder einfach nur um die grauen Zellen zu trainieren... um zu lernen ist es nie zu spät. Speziell auf die Lernbedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten sind die Kursangebote, die Sie in diesem Programmbereich finden. Aber: alle anderen Veranstaltungen stehen Ihnen ebenfalls offen. Wir freuen uns auf Sie!
Seite 1 von 4

Plätze frei Seniorentanz (32310)

Do. 02.06.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Do. 15.09.2022 in Freidhof 11
Dozentin: Anita Land

Geselliges Tanzen für Jung und Alt

Folklore, Reigen, Squaredance. Jeder sollte sich angesprochen fühlen, der gerne nach schöner Musik aus aller Welt tanzt. Bei dieser Tanzform gibt es keine Führungsrolle. Jeder tanzt mit jedem. Sie sind also herzlich eingeladen, auch ohne Partner zu kommen. Musik, Rhythmus, Gemeinschaft und Lachen bringen echte Freude. Körper, Geist und Seele werden aktiviert. Tanzen ist die charmanteste Art, Gymnastik zu treiben. "Das Alter ist die Summe eines lebenslangen Lernprozesses", sagt der deutsche Alterspsychiater H. Thomae. Folgende physiologische und körperliche Effekte von Tanz im Alter, die wir neu erarbeiten und trainieren, lassen sich feststellen: Verbesserung der Durchblutung der Füße und Beine; der Stoffwechsel und die Durchblutung des Hirns werden angeregt; positive Beeinflussung ungünstiger Blutdruckwerte; Dehnung und Kräftigung der Muskulatur; die Gelenke gewinnen ihre verlorene Gelenkigkeit zurück; Herz- und Kreislauffunktionen werden trainiert; Stärkung der Beckenbodenmuskulatur; Lösung von Depressionen, Verbesserung des Nachtschlafs; Verbesserung der Atmung und Vorbeugung von Lungenerkrankungen.

Die positiven Auswirkungen auf die Psyche lassen sich aus dieser Auflistung leicht ableiten.
Nach Dr. med. Jutta Rett.

Plätze frei Seniorentanz (32311)

Do. 02.06.2022 (10:30 - 12:00 Uhr) - Do. 15.09.2022 in Freidhof 11
Dozentin: Anita Land

Geselliges Tanzen für Jung und Alt

Folklore, Reigen, Squaredance. Jeder sollte sich angesprochen fühlen, der gerne nach schöner Musik aus aller Welt tanzt. Bei dieser Tanzform gibt es keine Führungsrolle. Jeder tanzt mit jedem. Sie sind also herzlich eingeladen, auch ohne Partner zu kommen. Musik, Rhythmus, Gemeinschaft und Lachen bringen echte Freude. Körper, Geist und Seele werden aktiviert. Tanzen ist die charmanteste Art, Gymnastik zu treiben. "Das Alter ist die Summe eines lebenslangen Lernprozesses", sagt der deutsche Alterspsychiater H. Thomae. Folgende physiologische und körperliche Effekte von Tanz im Alter, die wir neu erarbeiten und trainieren, lassen sich feststellen: Verbesserung der Durchblutung der Füße und Beine; der Stoffwechsel und die Durchblutung des Hirns werden angeregt; positive Beeinflussung ungünstiger Blutdruckwerte; Dehnung und Kräftigung der Muskulatur; die Gelenke gewinnen ihre verlorene Gelenkigkeit zurück; Herz- und Kreislauffunktionen werden trainiert; Stärkung der Beckenbodenmuskulatur; Lösung von Depressionen, Verbesserung des Nachtschlafs; Verbesserung der Atmung und Vorbeugung von Lungenerkrankungen.

Die positiven Auswirkungen auf die Psyche lassen sich aus dieser Auflistung leicht ableiten.
Nach Dr. med. Jutta Rett.

fast ausgebucht B1 - English Refresher (46419)

Mo. 09.05.2022 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 10.10.2022 in Gaustraße 20
Dozentin: Lucia Geiger

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen der Stufe B1.

In diesem Kursen frischen Sie die sprachlichen Fertigkeiten der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens wieder auf.

Lehrwerk wird bekannt gegeben.

Bitte nehmen Sie an einem kostenlosen Einstufungstest teil.

Anmeldung auf Warteliste B1 - English Refresher (46431)

Do. 19.05.2022 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 13.10.2022 in Gaustraße 20
Dozentin: Lucia Geiger

Sprachkurs für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen der Stufe B1

In diesem Kursen frischen Sie die sprachlichen Fertigkeiten der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens wieder auf.

Lehrwerk wird bekannt gegeben.

Bitte lassen Sie sich beraten und nehmen Sie an einem kostenlosen Einstufungstest teil.

Plätze frei EDV-Club für ältere Teilnehmer/innen (51310)

Do. 03.02.2022 (15:00 - 16:30 Uhr) - Do. 01.09.2022 in Online
Dozentin: Renate Winkelmann

Einmal wöchentlich für ältere Tilnehmer/innen mit PC-Grundkenntnissen
Sie verfügen bereits über PC-Kenntnisse und wollen diese stressfrei nach Ihren Bedürfnissen erweitern? Sie wollen unter Anleitung Neues lernen, Bekanntes trainieren und vertiefen? Kein Problem, willkommen im EDV-Club. In Ihrem Tempo machen Sie auch Bekanntschaft mit weniger alltäglichen Programmen und Anwendungen. Wir erstellen gemeinsam ein monatliches Schulungsprogramm, das wir in der Gruppe bearbeiten.

Der Club-Beitrag beträgt monatlich 27,00 €. Eine Kündigung ist jederzeit zum Monatsende möglich. Gäste zahlen für 5 Termine ihrer Wahl (entspricht 10 Unterrichtsstunden) einen Beitrag in Höhe von 43,00 €.

Plätze frei Eine Reise in die türkische Literatur und Geschichte (10225)

Do. 01.09.2022 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Ilgin Seren Evisen

Eine Reise in die türkische Literatur und Geschichte
Vortrag

"Sind wir Orientalen oder Europäer?", eine Kernfrage der türkischen Literatur. Nicht nur in den zahlreichen Werken türkischer Litera-tinnen wird diese Frage durch ihre Protago-nisten aufgegriffen. Doch neben dieser Frage beschäftigen sich türkische Literatin-nen mit vielen weiteren, alltäglichen und politischen Fragen. Dabei lassen sie ihre Leserinnen eintauchen in dieses faszinieren-de Land zwischen Okzident und Orient, das trotz oder vielleicht gerade wegen dieser vielen Widersprüche so viele Menschen anzieht. Bei diesem Vortrag beginnen wir unsere gemeinsame Reise in die türkische Literatur im Jahr 1923. Die türkische Repub-lik wurde frisch gegründet und greift viele Konflikte ihrer Zeit auf, sprachlich hat sie sich noch nicht ganz vom Osmanischen lösen können, doch man spürt den Geist einer neuen Zeit. Erklärt und dargestellt werden circa 10 türkische Werke anhand der politi-schen und historischen Entwicklungen der Türkei seit der Gründung der türkischen Republik.

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Bingen-Anamur.

Plätze frei Schreibend die eigene Migrationsgeschichte reflektieren (10226)

Sa. 17.09.2022 14:00 - 17:00 Uhr in Gaustraße 20
Dozentin: Ilgin Seren Evisen

Schreibend die eigene Migrationsgeschichte reflektieren
Workshop

Bei diesem Workshop bekommen Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, sich kreativ und schreibend in einem engen Austausch mit einer Gruppe die eigene Identität bzw. den Migrationshintergrund zu reflektieren.
Bitte mitbringen: Papier, Stift, gerne auch Ihren eigenen Laptop und Fotos aus der Kindheit oder von Familienurlauben in der zweite Heimat.

Plätze frei Die wilde Palette (20704)

Mo. 10.10.2022 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 19.12.2022 in Gaustraße 20
Dozent: Volkmar Döring

Magie der Farben
Ein Kurs für Anfänger des Malens sowie mit dem Pinsel Geübte!

Übungen zu Farbabstufung und -klang, sowie Naturstudien nach liebevoll arrangierten Stilleben leiten uns durch die Welt der Farbharmonien und -kontraste, wie sie uns auch in Landschaften wiederbegegnen. Beispiele großer Meister lehren uns Bildkompositionen mit Akzenten und räumlicher Tiefe. Durch Umgang mit Farbe und Form, gemäß der Farbenlehre des Bauhauses (Itten/Goethe), gelangen Sie binnen kurzem zu einem guten und immer besseren Bild.

Plätze frei Yoga für den Zweiten Frühling (31021)

Mo. 05.09.2022 (10:00 - 11:15 Uhr) - Mo. 10.10.2022 in Freidhof 11
Dozentin: Roberta Campanile

Yoga für den Zweiten Frühling

Wir sind so jung, wie wir uns fühlen! Yogaübungen halten den Körper fit, sie sorgen für ein gutes körperliches Gleichgewicht und erfrischen Geist und Seele. Durch die Übungen wird das Körperempfinden verbessert, die Muskulatur und die Gelenke gekräftigt, die Konzentrationsfähigkeit gefördert, der Lymphfluss und die Durchblutung verbessert und die Gefahr von Erkrankungen verringert. Weil Yoga zudem die Gelenke und Beinmuskulatur kräftigt, wird die Gefahr von Stürzen vermindert. Außerdem führen die Atemübungen zu einer Entspannung von Körper und Geist! Deshalb ist Yoga für Menschen aller Altersgruppen bestens geeignet. Yoga ist die perfekte Bewegungsart fürs Alter. Die Übungen können wunderbar auf Senioren angepasst werden, sie machen den Körper auf sanfte Weise stärker, halten den Geist auf Trab und die Psyche stabil.

Plätze frei Yoga für den Zweiten Frühling (31022)

Mo. 07.11.2022 (10:00 - 11:15 Uhr) - Mo. 05.12.2022 in Freidhof 11
Dozentin: Roberta Campanile

Yoga für den Zweiten Frühling

Wir sind so jung, wie wir uns fühlen! Yogaübungen halten den Körper fit, sie sorgen für ein gutes körperliches Gleichgewicht und erfrischen Geist und Seele. Durch die Übungen wird das Körperempfinden verbessert, die Muskulatur und die Gelenke gekräftigt, die Konzentrationsfähigkeit gefördert, der Lymphfluss und die Durchblutung verbessert und die Gefahr von Erkrankungen verringert. Weil Yoga zudem die Gelenke und Beinmuskulatur kräftigt, wird die Gefahr von Stürzen vermindert. Außerdem führen die Atemübungen zu einer Entspannung von Körper und Geist! Deshalb ist Yoga für Menschen aller Altersgruppen bestens geeignet. Yoga ist die perfekte Bewegungsart fürs Alter. Die Übungen können wunderbar auf Senioren angepasst werden, sie machen den Körper auf sanfte Weise stärker, halten den Geist auf Trab und die Psyche stabil.



Seite 1 von 4