Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
< Eröffnung der Jungen Kunstwerkstatt mit Figurentheaterstück
14.02.2022 11:08 Alter: 296 Tage

Sprechcafé aktiv startet am 21.02.2022

Kooperation des Lernzentrums und der Bücherei³


Die beliebte Reihe „Sprechcafé aktiv“, die schon am alten Standort der Bücherei und des Lernzentrums großen Zuspruch erfuhr, wird auch in der Bücherei³ fortgesetzt. So findet am Montag, 21.02.2022 um 14:00 Uhr das erste Treffen im Veranstaltungsraum der Bücherei statt. Das Lernen einer Sprache durch aktives Sprechen ist eine einfache und gewinnbringende Methode zur Vertiefung von Sprachkenntnissen und des Spracherwerbes. Daher sind alle Interessierten, die die deutsche Sprache lernen oder verbessern möchten, herzlich zu dem Treffen eingeladen. In gemütlicher Runde findet der Austausch monatlich zu unterschiedlichen Themen statt. Außerdem gibt es natürlich Medienempfehlungen von Büchern, Filmen bis hin zu digitalen Angeboten, die das Sprache lernen erleichtern. Am ersten Termin des „Sprechcafé aktiv“ wird es um die Bücherei und das Thema Bücher gehen. Gerne kann dazu das eigene Lieblingsbuch mitgebracht werden, um über die Vorlieben beim Lesen ins Gespräch zu kommen. Weitere Termine im ersten Halbjahr 2022 für das Sprechcafé sind um jeweils 14:00 Uhr am 28.03. zum Thema „Feste feiern“, 25.04. zu „Filmen“, 30.05. rund ums Thema „Draußen sein“ und am 27.06. zum „Reisen und Heimat“. Um eine vorherige Anmeldung zu der Veranstaltung wird gebeten. Diese ist vor Ort in der Bücherei³ oder dem Lernzentrum (Basilikastraße 6 in Bingen am Rhein) telefonisch unter 06721 184 644 oder per Mail an stadtbibliothek@bingen.de möglich.