Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
< Empfehlung: „Demokratie braucht Religion“
21.07.2023 10:23 Alter: 218 Tage

Fabeltiere, Pop-Up-Bücher oder Hip-Hop


In den Sommerferien wird es garantiert nicht langweilig. Es gibt noch einige wenige freie Plätze in den Kursen der Jungen KUNSTWERKstatt für Kurzentschlossene

 

Für all diejenigen, die in den Sommerferien noch nichts vorhaben, gibt es noch ein paar Ideen: Bei den „Sachensuchern“ werden frei nach Pipi Langstrumpf am Freitag, 11. August Fundstücke in Szene gesetzt und gezeichnet. In der Woche ab Montag 14. August fällt die Auswahl schwerer: Stefanie Kettel erweckt in ihrem Kure Fabeltiere zum Leben und gestaltet bunte Pop-Up-Bücher. Wer sich lieber bewegen möchte, ist bei den Hip Hop-Kursen richtig: Kids von 7 bis 11 Jahre üben eine Woche lang mit Josephine Gutperle am Vormittag eine Choreographie ein und die Teens probieren dann ab 12 Uhr verschiedene Moves zu cooler Musik aus.

Die Kurse im Überblick:

Wir sind Sachensucher,  7-12 Jahre, Fr. 11.08. 10-13 Uhr, 12 €

Fabeltiere, ab 6 Jahre, Mo. 14.08 bis Mi. 16.8.23, jeweils 9.30-13.30 Uhr, 48 €

Pop-Up-Bücher, ab 8 Jahre, Mo. 14.08 bis Mi. 16.8.23 jeweils 14-17 Uhr, 36 €

Hip Hop für Kids von 7-11 Jahre, Mo. 14.08 bis Fr. 18.8.23 jeweils 9-12 Uhr

Hip Hop für Teens ab 12 Jahre, Mo. 14.08 bis Fr. 18.8.23 jeweils 12-15 Uhr

 

Für alle Kurse sind noch einzelne Plätze frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-bingen.de, Tel.: 06721-308850 oder per E-Mail an: service@vhs-bingen.de möglich.

 

Anlagen:

Foto „Fabeltiere“ (© vhs Bingen)