Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Freizeit / Musikalische Praxis
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Freizeit / Musikalische Praxis
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Babykurs (101)

Mo. 04.11.2019 (09:30 - 10:00 Uhr) - Mo. 27.01.2020
Dozentin: Gabriele Braun

Im Babykurs können die Jüngsten ihre ersten Erfahrungen beim musikalischen Spiel machen. Hier untersuchen sie mit einer Begleitperson die Umgebung mit all ihren Geräuschen, frei nach dem Motto: "Wo kommt denn wohl das Rasseln her und wie funktioniert ein Klangholz?". Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen, mit einem Lied wieder beruhigen. Babys erkunden mit Hingabe Stimme und Körper. Sie untersuchen alles in der näheren Umgebung, was knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um im Babykurs Klangstäbe, Trommeln und bunte Tücher zu erobern.
Mitzubringen sind Turnmatte oder Decke.

Anmeldung auf Warteliste Zwergenmusik (101)

Mo. 04.11.2019 (15:30 - 16:00 Uhr) - Mo. 27.01.2020
Dozentin: Gabriele Braun

Gemeinsames Musizieren macht Spaß und gibt der Entwicklung von Kindern positive Impulse. Durch Singen, Tanzen, rhythmische Bewegungsspiele und melodische Nachahmungen sowie der Beschäftigung mit Musikinstrumenten verschiedenster Art werden die Kinder spielerisch an die Musik herangeführt. Gemeinsames Musizieren mit einer Bezugsperson verbessert die Bindung und Kommunikation mit dem Kind. Um auch zu Hause Musik im Leben Ihres Kindes zu integrieren, gibt es einfache Anleitungen für das natürliche Einbeziehen von musikalischen Elementen in den Alltag.

Anmeldung möglich Zwergenmusik (151)

Fr. 15.11.2019 (17:20 - 17:50 Uhr) - Fr. 31.01.2020
Dozentin: Heike Wendler-Kretschmer

Gemeinsames Musizieren macht Spaß und gibt der Entwicklung von Kindern positive Impulse. Durch Singen, Tanzen, rhythmische Bewegungsspiele und melodische Nachahmungen sowie der Beschäftigung mit Musikinstrumenten verschiedenster Art werden die Kinder spielerisch an die Musik herangeführt. Gemeinsames Musizieren mit einer Bezugsperson verbessert die Bindung und Kommunikation mit dem Kind. Um auch zu Hause Musik im Leben Ihres Kindes zu integrieren, gibt es einfache Anleitungen für das natürliche Einbeziehen von musikalischen Elementen in den Alltag.

Anmeldung auf Warteliste Der musikalische Jahreskreis (101)

Mo. 04.11.2019 (16:15 - 16:45 Uhr) - Mo. 27.01.2020
Dozentin: Gabriele Braun

Im Kindergartenalter nehmen die Kinder den Ablauf des Jahres sehr bewusst wahr. Dies nehmen wir auf und tanzen darum in der zweiten Jahreshälfte Regentänze, singen zusammen stürmische Lieder und klopfen im Winter mit der Trommel leise Schneeflocken auf den Boden.
Gemeinsam mit der Begleitperson werden auf diese Weise erste musikalische Eindrücke durch gemeinsames Singen, Bewegungsspiele und leichte Übungen mit Rhythmusinstrumenten vermittelt. Das Erlebnis und der Spaß in der Gruppe stehen im Mittelpunkt.

Plätze frei Klangmagier (151)

Fr. 15.11.2019 (16:00 - 16:30 Uhr) - Fr. 07.02.2020
Dozentin: Heike Wendler-Kretschmer

Ab 4 Jahren geht es in der Kindergruppe bei den Klangmagiern rund:
Gemeinsames Musizieren auf Orffschen Instrumenten wird mit Reimen, Versen und Rhythmussprache kombiniert. Bewegung, Tanz und szenisches Spiel fließen mit ein. Durch die ganzheitliche und spielerische Beschäftigung nehmen Kinder Musik bewusst wahr und erleben sie als natürlichen Teil ihres Lebens. Der Spaß kommt dabei selbstverständlich nicht zu kurz.

Anmeldung möglich Klangmagier (201)

Mi. 06.11.2019 (16:00 - 17:00 Uhr) - Mi. 22.01.2020
Dozentin: Gisela Bröer-Wietzel

Ab 4 Jahren geht es in der Kindergruppe bei den Klangmagiern rund:
Gemeinsames Musizieren auf Orffschen Instrumenten wird mit Reimen, Versen und Rhythmussprache kombiniert. Bewegung, Tanz und szenisches Spiel fließen mit ein. Durch die ganzheitliche und spielerische Beschäftigung nehmen Kinder Musik bewusst wahr und erleben sie als natürlichen Teil ihres Lebens. Der Spaß kommt dabei selbstverständlich nicht zu kurz.

Anmeldung möglich Instrumentenkarussell (201)

Mi. 13.11.2019 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mi. 29.01.2020
Dozentin: Gisela Bröer-Wietzel

Für Kinder, die noch auf der Suche nach dem passenden Instrument sind, ist dies der richtige Einstieg: Die verschiedenen Instrumente werden vorgestellt, Notengrundlagen vermittelt, aber auch das Singen und das Tanzen kommt nicht zu kurz. Um alle Instrumente zu erleben, müssen mehrere Kurse besucht werden, der Einstieg ist kursweise möglich.

Anmeldung möglich Lagerfeuer-Gitarre Aufbaukurs ehemals III (06)

Mi. 13.11.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 22.01.2020
Dozent: Kilian Hafner

Für die Teilnahme benötigt werden eine Gitarre (Konzertgitarre oder Westerngitarre) und die Kenntnis gängiger Akkorde (C-Dur, D-Dur, G-Dur, A-Moll, E-Moll usw.). Damit richtet sich der Kurs an Personen, die bereits einen Kurs "Lagerfeuergitarre/Liedbegleitung auf der Gitarre" besucht haben, ein Quereinstieg ist auch möglich. Wir werden Anschlagsmuster und Zupfbegleitung von Liedern erarbeiten. Die Bandbreite reicht dabei von Volksliedern über Pop bis Blues und Rock. Liederwünsche aller Genres sind jederzeit willkommen.

Anmeldung auf Warteliste Wunschkonzert (01)

Do. 26.09.2019 (16:00 - 17:00 Uhr) - Do. 19.12.2019
Dozent: Dietmar Göring

Wir greifen in die Schatzkiste: Alte Schlager und Volkslieder werden vom Pianisten vorgetragen. Zum Mitsingen sind Sie eingeladen

Anmeldung möglich Ich kann doch (nicht) singen! - Stimmspaß für Nichtsänger und Ängstliche (103)

Do. 07.11.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 12.12.2019 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Viktoria Selbert

ICH KANN DOCH (NICHT) SINGEN! - Stimmspaß für Nichtsänger und Ängstliche
Was meine Stimme so kann!
Gesangerfahrung und Notenkenntnis sind für diesen Kurs nicht erforderlich - nur Mut und Lust, die eigenen Stimme zu benutzen. Wir bringen mit Spaß den Körper und den Atem in Bewegung und machen einfache, effektive Stimmbildungsübungen. Und dann wird einfach alles gesungen, was Laune macht: leichte Kanons, Volkslieder, Popsongs, Evergreens sowie Lieblingslieder der Teilnehmer. Garantie: Es funktioniert wie von selbst!



Seite 1 von 2