Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / VHS-Spezial
Im Programmbereich Spezial finden Sie alle unsere Angebote, die Ihre besondere Aufmerksamkeit verdienen. Dazu gehören neben dem lang-jährig bekannten und beliebten Literaturschiff auch Veranstaltungen zur Interkulturellen Woche, unsere jeweilige Semestereröffnung und vieles mehr.


Seite 2 von 3

Plätze frei Führung über den Alten Friedhof 29.6.. (20633 F)

Sa. 29.06.2024 11:00 - 11:45 Uhr
Dozentin:

Fokus Kultur:
Führung über den Alten Friedhof am 29.6.24
Mit Gästeführerin Luise Lutterbach

In 45 Minuten nehmen wir am jeweils letzten Samstag im Monats die verschiedensten Aspekte des Alten Friedhofs in den Fokus: Von deutsch-französischer Geschichte, über das Leben in Bingen im 19. Jahrhundert und seiner Grab-und Begräbniskultur. Wir gehen der Frage nach, wo eigentlich die armen Binger beerdigt wurden und welche Biographien, sich hinter den Namen der Toten verstecken und vielen weiteren spannenden Aspekten.
Die Führung findet am Samstag 29.6. von 11-11.45 Uhr statt. Weitere Termine buchbar (Kursnr. Z20633 A-G)

Plätze frei Fokus Kultur: Fotokurs auf dem Alten Friedhof (20634)

Di. 20.02.2024 (18:00 - 21:00 Uhr) - Do. 23.05.2024
Dozent: Stefan Metz

Fokus Kultur:
Fotokurs auf dem Alten Friedhof

Der Alte Friedhof, zwischen Rochusallee und Holzhauserstraße, bietet dem fotografischen Auge interessante und stadthistorisch bedeutsame Motive. Mit der Kamera wollen wir das Gelände erkunden und unsere eigene Sichtweise zum Thema Friedhofskultur und Stadtgeschichte finden.
Im ersten Teil soll bei Dunkelheit das Mystische, Geheimnisvolle und Melancholische des Ortes herausgearbeitet werden. Grundkenntnisse der manuellen Belichtungsteuerung sind Voraussetzung. Der Kursleiter bringt zusätzlich Taschenlampen und eine Nebelmaschine mit. Für eine intensive Auseinandersetzung mit diesem Thema ist ein „echter“ Fotoapparat erforderlich. Mit einer „Handy-Knipse“ kann dem Sujet nicht angemessen begegnet werden. Beim zweiten Teil geht es um die Interaktion mit den anderen Beteiligten. Wir schauen den Kreativen über die Schulter und dokumentieren deren Herangehensweise, Methoden und Ergebnisse. Natürlich bleiben bei beiden Teilen auch Zeit für die eigene Interpretation und Darstellung dieses besonderen Ortes.
Beide Teile können auch einzeln besucht werden. Bitte bei der Anmeldung angeben.
Bitte mitbringen: Stativ, Taschenlampen, Systemkamera, volle Akkus, leere Speicherkarten. Der Kurs (Teil 1) findet bewusst im Winter und im Dunkeln statt. Geeignete Kleidung ist daher unbedingt erforderlich.

Anmeldung auf Warteliste Fokus Kultur: Outdoor-Zeichnen auf dem Alten Friedhof (20635)

Do. 02.05.2024 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 11.07.2024
Dozentin: Jutta Nelißen

Fokus Kultur:
Outdoor-Zeichnen auf dem Alten Friedhof

Passend zum Semesterprojekt der vhs Bingen, beschäftigen wir uns auf dem Alten Friedhof mit Allem, was man dort so zeichnen kann. Im kühlen Schatten mit einer netten Truppe verschiedene Techniken und Themen des Zeichnens auszuprobieren macht großen Spaß.
Anhand der vorhandenen Motive beschäftigen wir uns mit Perspektive, Landschaft, Naturzeichnen, figürlichem Zeichnen und lassen uns von diesem wundervollen, historischen Ort inspirieren.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch mit festem Einband oder Block mit festem Rücken, Bleistift in 2B oder weicher, Klappstuhl.

Anmeldung möglich Fokus Kultur: Outdoor-Zeichnen auf dem Alten Friedhof (20635Z)

Do. 02.05.2024 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 11.07.2024
Dozentin: Jutta Nelißen

Fokus Kultur:
Outdoor-Zeichnen auf dem Alten Friedhof

Passend zum Semesterprojekt der vhs Bingen, beschäftigen wir uns auf dem Alten Friedhof mit Allem, was man dort so zeichnen kann. Im kühlen Schatten mit einer netten Truppe verschiedene Techniken und Themen des Zeichnens auszuprobieren macht großen Spaß.
Anhand der vorhandenen Motive beschäftigen wir uns mit Perspektive, Landschaft, Naturzeichnen, figürlichem Zeichnen und lassen uns von diesem wundervollen, historischen Ort inspirieren.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch mit festem Einband oder Block mit festem Rücken, Bleistift in 2B oder weicher, Klappstuhl.

Anmeldung möglich Fokus Kultur: Naturkunst (20636)

Sa. 29.06.2024 14:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Jutta Nelißen

Fokus Kultur:
Naturkunst auf dem Alten Friedhof

Wir lassen uns inspirieren von Werken Andrew Goldsworthys und schaffen auf dem Alten Friedhof vergängliche Kunstwerke aus Naturmaterialien wie Ästen oder Steinen im Einklang mit der Natur. Ohne zu zerstören nutzen wir die vorhandenen Materialien, um zauberhafte Skulpturen und Bilder entstehen zu lassen, die sich in das Bild des alten Friedhofs harmonisch einfügen. Nur durch Fotos halten wir die Werke fest, die sich mit der Zeit wieder auflösen. Die Herangehensweise ist sehr meditativ und ruhig.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch mit festem Einband oder Block mit festem Rücken, Bleistift in 2B oder weicher, Klappstuhl.

Plätze frei Fokus Kultur: Klanginstallation mit selbstgebauten Klangkörpern (20637)

Di. 07.05.2024 (14:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 11.05.2024
Dozentin: Karin Hans

Fokus Kultur:
Klanginstallation mit selbstgebauten Klangkörpern aus Naturmaterialien

Wir nutzen das Brückentags-Wochenende, um Trommeln, Harfen, Rasseln und andere Klangobjekte herzustellen, die der eigenen Fantasie entspringen. Im Anschluss werden wir unsere Klangkörper auf dem Friedhof ausprobieren und zu einer Soundcollage zusammenfügen. Die Instrumente sollen durch die Teilnehmenden zum Klingen gebracht werden sowie die Geräusche der Umgebung z.B. Vogelgezwitscher, Fahrzeuge usw. mit einbeziehen. Die eigene Stimme kann/soll ebenfalls Teil der Performance sein.
Bitte mitbringen: Metallteile, Holz, Papier, Leder, Perlen und andere Naturmaterialien, aus denen man eventuell Klangkörper bauen kann. Bitte nichts extra dafür kaufen!

Anmeldung möglich Fokus Kultur: Kreatives Schreiben (20638)

Di. 23.04.2024 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 30.04.2024
Dozent: Sören Heim

Fokus Kultur:
Kreatives Schreiben

Wir beschäftigen uns mit dem Semesterthema literarisch und verfassen Texte zum Alten Friedhof. Ausgehend von Biografien der Beerdigten, Eindrücken vor Ort oder persönlichen Assoziationen verfassen wir kurze literarische Texte, Gedichte oder auch historische (Sach)-Texte.

Plätze frei Fokus Kultur: Zeichnen auf dem Alten Friedhof (für Teens ab 10 Jahre) (25011)

Sa. 25.05.2024 (10:00 - 13:00 Uhr) - Sa. 15.06.2024
Dozentin: Jutta Nelißen

Fokus Kultur: Zeichnen auf dem Alten Friedhof (für Teens ab 10 Jahre)

Wir treffen uns an vier Samstagen und zeichnen die alten Grabsteine und die Landschaft des alten Friedhofs neben der Hildegardisschule in Bingen. Dazu hören wir spannende Geschichten über die Menschen, die hier begraben sind und versuchen detektivisch herauszubekommen, was die Grabsteine uns alles erzählen.
Bitte mitbringen: Skizzenbuch mit festem Einband oder Block mit festem Rücken, Bleistift in 2B oder weicher, Klappstuhl.

Plätze frei Fokus Kultur: Naturkunst auf dem Alten Friedhof (für Kids ab 6 Jahre) (25012)

Mi. 17.07.2024 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Jutta Nelißen

Fokus Kultur: Naturkunst auf dem Alten Friedhof (für Kids ab 6 Jahre)

Um Kunst zu machen, braucht man nicht unbedingt Stifte und Papier. In der Natur finden wir alle Materialien, die wir für unsere Werke brauchen. Wir entdecken den Alten Friedhof neben der Hildegardisschule und verzieren ihn mit Kunstwerken, die nicht für die Ewigkeit gemacht sind und kurz nachdem wir sie geschaffen und fotografiert haben auch schon wieder zerfallen. Durch die Fotos halten wir sie fest.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Handy oder Fotoapparat zum Fotografieren der Kunstwerke

Anmeldung möglich Gutscheine 1-2024 (90102)

Mi. 31.07.2024 09:00 - 12:00 Uhr
Dozentin:

Bitte geben Sie bei der Buchung im Feld "Bemerkung" an, in welcher Höhe der Gutschein ausgestellt werden soll. Bitte tragen Sie auch eine Bankverbindung ein, damit wir die Gebühren abbuchen können.

Den Gutschein verschicken wir spätestens am Folgetag per Post zu Ihnen. Bitte geben Sie auch den Namen der beschenkten Person in den Bemerkungen an.

Für Rückfragen erreichen Sie uns unter: 06721-30885-0 oder service@vhs-bingen.de.
Unsere Gutscheine sind dauerhaft gültig und im ganzen VHS-Programm verwendbar.



Seite 2 von 3