Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
Grundbildung
Spezial
Reisen
Reisen
Programm / Programm / Grundbildung und Schulabschluss / Grundbildung Deutsch
Programm / Programm / Grundbildung und Schulabschluss / Grundbildung Deutsch

Anmeldung möglich Semestereröffnung: Digitalisierung und Ethik (00)

Mi. 05.02.2020 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Dr. Dr. h. c. Volker Jung

Semestereröffnung
Vortrag "Digitalisierung und Ethik" von Dr. Volker Jung

Vor 50 Jahren wurde mit der ersten Netzwerkverbindung der Grundstein für das Internet gelegt. Die neuen Kommunikationsmöglichkeiten entwickeln sich seither rasant weiter und durchdringen inzwischen alle Bereiche unseres Lebens, privat und gesellschaftlich. Die Digitalisierung ändert dabei tiefgreifend, wie wir leben, arbeiten und miteinander umgehen. Fast jeder Aspekt unseres Lebens hat heute eine digitale Komponente, um ihn schneller, effizienter oder auch nachhaltiger zu machen. Die Entwicklung hin zu einem digitalen Zeitalter ist an sich nicht verwerflich, aber sie wirft ethische Fragen auf, die im Vortrag diskutiert werden. Inwieweit ist die Autonomie des Menschen durch die Digitalisierung bedroht? Ist es gerechtfertigt, moralisch schwierige Entscheidungen auf Algorithmen auszulagern und sie damit als objektiv und unumstößlich erscheinen lassen? Worin liegen die ethischen Herausforderungen der Digitalisierung in unserer Gesellschaft? Inwieweit verändert die Digitalisierung unser Wertesystem?

In Zusammenarbeit mit der evangelischen Johanneskirchengemeinde Bingen und der Christuskirchengemeinde Bingen-Büdesheim.

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 9 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 3) (359)

Fr. 17.01.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Do. 20.02.2020
Dozentin: Marharyta Hund

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 9 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 3) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Anmeldung möglich Grundbildung Deutsch (10)

Sa. 11.01.2020 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 27.06.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Marianne Rabb-Ohlenforst

Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene

Nobody is perfect! Die Zahl der Mitbürger/ innen, die gar nicht oder nur mühsam lesen und schreiben können, steigt auch in unserem Land ständig. Obwohl viele von ihnen im mündlichen Ausdruck recht gewandt sind, ergeben sich aus der Lese- und Schreib-unkenntnis schwere Probleme. Meist finden die Betroffenen keine geeigneten Möglich-keiten, sich die fehlenden Kenntnisse anzu-eignen oder sie haben Hemmungen, danach zu fragen. Deshalb unsere Bitte: Weisen Sie im Freundes- und Bekanntenkreis oder am Arbeitsplatz auf dieses Lernangebot der VHS Bingen hin. Die Beratung erfolgt anonym und unverbindlich. Terminvereinbarung unter 06721-30885-0.
Kurs für Fortgeschrittene Lernende, die einige Wörter lautgetreu schreiben und kurze einfache Text lesen, aber nicht immer deren Sinn erfassen können. Lernziel: Die Teilnehmenden erwerben die Fähigkeit, zunächst leichte Sätze zu lesen und zu schreiben und bauen diese Fähigkeit mit Fortgang des Kurses weiter aus.

Kursinhalte: Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse, Auffrischung vorhandener Fähigkeiten, Sinnentnahme von Texten, die sich an der Lesekompetenz der Teilnehmenden orientieren, Eigene Texte nach dem individuellen Lernfortschritt schreiben, Lesetexte erarbeiten, Training der Lese- und Schreibfähigkeit, Rechtschreibung. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!

Anmeldung auf Warteliste Rücken fit (TV Bingen) (12)

Fr. 07.02.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 03.07.2020 in Grundschule an der Burg Klopp
Dozentin: Ute Christmann

Frau Christmann kann freitags den Raum nutzen, solange wir ihn nicht brauchen. Wenn wir einen Kurs einbuchen, bitte Frau Christmann die Termine durchgeben, damit sie direkt ins Foyer ausweichen kann. 20.09.19 / Nohr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 6 (Alpha, Abschnitt 6) (546)

Do. 20.08.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Mi. 23.09.2020
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 6 Alpha (Aufbaukurs, Abschnitt 2) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Lese- und Schreibkenntnisse und Deutschkenntnissen der Stufen A1-A2 des Europäischen Refernzrahmens..

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 100,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe A1-B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Unterricht Dienstag bis Freitag, 8.45 - 11.45 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 7 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 1) (547)

Do. 24.09.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Mi. 04.11.2020
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 7 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 1) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Lese- und Schreibkenntnisse und Deutschkenntnissen der Stufen A1-A2 des Europäischen Refernzrahmens..

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Unterricht Dienstag bis Freitag, 8.45 - 11.45 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 8 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 2) (548)

Do. 05.11.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 8 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 2) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Lese- und Schreibkenntnisse und Deutschkenntnissen der Stufen A1-A2 des Europäischen Refernzrahmens..

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 120,00 € bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Unterricht Dienstag bis Freitag, 8.45 - 11.45 Uhr

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch - Integrationskurs 9 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 3) (549)

Do. 10.12.2020 (08:45 - 12:00 Uhr) - Mo. 25.01.2021
Dozentin: Claudia Weyl

Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurs 9 Alpha (Spezialkurs, Abschnitt 3) Kurs gemäß § 14 Abs. 4 IntV

Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Integrationskurs. Auch für Selbstzahler.

Zielgruppe: Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer und den Test Leben in Deutschland.

Förderung: Die Teilnahme wird für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt reduziert sich auf 1,55 € pro Unterrichtsstunde bzw. wird komplett durch das Bundesamt übernommen.

Kursinhalt: Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.

Abschluss: Der Intensivkurs schließt mit der Prüfung zum Deutschtest für Zuwanderer (nach Modul 6) und dem Test Leben in Deutschland (nach dem Orientierungskurs) ab. Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Unterricht Montag bis Freitag

Plätze frei Grundbildung Deutsch (10)

Sa. 22.08.2020 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 19.12.2020 in VHS Bingen Hauptgebäude
Dozentin: Marianne Rabb-Ohlenforst

Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene

Nobody is perfect! Die Zahl der Mitbürger/ innen, die gar nicht oder nur mühsam lesen und schreiben können, steigt auch in unserem Land ständig. Obwohl viele von ihnen im mündlichen Ausdruck recht gewandt sind, ergeben sich aus der Lese- und Schreib-unkenntnis schwere Probleme. Meist finden die Betroffenen keine geeigneten Möglich-keiten, sich die fehlenden Kenntnisse anzu-eignen oder sie haben Hemmungen, danach zu fragen. Deshalb unsere Bitte: Weisen Sie im Freundes- und Bekanntenkreis oder am Arbeitsplatz auf dieses Lernangebot der VHS Bingen hin. Die Beratung erfolgt anonym und unverbindlich. Terminvereinbarung unter 06721-30885-0.
Kurs für Fortgeschrittene Lernende, die einige Wörter lautgetreu schreiben und kurze einfache Text lesen, aber nicht immer deren Sinn erfassen können. Lernziel: Die Teilnehmenden erwerben die Fähigkeit, zunächst leichte Sätze zu lesen und zu schreiben und bauen diese Fähigkeit mit Fortgang des Kurses weiter aus.

Kursinhalte: Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse, Auffrischung vorhandener Fähigkeiten, Sinnentnahme von Texten, die sich an der Lesekompetenz der Teilnehmenden orientieren, Eigene Texte nach dem individuellen Lernfortschritt schreiben, Lesetexte erarbeiten, Training der Lese- und Schreibfähigkeit, Rechtschreibung. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich!